Veröffentlichungen
März 2013
So Mo Di Mi Do Fr Sa
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20525 Version datasets: 145998
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 07. März 2013
  se 3.0

se ist eine bildschirmorientierte Version des klassischen UNIX-Texteditors ed. Er implementiert viele der Kommandos von ed, ist aber bildschirm- statt zeilenorientiert. Die Kommandosyntax ist Benutzern, die ed bereits kennen, vertraut. Ein eingebautes Hilfesystem beschreibt die verfügbaren Kommandos. Viele konfigurierbare Optionen können von der Datei .serc geladen werden. se kann interaktiv oder in einem Skript mit Hilfe des Programms scriptse ausgeführt werden. Der Editor ist portabel und unterstützt Linux, BSD, Hurd, Minix, Haiku, OpenSolaris und Cygwin.

Lizenz: Public Domain
Rating:

  Geierlein 0.4.2

Geierlein ist ein freier Elster-Client. Er ermöglicht es, die Umsatzsteuer-Voranmeldung ans Finanzamt zu senden. Er ist in HTML und Javascript implementiert.

Lizenz: Affero General Public License Version 3
Rating:

  jOpenTTDLib 2.0.0

jOpenTTDLib ist eine Java-Bibliothek, die von OpenTTD-Servern die Statistiken über laufende Spiele abfragt. Das schließt Daten über die Karte und das Wohlergehen aller Firmen ein. Darüber hinaus kann man kontinuierlich die Spiele abfragen und Ereignisse erzeugen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  libFixPOSIX 0.3.0

libFixPOSIX ist ein Ersatz für POSIX-Funktionen, deren Verhalten in unterschiedlichen Unix-Varianten unterschiedlich ist.

Lizenz: Boost Software License
Rating:

  nf3d 0.7.0

nf3d ist eine 3D-Oberfläche, um Netfilter-bezogene Ereignisse zu visualisieren. Es liest Informationen aus einer Datenbank aus, die mit ulogd gefüllt wurde, und zeigt Verbindungen und geloggte Pakete in der Art eines GANTT-Diagramms.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Bibfilex 0.1.2

Bibfilex ist ein Programm, um Archive von bibliografischen Objekten (Büchern, Artikeln usw.) mit Biblatex-Struktur zu erstellen und zu verwalten. Es ist weniger fortgeschritten als andere Bibliografieverwaltungen wie JabRef und ermöglicht nur wenige Anpassungen. Seine Stärken sind Geschwindigkeit und Schlankheit, insbesondere wenn man viele Objekte verwaltet. Es kann die Objekte nach Typen sortieren, das Biblatex-Format importieren und exportieren, eine Suche durchführen, nach Schlüsselwörtern filtern und einiges mehr.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  milter manager 1.8.6

milter manager ist ein flexibles Anti-Spam-System mit niedrigen administrativen Kosten, das mit Mailserver-Programmen genutzt werden kann, die Milter unterstützen, darunter Sendmail und Postfix. Es stellt eine effektive Lösung bereit, indem es einige vorhandene Milter kombiniert.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Audio File Library 0.3.6

Audio File Library stellt ein API zum Lesen und Schreiben von Audiodateien bereit. Sie unterstützt viele übliche Formate, darunter AIFF, WAVE, .snd/.au von NeXT/Sun, Rohdaten und FLAC.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Imperialism Remake 0.1.2

Imperialism Remake ist ein freier Klon des klassischen Spiels Imperialism. Es folgt dem Original im Geist und vielen Konzepten, ist aber keine reine Kopie, sondern führt das Konzept mit moderneren Elementen von Strategiespielen fort, z.B. wie bei Civilization. Das Spiel ist in Java und Swing geschrieben.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  MetaFTPD 0.0.3

MetaFTPD ist ein FTP-Server und -Proxy mit vielen Features, darunter komprimierte Dateiübertragungen in »MODE Z«, Dateisperren, chroot, Datenverbindungs- und Firewall-Skripte, die Kommandos XSHA und XMD5 und transparenter Proxy.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Universal File Mover 1.0.4

Universal File Mover (UFM) verwaltet die Übertragung von Dateien. Der Benutzer kombiniert eine Serie von Aktionskommandos, um die UFM-Workflow-XML-Datei zu erstellen. Diese Aktionskommandos definieren, welche Aktionen ausgeführt werden sollen, ihre Reihenfolge, und wie Fehler behandelt werden sollen. UFM kennt 40 Aktionskommandos, die in fünf Kategorien fallen: WebSphere MQ, Netzwerk, Datei, Steuerung und andere. UFM kann Dateien auf fünf Arten übertragen: WebSphere MQ, FTP, SFTP, SCP und HTTP.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  Wireshark 1.8.6

Mit dem Arbeitgeberwechsel des Ethereal-Entwicklers Gerald Combs bekam der Netzwerk-Protokoll-Analyzer einen neuen Namen. Wireshark stellt wie auch Ethereal eine Analyse-Software ("Sniffer") für Netzwerk-Protokolle dar, die Ports oder Devices analysiert und speichert. Nach der Aufzeichnung stellt Wireshark die Daten in Form einzelner Pakete dar. Dabei werden die Daten übersichtlich und für den Menschen nachvollziehbar analysiert.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Drupal 7.21

Drupal ist ein modulares Content Management System, das in PHP implementiert ist. Es enthält unter anderem Diskussionsforen, webbasierte Administration, Themes, eine Warteschlange für Beiträge, Bewertung der Beiträge, Versionierung, Einteilung in Kategorien, Benutzerverwaltung mit feinkörnigen Berechtigungen und Rollen (Benutzergruppen), Loggen von Fehlern, ein Weblog-Modul und Syndikation (Import und Export von RSS und RDF). Übersetzungen in verschiedene Sprachen sind vorhanden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  TYPO3 6.0.4

TYPO3 ist ein leistungsfähiges Content Management System (CMS) für anspruchsvolle Einsatzgebiete. Die in PHP geschriebene Anwendung ist in der neuesten Version mit einer Vielzahl von Datenbanksystemen einsetzbar und produziert vollständig XML-kompatiblen Code. Eine Vielzahl von Plugins und Systemerweiterungen erlauben einen vielseitigen Einsatz und bieten im Backend eine Vielzahl von komfortablen Editierungsmöglichkeiten. Das Einstellen von Inhalten ist durch die fast selbsterklärende Oberfläche auch für ungeübte einfach und schnell erlernbar. Auch Webhoster, die ihren Kunden in kurzer Zeit viele Webseiten zur Verfügung stellen möchten, sind mit Typo3 als dahinterliegendes CMS hervorragend bedient.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  TYPO3 4.7.10

TYPO3 ist ein leistungsfähiges Content Management System (CMS) für anspruchsvolle Einsatzgebiete. Die in PHP geschriebene Anwendung ist in der neuesten Version mit einer Vielzahl von Datenbanksystemen einsetzbar und produziert vollständig XML-kompatiblen Code. Eine Vielzahl von Plugins und Systemerweiterungen erlauben einen vielseitigen Einsatz und bieten im Backend eine Vielzahl von komfortablen Editierungsmöglichkeiten. Das Einstellen von Inhalten ist durch die fast selbsterklärende Oberfläche auch für ungeübte einfach und schnell erlernbar. Auch Webhoster, die ihren Kunden in kurzer Zeit viele Webseiten zur Verfügung stellen möchten, sind mit Typo3 als dahinterliegendes CMS hervorragend bedient.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  TYPO3 4.5.25

TYPO3 ist ein leistungsfähiges Content Management System (CMS) für anspruchsvolle Einsatzgebiete. Die in PHP geschriebene Anwendung ist in der neuesten Version mit einer Vielzahl von Datenbanksystemen einsetzbar und produziert vollständig XML-kompatiblen Code. Eine Vielzahl von Plugins und Systemerweiterungen erlauben einen vielseitigen Einsatz und bieten im Backend eine Vielzahl von komfortablen Editierungsmöglichkeiten. Das Einstellen von Inhalten ist durch die fast selbsterklärende Oberfläche auch für ungeübte einfach und schnell erlernbar. Auch Webhoster, die ihren Kunden in kurzer Zeit viele Webseiten zur Verfügung stellen möchten, sind mit Typo3 als dahinterliegendes CMS hervorragend bedient.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  TYPO3 4.6.18

TYPO3 ist ein leistungsfähiges Content Management System (CMS) für anspruchsvolle Einsatzgebiete. Die in PHP geschriebene Anwendung ist in der neuesten Version mit einer Vielzahl von Datenbanksystemen einsetzbar und produziert vollständig XML-kompatiblen Code. Eine Vielzahl von Plugins und Systemerweiterungen erlauben einen vielseitigen Einsatz und bieten im Backend eine Vielzahl von komfortablen Editierungsmöglichkeiten. Das Einstellen von Inhalten ist durch die fast selbsterklärende Oberfläche auch für ungeübte einfach und schnell erlernbar. Auch Webhoster, die ihren Kunden in kurzer Zeit viele Webseiten zur Verfügung stellen möchten, sind mit Typo3 als dahinterliegendes CMS hervorragend bedient.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Zeroinstall 2.0

Zero Install ist ein dezentrales Plattform-übergreifendes Software-Installationssystem unter der LGPL. Es erlaubt Softwareentwicklern, Programme direkt auf ihren eigenen Webseiten zu veröffentlichen und bietet dabei Funktionen, die man von zentralen Repositorien gewöhnt ist, wie z.B. gemeinsam genutzte Bibliotheken, automatische Updates und digitale Signaturen. Es ist als Ergänzung und nicht als Ersatz zur Paketverwaltung des Betriebssystems gedacht. Zero Install-Pakete verursachen nie Konflikte mit Paketen, die von der Distribution zur Verfügung gestellt werden.

Zero Install definiert kein neues Paketformat; unveränderte Tar- oder ZIP-Archive können verwendet werden. Stattdessen definiert es ein XML Metadaten-Format, um diese Pakete und die Abhängigkeiten zwischen ihnen zu beschreiben. Eine einzelne Metadaten-Datei kann auf mehreren Plattformen verwendet werden (z.B. MS-Windows, Ubuntu, Debian, Fedora, openSUSE, FreeBSD und Mac OS X).

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating: