Veröffentlichungen
Juli 2013
So Mo Di Mi Do Fr Sa
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20506 Version datasets: 145651
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 07. Juli 2013
  Sone 0.8.6

Sone ermöglicht Identi.ca/Twitter-ähnliche Kurznachrichten über Freenet. Damit bietet es vollständig anonymes und skalierendes Microbloggen. Es ist noch im Beta-Stadium, funktioniert aber bereits sehr gut. Der Quellcode ist aus dem Git-Repositorium erhältlich, ein vorkompiliertes Binärpaket kann man direkt als Plugin aus dem laufenden Freenet installieren.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  PDF Chain 0.4.3

PDF Chain ist eine grafische Benutzerschnittstelle für das PDF Toolkit (PDFtk). Durch die GUI werden dem Anwender nahezu alle praktischen Features des Kommandozeilenprogramms PDFtk auf einfache und komfortable Weise zugänglich.

Aus den vom Anwender gesetzten Einstellungen generiert PDF Chain einen Befehl für das PDF Toolkit und übergibt ihn dem System. Zur Verwendung muss das PDF Toolkit auf dem System installiert sein.

Mit PDF Chain lassen sich ganze Dokumente, einzelne Seiten und Seitenfolgen eines PDF-Dokuments nach Belieben selektieren, drehen, mischen und zusammenfügen. Man kann einzelne Dokumente in ihre einzelnen Seiten zerlegen oder einzelnen Dokumenten einen Hintergrund oder Stempel hinzufügen oder einem PDF-Dokument Anhänge hinzufügen. Dabei kann das/die Ausgabedokument(e) immer passwortgeschützt verschlüsselt werden. Es gibt noch eine einfache Werkzeugsammlung mit erweiterten Verarbeitungsmöglichkeiten.

Wird PDF Chain von einem virtuellen Terminal mittels des Befehls »pdfchain« gestartet, so werden dort die generierten, an das System übergebenen PDFtk-Befehle ausgegeben. Somit kann PDF Chain beim Verwenden der PDFtk-Syntax helfen.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  JABM 0.7

JABM ist ein Java-API zum Entwickeln von Agenten-basierten Simulationsmodellen mit diskreten Ereignissen. Es besitzt eine einfache Architektur, in der Agenten durch Java-Objekte repräsentiert werden. Simulationen werden durch Dependency Injection konfiguriert. Jedes Attribut jedes Objekts in der Simulation kann daher als Zufallsvariable mit einer spezifischen Verteilung genutzt werden, ohne dass dafür Java-Code zu schreiben ist.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  4MLinux 6.1 Game Edition

4MLinux ist eine Mini-Linux-Distribution. Die Live-CD enthält eine Sammlung von Programmen zur Systemverwaltung und Wiederherstellung: cfdisk und GNU parted, um Partitionen zu verwalten, testdisk, um Partitionen wieder herzustellen, photorec, um Dateien wieder herzustellen, und ntfs3g, um auf NTFS-Dateisysteme zuzugreifen.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Rodent filemanager 5.1.0

Rodent filemanager ist ein schneller, kleiner und leistungsfähiger Dateimanager. Sein Schwerpunkt liegt auf einfacher Benutzung für fortgeschrittene Benutzer. Er ist der nächste Schritt in der Evolution von Xffm. Er ist nun mit Threads entworfen und damit auf Mehrkern-Prozessoren optimiert.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  XBPS 0.25

XBPS ist ein Paketsystem für Binärpakete, das von Grund auf neu entworfen und implementiert wurde. Es will so portabel wie möglich sein. Die Pakete werden in einer chroot-Umgebung generiert, um das Host-System sauberzuhalten. Dadurch kann es auch verschiedene Pakete für unterschiedliche C-Bibliotheken generieren und Pakete in jeder Linux-Distribution erzeugen. Es unterstützt mehrere binäre Paket-Repositorien. Das erste Repositorium, das ein gesuchtes Paket enthält (oder die neueste Version), wird genommen. Die Reihenfolge der Repositorien, die immer signiert sind, kann leicht geändert werden. Auf die Repositorien kann man lokal (in einem Verzeichnis) oder über HTTP, FTP oder HTTPS zugreifen. Die Paketinformationen können von den Repositorien bei Bedarf geholt werden, ohne dass man große Dateien vorab herunterladen muss. SHA256-Integritätsprüfungen werden verwendet für die Quellcode- und Paketdateien sowie für die Dateien eines installierten Pakets. Mehrere Kompressionsmethoden für Binärpakete werden unterstützt, darunter bzip2, gzip und xz.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  RTSPdump 2.7

RTSPdump kommuniziert mit einem Microsoft-WMServer und lädt RTP-Multimedia-Streams herunter, die in RTSP ausgehandelt werden und mit rtsp://-URLs bezeichnet werden. Es unterstützt UDP- und TCP-Traffic und kennt die speziellen Microsoft-Retransmit- und Keepalive-Pakete, die benötigt werden, um die Streaming-Qualität hochzuhalten. mms://-Adressen funktionieren ebenfalls, da der WMServer, der den MMS-Stream überträgt, normalerweise auch auf RTSP reagiert. Der Stream kann zum Archivieren oder späteren Abspielen in einer Datei gespeichert oder durch die Standardausgabe an ein anderes Programm übergeben werden.

Lizenz: zlib/libpng-Lizenz
Rating:

  THIS 1.3.1

THIS (This HTML Is Simple) ist ein Content Management System mit Blog-Fähigkeiten. Features sind HTML-Templates, anonyme und registrierte Benutzer, Themes und klarer, optimierter PHP-Code mit einem Schwerpunkt auf der Trennung von Code und Daten.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  tex-upmethodology 20130706

tex-upmethodology stellt eine vollständige Sammlung von LaTeX-Styles bereit, die es möglich machen, Dokumente mittels einer UP-basierten Methode zu schreiben. Ihre Hauptfunktionen sind Dokumenten-Historie, Aufgabenverwaltung, Entwurfs- und Spezifikations-Dokumentation und Hilfsprogramme. tex-upmethodology wird offiziell von CTAN unterstützt.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  animmerger 1.6.0.3

Animmerger fügt Bilder in einem statischem Bild oder einer Animation zusammen, wobei es versucht, einen globalen Referenzrahmen (statischer Hintergrund) zu erhalten. So wird für einen Film, der einem Schauspieler folgt, so dass der Hintergrund sich bewegt, ein Film erzeugt, der einen festen Hintergrund hat und bei dem die Kamera sich in der Szene bewegt. Die offensichtlichste Anwendung für animmerger ist das automatische Zusammenfügen von Spielplänen für zweidimensionale Videospiele, aber es gibt viele allgemeine Zwecke, für die das Programm genutzt werden kann. Besonders fortgeschritten sind seine Farbquantisierungs- und Dithering-Algorithmen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Sanewall 1.1.4

Sanewall ist ein Programm zum Erstellen einer Firewall für Linux, das eine elegante Sprache benutzt, die genau den richtigen Grad von Abstraktion besitzt. Das macht sie leistungsfähig und einfach zu benutzen und zu verstehen. Es ermöglicht, gut lesbare Konfigurationen zu erzeugen, selbst für komplexe zustandsbehaftete Firewalls. Sanewall kann für fast jeden Zweck verwendet werden, einschließlich Kontrolle einer beliebigen Zahl von internen, externen oder virtuellen Schnittstellen, Kontrolle jeder Kombination von geroutetem Traffic, Einrichtung von DMZ-Routern und Servern, alle Arten von NAT, transparente Caches, Verifikation der Absender-MAC-Adresse und schwarze und weiße Listen. Man kann die gleichen Regeln für IPv4 und IPv6 definieren, es sind aber auch spezielle Regeln für IPv4 oder IPv6 möglich. Sanewall ist ein Fork von FireHOL und kann vorhandene FireHOL-Konfigurationen nutzen.

Lizenz: Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0
Rating:

  Crayonizer 0.0.6

Crayonizer stellt die Ausgabe anderer Programme farbig dar. Es verwendet Muster, um bestimmte Passagen der Ausgabe in Farbe oder sonstwie hervorgehoben darzustellen. Es ist in C geschrieben und besitzt wenige Abhängigkeiten.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  eBag 4.0.1

eBag ist ein Programm zur Verwaltung von Firmen bzw. Produktionsstätten. Es verwendet PHP und MySQL. Mittels Sprachdateien lässt es sich leicht in jede Sprache übersetzen. Die Oberfläche ist mittels CSS anpassbar.

Lizenz: Affero General Public License Version 3
Rating:

  MyNotex 1.2.3

MyNotex ist ein Programm zum Schreiben und Verwalten von Notizen in größerer Zahl. Notizen werden unter verschiedenen Themen gesammelt und bestehen aus Titel, Datum, einer Liste von Tags (Schlüsselwörtern) und einem Text beliebiger Länge, der formatiert werden kann (Schriftart, -farbe, größe usw.). Das Programm kann Aufzählungen mit und ohne Nummern verwalten, allerdings ohne automatische Einrückung. Eine einzelne Datei von MyNotex enthält mehrere Themen und Notizen. Jede Notiz kann beliebige Anhänge (als Dateien) enthalten. Man kann Notizen nach dem Thema, dem Inhalt oder Schlüsselwörtern suchen. Dateien von OpenOffice Writer können direkt importiert werden. Die Daten können als HTML exportiert werden, das mit einer Textverarbeitung wie OpenOffice Writer verarbeitet werden kann. Ferner ist es möglich, zwei MyNotex-Dateien zu synchronisieren.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Mo Da Browser 1. Beta7 (Entwicklungszweig)

Mo Da Browser ist ein stabiler, kleiner, benutzbarer Browser für Android. Er enthält nur die Kernfunktionen eines Browsers in einigen Java-Dateien und kann von dritter Seite um weitere Features erweitert werden. Sein Hauptziel ist es, die Art und Weise, wie man den Browser handhabt, neu zu überdenken.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Task Coach 1.3.30

Task Coach ist ein einfaches Programm zum Verwalten von Aufgaben und »Zu erledigen«-Listen. Der Autor war mit den vorhandenen Programmen nicht zufrieden, da keines davon erlaubt, eine Aufgabe aus mehreren Teilaufgaben zusammenzusetzen. Im täglichen Einsatz ist aber genau das häufig der Fall. Deshalb gibt es nun Task Coach.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  xterm patch #294

xterm ist der Standard-Terminal-Emulator für das X Window System. Es stellt DEC VT102/VT220- und Tektronix 4014-kompatible Terminals für Programme zur Verfügung, die das Window-System nicht direkt nutzen können. Wenn das Betriebssystem die Größenveränderung unterstützt (z.B. das Signal SIGWINCH in Systemen, die von 4.3bsd abgeleitet sind), nutzt xterm diese Fähigkeit, um Programme, die in seinem Fenster laufen, zu benachrichtigen, wenn es die Größe ändert.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  eric 4.5.13

Eric ist eine in Python geschriebene Python- und Ruby-Entwicklungsumgebung mit integrierten Projektverwaltungs-Fähigkeiten und Funktionen zum Browsen von Klassen. Sie beruht auf dem plattformübergreifenden GUI-Toolkit Qt und dem sehr flexiblen Editor Scintilla. Sie gibt Entwicklern eine unbegrenzte Anzahl von Editoren mit Syntax-Hervorhebung und Code-Zusammenklappen, eine integrierte Python-Shell, einen integrierten Python-Debugger, integrierte Schnittstellen zu Mercurial und Subversion, integriertes Unit-Testen und einiges mehr. Sie besitzt ein Plugin-System. Eric6 beruht auf Qt5/4 und Python 3 oder Python 2.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  eyeD3 0.7.2

eyeD3 ist ein Python-Programm und ein Modul, das die Fähigkeit zum Lesen und Schreiben von ID3-Tags (v1.x und v2.3/v2.4) bereitstellt. Es dekodiert auch MP3-Header (Bitrate, Sample-Frequenz, Laufzeit usw.).

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  feresPost 4.1.9

feresPost ist eine Ruby-Erweiterung, die die Definition von Klassen und Modulen bereitstellt, die zur Entwicklung von automatisierter Nachbearbeitung von Resultaten des Finite-Element-Programmes Nastran dienen. Die Bibliothek erlaubt die einfache Bearbeitung der finiten Elementmodelle, Gruppen und Ergebnisse. Effiziente Nachbearbeitung ist möglich, da die zeitaufwendigen Operationen in C und C++ geschrieben sind.

Lizenz: Freeware
Rating:

  CBoard 0.7.0

CBoard ist ein NCurses-Programm zum Ansehen und Ändern von PGN-Dateien und ein Frontend für Schachprogramme, die das XBoard-Protokoll verwenden. Es unterstützt Spiele zwischen zwei Spielern und mit einem oder zwei Schachprogrammen, das FEN-Tag, eingeschränkte Anmerkungen mit RAV, NAG und Kommentare und einiges mehr.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating: