Veröffentlichungen
Januar 2013
So Mo Di Mi Do Fr Sa
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20501 Version datasets: 145505
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 10. Januar 2013
  Trean H5

Trean ist die Lesezeichen-Verwaltung von Horde.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  Sesha H5

Sesha ist die Inventarverwaltung von Horde. Es verwaltet eine Vielzahl von Objekten. Es kann sie in mehrere Kategorien aufnehmen, die jeweils einzigartige Eigenschaften haben.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Tiny BASIC for Curses 0.8.4

Tiny BASIC for Curses (tinybc) ist ein BASIC-Interpreter für die Curses-Bibliothek, der vollständig zur Tiny-BASIC-Spezifikation konform ist. Die Engine ist Thread-sicher und kann in anderen Code eingebettet werden. Sie kann als Spiel oder Wettbewerb für Minimalisten verwendet werden.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  wro4j 1.6.2

wro4j ist ein Projekt, das auf einfache Weise die Ladezeiten von Webseiten verbessern kann. Es kann dabei helfen, statische Ressourcen (JavaScript und CSS) wohlorganisiert zu halten, sie zur Laufzeit zusammenzuführen und zu minimieren (mit einem einfachen Filter) oder beim Compilieren (mit einem Maven-Plugin), und besitzt mehrere Features, die nützlich sein können, wenn man Web-Ressourcen handhabt.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  PHP OAuth API 2013.01.10

PHP OAuth API kann den Zugriff von Benutzern auf ein API mit dem OAuth-Protokoll autorisieren. Es abstrahiert von OAuth 1.0a und OAuth 2.0. Es unterstützt mehrere populäre OAuth-Server, ohne etwas konfigurieren zu müssen. Darunter sind die OAuth-Server von Facebook, Flickr, Foursquare, github, Google, Microsoft, Tumblr, Twitter und Yahoo. Andere OAuth-Server werden unterstützt, indem man die Endpunkt-URLs und andere Parameter übergibt. Die Klasse kann auch Anfragen mit dem zuvor geholten Zugriffs-Token an ein API senden.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  check_mk 1.2.1i4

check_mk ist ein Allzweck-Nagios-Plugin zum Lesen von Daten. Es verfolgt einen neuen Ansatz zum Sammeln von Daten von Betriebssystemen und Netzwerk-Komponenten. Es macht NRPE, check_by_ssh, NSClient und check_snmp überflüssig und hat viele Vorteile, insbesondere eine signifikante Reduktion des CPU-Verbrauchs auf dem Nagios-Host und automatische Inventarisierung von Objekten auf den Hosts, die geprüft werden. Je größer die Nagios-Installation ist, desto hilfreicher sind diese Verbesserungen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Aspose.Cells for Java 7.3.5

Aspose.Cells ist eine Java-Komponente für das Erstellen von Berichten aus Tabellen, ohne Microsoft Excel zu verwenden. Andere Features sind das Erzeugen von Tabellen, Öffnen von verschlüsselten Excel-Dateien, Makros, VBA, Unicode, Formeleinstellungen, Pivot-Tabellen und Importieren von Daten über JDBC. CSV, SpreadsheetML, PDF, ODS und alle Dateiformate von Excel 97 bis Excel 2007 werden unterstützt.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  SOFA Statistics 1.3.1

SOFA ist ein Statistikprogramm, das besonders einfach zu benutzen sein will. SOFA will nicht ausgewachsene Statistiksysteme wie R ersetzen, aber es kann viele einfache Dinge gut erledigen. SOFA kann sich direkt mit einer Datenbank verbinden und ermöglicht die Anzeige von Ergebnissen in einem attraktiven Format, das direkt publiziert oder in eine Tabellenkalkulation importiert werden kann. SOFA macht es einfach, die Daten zu erkunden.

Lizenz: GNU Affero Public License Version 3
Rating:

  KDE-Services 1.7-4

KDE-Services erweitert die Funktionalität des rechten Mausklicks in der Desktopumgebung KDE. Es stellt Möglichkeiten bereit, zwischen mehreren Videoformaten zu konvertieren, die Audiospuren auf verschiedenen Videoformaten zu extrahieren und sie in MP3 zu konvertieren, Audiodateien in MP3 zu konvertieren, Dateien als Mail-Anhänge an Thunderbird zu senden, ISO-Images zu erzeugen, Prüfsummen von ISO-Images zu bilden, Shell-Skripte und Programme auszuführen, PDF- und AVI-Dateien zu benutzen, Detail-Informationen zu Videodateien zu erhalten, Text zu ersetzen, Suchen durchzuführen, SSH oder Midnight Commander aufzurufen, Videos von einem ausgewählten Ordner abzuspielen oder verschiedene Tools zu benutzen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Siren Renamer 3.10

Siren Renamer ist ein Programm, das Dateien umbenennen, verschieben und kopieren kann. Viele Informationen im Zusammenhang mit den Dateien können genutzt werden, darunter Name, Suffix, Datum und Nummer der Auswahl. Andere Informationen werden aus den Dateien je nach Typ extrahiert: Audio, Video, Bilder (Standard und Raw), EXIF, IPTC, Office-Dokument, PDF, ePub, HTML und viele weitere. Viele verschiedene Operationen können an Zeichenketten durchgeführt werden. Vollständige Verzeichnisbäume können verarbeitet und Bilder angesehen werden. Beispielsweise kann man einen Dateinamen in Großbuchstaben umwandeln und die Erweiterung .mp3 anhängen, indem man den Ausdruck »%ub.mp3« angibt.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  HPCC Systems 3.10.0

HPCC (High Performance Computing Cluster) speichert und verarbeitet große Datenmengen. Es verarbeitet Milliarden von Datensätzen pro Sekunde mittels massiver Parallelverarbeitungs-Technologie. Große Datenmengen von verschiedenen Datenquellen können in Sekundenbruchteilen analysiert und bearbeitet werden. HPCC ist sowohl eine Verarbeitungs- als auch eine verteilte Datenspeicherungsumgebung.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  CVSps 3.7

CVSps sammelt Änderungsmengen von CVS-Repositorien. Es kann entweder zum Inspizieren von Änderungen oder zum Export von CVS in andere Versionsverwaltungssysteme genutzt werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  sar2html 2.3.2

Sar2html konvertiert binäre Daten von sar in ein grafisches HTML-Format. Es besitzt ein Kommandozeilenprogramm, eine Weboberfläche und ein Datensammlungs-Skript. Mit sar2ascii kann man sar-Daten von Servern sammeln, wobei HP-UX, Red Hat, Suse und unterstützt werden. Die Programme zum Plotten, sar2html und sar2html.php, laufen nur unter Linux. Gnuplot mit PNG-Unterstützung muss installiert sein.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  groonga 2.1.1

Groonga ist eine schnelle und genaue Volltext-Suchmaschine, die auf einem inversen Index beruht. Neu registrierte Dokumente tauchen unmittelbar in den Suchergebnissen auf, und Updates sind erlaubt, ohne Lesesperren zu setzen. Diese Charakteristiken ergeben eine überlegene Geschwindigkeit für Echtzeitanwendungen. Es ist außerdem auch ein spaltenorientiertes Datenbanksystem (DBMS). Verglichen mit bekannten zeilenorientierten Systemen wie MySQL und PostgreSQL sind spaltenorientierte Systeme besser für zusammengesetzte Abfragen geeignet.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  GT.M 6.0-001

GT.M ist eine Hochleistungs-Plattform zum Entwickeln von Datenbank-Anwendungen zur Transaktionsverarbeitung. Individuelle Datenbankdateien im Terabyte-Bereich werden unterstützt und eine logische Datenbank kann aus vielen Dateien bestehen. Es bietet vollständige Unterstützung für ACID-Transaktionen mit einem Software Transaction Memory (STM)-Programmiermodell und optimistischen Sperren. Das Datenmodell von GT.M ist hierarchischer assoziativer Speicher (d.h. mehrdimensionale Arrays), der keine Einschränkung bezüglich der Datentypen der Indexe oder Daten und keine Einschränkungen im Datenschema besitzt. Solche Datenbanken werden auch als Dokument-orientiert oder schemalos bezeichnet.

Lizenz: GNU Affero Public License Version 3
Rating:

  uma::bson 2.4

uma::bson ist ein C++-API ähnlich wie DOM zum Lesen und Schreiben von BSON-Daten. Anders als das MongoDB-C++-API, das eine nur lesende Schnittstelle mit einer separaten Schnittstelle zum Erzeugen einer BSON-Repräsentation anbietet, ermöglicht dieses API das Lesen und Ändern der vorhandenen Daten. Das API ist hauptsächlich zur Serialisierung/Deserialisierung von BSON-Daten von und nach Streams (Dateien, Socket-Verbindungen usw.) gedacht.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  OfficeFloor 2.8.0

OfficeFloor ist eine Implementation von Inversion of Control 2.0, die sich auf die Abhängigkeits-Injektion in Methoden statt in Objekte konzentriert. Sie ist eine Verbesserung gegenüber von vorhandenen Frameworks zur Abhängigkeits-Injektion, da sie es ermöglicht, den Thread anzugeben, der die Methode ausführt. OfficeFloor besitzt eine grafische Konfiguration.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  O2OO 0.7

O2OO liest die Sensordaten eines Fahrzeugs in eine Sqlite-Datenbank und erzeugt Graphen der Daten, so dass man das Verhalten des Fahrzeugs analysieren kann. Es kann auch den Ort von einem GPS-Modul auslesen und ihn in der gleichen Datenbank speichern. Daraus kann es eine KML-Datei für Google Maps erstellen, bei der die Route abhängig von den Sensordaten gefärbt ist.

Lizenz: Open Source
Rating:

  Rikulo 0.6.2

Rikulo ist ein Framework zur Erstellung von plattformunabhängigen Webanwendungen und nativen Mobilanwendungen mit Dart und HTML5.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  Audible TTS 0.5.0

Audible TTS liest Text von anderen Apps, der Zwischenablage oder von Textdateien laut vor. Es liest in der korrekten Sprache in gemischtsprachigen Texten. Man muss dazu einen Sprachsynthesizer (z.B. PICO oder SVOX) und Stimmen für die zu verwendenden Sprachen installiert haben. Es unterstützt Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Russisch, Koreanisch, Chinesisch und Japanisch.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  systemd 197

systemd ist ein System- und Dienste-Manager für Linux, der kompatibel mit SysV- und LSB-Init-Skripten ist. systemd stellt aggressive Möglichkeiten zur Parallelisierung bereit, nutzt Socket- und D-Bus-Aktivierung zum Starten von Diensten, bietet das Starten von Daemonen bei Bedarf, führt Buch über die Prozesse mit Linux-cgroups, unterstützt das Erstellen von Schnappschüssen und Wiederherstellung des Systemzustands, verwaltet Einhängepunkte und automatisches Mounten und implementiert eine ausgefeilte transaktionale auf Abhängigkeiten beruhende Steuerlogik der Dienste. Es kann als direkter Ersatz für sysvinit dienen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  CDRecord 3.01a11

Eine Sammlung von portablen Open-Source-Programmen zur Datenaufbereitung und Aufnahme auf verschiedenen Medien (CD/DVD/BluRay).

Lizenz: Common Development and Distribution License (CDDL)
Rating:

  IMP H5

Browser-basierter Mail-Client in PHP. Beherrscht MIME, IMAP und POP3. Er baut auf das Horde-Framework auf.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  OpenVPN 2.3.0

OpenVPN ist ein robuster und sehr weitgehend konfigurierbarer VPN (Virtual Private Network)-Daemon, der dazu verwendet werden kann, um zwei oder mehr private Netze über einen verschlüsselten Tunnel durch das Internet zu verbinden. Die Stärken von OpenVPN liegen in der Plattformunabhängigkeit, der hervorragenden Stabilität, der Unterstützung für dynamische IP-Adressen und NAT, der adaptiven Kompression, Verwendung eines einzelnen TCP/UDP-Ports, einem modularen Design, das die meisten Verschlüsselungsaufgaben der OpenSSL-Bibliothek überläßt, und der relativ einfachen Installation, die in den meisten Fällen kein spezielles Kernelmodul benötigt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Zabbix 1.8.16-rc2 (Entwicklungszweig)

Zabbix überwacht Server und Anwendungen durch abfragende und Trap-Techniken. Es hat einen einfachen, aber sehr flexiblen Notifizierungsmechanismus und eine webbasierte Bedienoberfläche, die die schnelle und einfache Administration erlaubt. Es kann für Loggen, Überwachung, Kapazitätsplanung, Messung von Verfügbarkeit und Leistung und zum Bereitstellen der aktuellen Daten für ein Helpdesk verwendet werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  HTML Forms generation and validation 2013....

HTML Forms generation and validation ist eine PHP-Klasse, die HTML-Formulare erstellt. Sie lassen sich mit der Tastatur navigieren. Es gibt eine große Zahl von eingebauten Validierungsarten, sowohl Server- als auch Client-seitig. Ferner gibt es Schutz vor betrügerischen oder automatisierten Eintragungen. Es kann durch eigene Eingabefelder, die als Plugin realisiert werden, erweitert werden. Die Ausgabe des Formulars kann entweder mit Templates definiert werden, die HTML und PHP enthalten, oder mit der Template-Engine Smarty.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  Horde Application Framework 5.0.3

Horde Application Framework ist ein modulares, allgemein gehaltenes Web-Applikations-Framework in PHP. Es stellt zahlreiche Klassen zur Verfügung, die für die Entwicklung moderner Web-Applikationen benötigt werden. Die Autoren haben mehrere solche Applikationen mit Horde implementiert, z.B. das Webmail-Programm Imp.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  PowerDNS Authoritative Server 3.2-rc4 (Entwicklungszweig)

PDNS ist ein fortgeschrittener Nameserver mit hoher Leistung, der als primärer Nameserver dient und eine Reihe von Backends verwenden kann. Neben normalen BIND-Konfigurationsdateien kann PDNS Informationen von MySQL, Oracle, PostgreSQL und vielen anderen Datenbanken lesen. Neue Backends können leicht in jeder Sprache geschrieben werden. Ein Perl-Backend ist als Beispiel enthalten. PDNS wird zur Verwaltung von http://express.powerdns.com, einem webbasierten DNS-Verwaltungssystem, und für die Toplevel-Domain .tk eingesetzt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Turba H5

Turba ist eine Adress- bzw. Kontaktverwaltung. Es baut auf dem Horde-Framework auf und ist integriert mit dem Webmailer IMP und anderen Applikationen von Horde.

Lizenz: Apache-Lizenz
Rating:

  Kronolith H5

Kronolith ist ein Kalender für das Horde-Framework. Es stellt ein stabiles Kalendersystem mit vielen Features für individuelle Anwender bereit und besitzt integrierte Zusammenarbeits- und Terminplanungs-Features. Es macht ausgiebig Gebrauch vom Horde-Framework, um Integration mit anderen Anwendungen zur Verfügung zu stellen. Es implementiert ein solides, unabhängiges Kalendersystem, das sich wiederholende Termine, ganztägige Termine, eigene Felder, Schlüsselwörter, gemeinsame Kalender, Unterstützung für iCalendar, Erzeugung von Informationen über freie und belegte Termine und die Verwaltung von mehreren Benutzern mit der Horde-Authentifikation bietet.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  gujin 2.8.7

Ein Boot/System-Loader mit graphischem Menü.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Adiscon LogAnalyzer 3.6.2

LogAnalyzer, früher phpLogCon, ist ein Web-Frontend für Syslog und andere Daten von Ereignissen aus einem Netz. Es stellt einfaches Durchstöbern und ein wenig Analyse bereit. Netz-Ereignisse werden aus einer Datenbank entnommen, wo sie von einer Anwendung gespeichert worden sein müssen, die nicht Teil von phpLogCon selbst ist. Abhängig von den Datenbankinhalten kann phpLogCon Syslog-Einträge, Windows Eventlog-Einträge und einige exotischere Dinge darstellen. Es funktioniert mit rsyslogd, einem verbesserten Syslog-Daemon, kann aber auch mit jeder anderen Anwendung arbeiten, die in eine Datenbank schreiben kann.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  OpenGrade 3.1.17

OpenGrade ist Software für Lehrer zum Verwalten der Noten. Es kann die Notenberichte der einzelnen Schüler auf einem Webserver legen und gibt den Schülern einen paßwortgeschützten Zugang darauf.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  DOLFIN 1.1.0

DOLFIN ist die C++-Schnittstelle des Projektes FEniCS zur Automatisierung des Computational Mathematical Modeling (ACMM). Es enthält Tools zur Lösung von gewöhnlichen Differentialgleichungen und partiellen Differentialgleichungen. Es wird am Toyota Technological Institute in Chicago und der Chalmers University of Technology entwickelt.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Nag H5

Nag ist eine webbasierte Anwendung, die auf dem Anwendungs-Framework Horde aufbaut. Sie stellt eine einfache, klare Oberfläche zum Verwalten von Aufgaben dar. Sie ist stark in die anderen Horde-Anwendungen integriert und bietet gemeinsame Aufgabenlisten für mehrere Benutzer an.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  fio 2.0.13

fio ist ein I/O-Programm, das sowohl für Benchmarks als auch für Stresstests und Hardware-Verifikation gedacht ist. Es unterstützt vier verschiedene Typen von I/O-Engines (sync, mmap, libaio, posixaio), I/O-Prioritäten (für neuere Linux-Kernel), I/O-Raten, Prozesse und Threads und vieles mehr. Es kann mit Blockgeräten und mit Dateien arbeiten. Es nimmt Job-Beschreibungen in einem einfach zu verstehenden Textformat entgegen. Mehrere Beispiel-Jobdateien sind enthalten. fio zeigt alle Arten von I/O-Performance-Informationen, z.B. Latenzen bis zur vollständigen Bearbeitung und beim Absetzen eines Auftrags (Mittelwerte und Abweichung), Bandbreite, CPU- und Festplattenauslastung und einiges mehr.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Mnemo H5

Mnemo Note Manager ist die Notiz/Memo-Anwendung für Horde. Es stellt webbasierte Notizen und unformatierten Text auf eine Art zur Verfügung, die ähnlich zur PalmOS Note-Anwendung und gemeinsamen Notepads ist. Es benötigt das Anwendungs-Framework Horde und eine SQL-Datenbank zum Speichern der Daten.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  FreeIPMI 1.2.4

FreeIPMI ist eine Sammlung von Paketen zum Steuern von Hardware, die eine Schnittstelle anbietet, die konform zur Spezifikation des Intelligent Platform Management Interface (IPMI) ist.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Horde Groupware 5.0.3

Horde Groupware ist eine für Unternehmen geeignete Browser-basierte Groupware. Die Benutzer können Kalender, Kontakte, Aufgaben und Notizen mit den standardkonformen Komponenten des Horde-Projekts verwalten und austauschen. Horde Groupware fasst die separat verfügbaren Anwendungen Kronolith, Turba, Nag und Mnemo zusammen. Sie kann durch jede der verfügbaren Horde-Anwendungen erweitert werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Horde Groupware Webmail Edition 5.0.3

Horde Groupware ist eine für Unternehmen geeignete Browser-basierte Groupware. Die Benutzer können Emails lesen, senden und organisieren sowie Kalender, Kontakte, Aufgaben und Notizen mit den standardkonformen Komponenten des Horde-Projekts verwalten und austauschen. Sie fasst die separat verfügbaren Anwendungen IMP, Ingo, Kronolith, Turba, Nag und Mnemo zusammen. Sie kann durch jede der verfügbaren Horde-Anwendungen erweitert werden.

Lizenz: Open Source
Rating:

  Ingo H5

Ingo ist eine Anwendung zur Verwaltung von Email-Filtern. Es ist vollständig internationalisiert, integriert mit Horde und dem Webmail-Client IMP und unterstützt sowohl serverseitige (Sieve, procmail) als auch clientseitige (IMAP) Erstellung von Regeln.

Lizenz: Apache-Lizenz
Rating:

  Gollem H5

Gollem ist ein webbasierter Dateimanager, der ein hierachisches Dateisystem vollständig verwalten kann. Das Dateisystem kann in einer SQL-Datenbank gespeichert werden, aber auch Teil eines echten Dateisystems sein oder auf einem FTP-Server liegen. Hoch- und Herunterladen von Dateien werden unterstützt. Es ermöglicht die normalen Dateioperationen, Permissions und Erkennung des MIME-Typs und Anzeige der Datei mit der Horde MIME-Bibliothek. Es kann in beliebige Sprachen übersetzt werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Hiawatha 8.7

Hiawatha ist ein fortgeschrittener und sicherer Webserver für Unix. Sicherheit ist sein Hauptziel. Er ist schnell und sehr einfach zu konfigurieren. Features sind ein Root-Jail, die Fähigkeit, CGI-Programme unter jeder beliebigen UID/GID auszuführen, Vorbeugung vor SQL-Injektion und Cross-Site-Scripting, Bannen von Clients, die solche Exploits versuchen, und vieles mehr. Diese Features machen Hiawatha zu einem interessanten Webserver für alle, die mehr Sicherheit benötigen als die, die andere Server bieten.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  cego 2.15.6

Cego ist die vollständige Implementierung eines relationalen und transaktionalen Datenbanksystems auf Basis eines objektorientierten Designs. Die Architektur verwendet Threads und ist für hohe Anforderungen in Bezug auf Leisung und Verfügbarkeit konzipiert. Cego unterstützt als Abfragesprache SQL mit den üblichen Programmierschnittstellen (C, C++, DBD, Java, PHP). Um Hochverfügbarkeitsanforderungen abzudecken unterstützt Cego die Funktionalität einer Schattendatenbank. Diese kann im laufenden Betrieb aufgebaut und synchronisiert werden kann.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  sadlittlewebjournal 3.2.1

sadlittlewebjournal ist ein Weblog, das in Perl geschrieben ist und PostgreSQL oder MySQL als Datenbank verwendet. Das Erscheinungsbild ist ungewöhnlich, da es fast reiner ASCII-Text ist, der mit <pre>-Tags in die Seite eingebettet ist. Die Verwaltung der Seite wird mit einem intuitiven Backend erledigt, mit dem man Einträge hinzufügen, löschen und ändern kann. Desweiteren ist ein Gästebuch integriert, ebenso ein Statistik-Diagramm mit in ASCII realisierten Balkendiagrammen und einige andere Module.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Nephthys 1.6

Nephthys stellt eine Weboberfläche bereit, um »Buckets« zum File-Sharing zu erzeugen, durch die man Daten austauschen kann. Nephthys verwaltet die Buckets im lokalen Dateisystem des Servers. Zugriff und Datentransfer ist über FTP und WebDAV möglich. Nephthys selbst stellt kein Zugriffsprotokoll bereit, sondern verlässt sich auf wohlbekannte Projekte wie Apache (WebDAV) und ProFTPD (FTP).

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  GAdmin-ProFTPD 0.4.4

GAdmin-ProFTPD ist ein GTK+-Frontend für den FTP-Server ProFTPD. Es gibt Administratoren Zugriff auf virtuelles Hosting und acht Sicherheitsebenen, darunter Benutzer in Chroot-Umgebungen und verschlüsselte Übertragungen.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Bridge Calculator 13.01.0

Bridge Calculator ist ein Programm, das Probleme im Kartenspiel Bridge löst. Es löst das doppelte Dummy-Problem, besitzt grafische und Konsolen-Bedienoberflächen und importiert Kartenverteilungen von Dateien, die von KoPS erzeugt wurden.

Lizenz: Freeware
Rating:

  PHP DataGrid 5.5

phpGrid ist eine einfache, innovative, leistungsfähige, speziell für PHP entworfene und AJAX-fähige PHP-Komponente zum Generieren von datengebundenen Gittern. Es ist ähnlich wie das Datagrid in ASP.NET. Schon mit fünf Zeilen Code kann man die ersten Schritte zu einem professionell aussehenden und vollständig funktionsfähigen Datengrid in PHP machen. Es verringert die Entwicklungszeit für PHP-Webprodukte dramatisch.

Lizenz: Shareware
Rating: