Veröffentlichungen
Juli 2013
So Mo Di Mi Do Fr Sa
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20506 Version datasets: 145674
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 05. Juli 2013
  Bitcoinproof 0.1

Bitcoinproof erzeugt einen fälschungssicheren Zeitstempel für Daten über das Bitcoin-Netz. Es ermöglicht, nachzuweisen, dass ein bestimmtes Ereignis vor einem bestimmten Zeitpunkt stattgefunden hat.

Lizenz: ISC-Lizenz
Rating:

  WeatherLog 0.1

WeatherLog ist ein Programm, um das Wetter aufzuzeichnen. Man kann aus den Daten Informationen über vergangene Trends auslesen.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  Shasplit 0.1

Shasplit zerlegt einen großen Datenblock in kleinere Teile und schreibt diese in einen SHA-basierten Speicher, der über den Inhalt adressiert wird. Das Wiederherstellen des Original-Blocks erfolgt durch simples Aneinanderhängen der Teile. Wiederholte Teile (z.B. von früheren Split-Operationen) werden nur einmal gespeichert, was effiziente inkrementelle Backups von ganzen LVM-Schnappschüssen mit Rsync ermöglicht. Shasplit ist besonders nützlich bei verschlüsselten Blockgeräten.

Lizenz: ISC-Lizenz
Rating:

  SDMetrics Core 2.31

SDMetrics Core ist eine Java-Bibliothek, um die Metriken von strukturellen Entwurfseigenschaften wie Koppelung, Größe und Komplexität für UML-Entwürfe zu berechnen. Sie prüft außerdem Entwurfsregeln, um automatisch unvollständige oder fehlerhafte Entwürfe zu erkennen, und die Befolgung von Stilrichtlinien wie z.B. wechselseitige Abhängigkeiten oder Namenskonventionen. Die Bibliothek stellt einen XMI-Parser für den Import von XMI 1.x-Dateien mit UML 1.3/1.4-Modellen und XMI 2.0/2.1-Dateien mit UML 2.x-Modellen bereit. Die Entwurfs-Metriken, Regeln und der XMI-Import sind hochgradig anpassbar.

Lizenz: Affero General Public License Version 3
Rating:

  node-cassandra-cql 0.1.2

node-cassandra-cql ist ein Node.js CQL-Treiber für das CQL3-Binärprotokoll von Apache Cassandra. CQL ist eine Abfragesprache für Apache Cassandra. Features des Treibers sind Verbindungs-Pools zu mehreren Hosts, Parameter in Abfragen, die Möglichkeit, eine Zelle anhand des Spaltennamens zu lesen, und Unterstützung für große Ganzzahlen.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  Alaya 0.0.10

Alaya ist ein Webserver mit grundlegenden WebDAV-Erweiterungen und einer Anzahl von ungewöhnlichen Features. Er beherrscht HTTP und HTTPS und soll eine einfache Möglichkeit bereitstellen, Verzeichnisse mit WebDAV gemeinsam zu nutzen. Er läuft in einer chroot-Umgebung, kann aber CGI-Programme außerhalb des chroot ausführen. Er unterstützt Perfect-Forward-Secrecy und Client-Authentifikation mit Zertifikaten.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  awlsim 0.11

Awlsim ist ein Step 7 AWL (STL)-Simulator, der in Python 3 geschrieben ist. Er kann zehntausende AWL-Instruktionen pro Sekunde ausführen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  qx11grab 0.4.9

qx11grab ist ein Programm für die Systemleiste, das ffmpeg benutzt, um X11-Desktop-Fenster aufzuzeichnen. Dieses Programm liest die Fenstergröße mit xevent und stellt die Kommandozeile für ffmpeg mit den Konfigurationsoptionen zusammen. Es sendet die generierte Parameterliste an einen neuen ffmpeg-Prozess.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  SyncServer 1.0.2

SyncServer ist ein Firefox-Synchronisations-Server, der in Perl geschrieben ist. Die Version von Mozilla, die in Python geschrieben ist, besitzt viele Abhängigkeiten und ist schwierig zu installieren. Der Perl-SyncServer implementiert das syncserver-Benutzer-API und das Speicher-API als fcgi-Anwendung.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  coco 0.7.1

Coco ist ein weiteres Code-Abdeckungswerkzeug für Ruby 1.9. Man verwendet es von rspec oder unit/test mit einem einfachen »require 'coco'«. Es zeigt die Namen von dateien an der Konsole an, die zu weniger als 90% abgedeckt sind. Es erzeugt einen einfachen HTML-Bericht für diese Dateien. Es meldet auch Quellen, die keinen Test haben. Es ist UTF-8-konform und mit einer einfachen YAML-Datei konfigurierbar. Die Konsolenausgabe kann farbig dargestellt werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  ORFEO Toolbox 3.18

Orfeo Toolbox (OTB) ist eine hochauflösende Bildbearbeitungs-Bibliothek. Sie enthält Algorithmen, die es den Benutzern ermöglichen, auf das neueste Know-How aus der Forschung zurückzugreifen. OTB besteht aus grundlegenden Elementen (einem C++-Klassen-API) und Hilfsprogrammen (unabhängigen Programmen, die das API nutzen).

Lizenz: CeCILL-Lizenz
Rating:

  Birdfont 0.20

Birdfont ist ein Schrift-Editor, der Schriften in den Formaten TTF, EOT und SVG erzeugen kann.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Eero 2013-07-03

Eero ist eine binärkompatible Variante von Objective-C 2.0, die mit einer gepatchten Version des Compilers Clang/LLVM implementiert wurde. Features sind eine klarere Syntax mit verbesserter Lesbarkeit, Python-ähnliche Einrückung und eine begrenzte Form von Operator-Überladung. Sie ist von Sprachen wie Smalltalk und Ruby inspiriert.

Lizenz: Open Source
Rating:

  nxlog 2.5.1089

nxlog ist eine modulare schnelle Multithread-Log-Verwaltung, die mehrere Plattformen unterstützt. Ihr Konzept ist ähnlich wie syslog-ng oder rsyslog, aber sie ist nicht auf Unix/syslog beschränkt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Comics Refcard Generator 1.2

Comics Refcard Generator ist ein Web-Dienst, um eine Comic-Sammlungsliste in der Art von Referenzkarten zu erzeugen. Dazu wird ein TeX-Template verwendet. Es ermöglicht den Import einer Comic-Sammlung von einer LaTeX-Liste, einer TeX-Datei oder einer CSV-Datei. Man kann die Comic-Datenbank editieren, sie als LaTeX, TeX oder CSV exportieren oder eine PDF-Datei erzeugen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Zabbix 2.1.0 (Entwicklungszweig)

Zabbix überwacht Server und Anwendungen durch abfragende und Trap-Techniken. Es hat einen einfachen, aber sehr flexiblen Notifizierungsmechanismus und eine webbasierte Bedienoberfläche, die die schnelle und einfache Administration erlaubt. Es kann für Loggen, Überwachung, Kapazitätsplanung, Messung von Verfügbarkeit und Leistung und zum Bereitstellen der aktuellen Daten für ein Helpdesk verwendet werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Opera 12.16

Kostenloser Browser der norwegischen Firma Opera. Läuft auf den Plattformen: Windows, Linux, Mac, FreeBSD und Solaris. Einen besonderen Schwerpunkt haben die Entwickler laut eigenen Aussagen auf die Geschwindigkeit des Programms gelegt. Zum Einsatz kommt laut Opera eine selbst entwickelte Rendering-Engine. Ferner enthält das Programm einen E-Mail- und einen News-Client, einen Spam-Filter, Popup-Stopper, Downloadmanager, Chat-Client und die Möglichkeit, Notizen zu verfassen.

Lizenz: Andere Lizenz
Rating:

  rsyslog 7.4.2

Rsyslog ist ein verbesserter syslogd. Neben anderen Features bietet er die Speicherung der Logs in MySQL und vollständig konfigurierbare Ausgabeformate, einschließlich großer Zeitstempel. Er wurde aus dem Standard-Sysklogd-Paket entwickelt. Das Projektziel ist es, einen besser konfigurierbaren und zuverlässigeren Syslog-Daemon bereitzustellen. Dieses »zuverlässiger« bezieht sich auf die Unterstützung zuverlässiger Übertragungsprotokolle wie TCP oder RFC 3195 (syslog-reliable).

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  JasperReports 5.2.0

JasperReports ist eine Bibliothek in Java zum Erstellen von Berichten. XML-Templates werden verwendet, um druckreife Dokumente zu erzeugen, die Daten von konfigurierbaren Datenquellen verwenden, auch über JDBC. Die Ausgabe kann an den Bildschirm, Drucker oder in eine Datei im Format PDF, HTML, XLS, CSV oder XML geliefert werden.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  PowerDNS Authoritative Server 3.3

PDNS ist ein fortgeschrittener Nameserver mit hoher Leistung, der als primärer Nameserver dient und eine Reihe von Backends verwenden kann. Neben normalen BIND-Konfigurationsdateien kann PDNS Informationen von MySQL, Oracle, PostgreSQL und vielen anderen Datenbanken lesen. Neue Backends können leicht in jeder Sprache geschrieben werden. Ein Perl-Backend ist als Beispiel enthalten. PDNS wird zur Verwaltung von http://express.powerdns.com, einem webbasierten DNS-Verwaltungssystem, und für die Toplevel-Domain .tk eingesetzt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Fotoxx 13.07

Fotoxx ist ein Programm zum Verbessern von Fotos. Es ermöglicht das Navigieren durch große Bildverzeichnisse mit einem Fenster, das Vorschaubilder anzeigt, erzeugt HDR (High Dynamic Range)-Bilder, indem es helle und dunkle Bilder kombiniert, erzeugt Panoramas, indem es überlappende Bilder zusammenfügt, kann Helligkeit und Farbintensität unabhängig für verschiedene zugrundeliegende Helligkeitsstufen anpassen, kann Nebel oder Dunst reduzieren, indem es Weiß entfernt und die Farben intensiviert, kann ein Bild rotieren (um 90 Grad oder zum Korrigieren eines gekippten Bildes), rote Augen entfernen, schärfen, die Größe ändern, ausschneiden, Rauschen in Fotos mit wenig Licht reduzieren, die Farbtiefe ändern und ein Bild durch Ziehen mit der Maus strecken.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating: