Veröffentlichungen
Juli 2013
So Mo Di Mi Do Fr Sa
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20526 Version datasets: 146024
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 11. Juli 2013
  Libgls 1.0.1

Libgls ermöglicht die stereoskopische Darstellung mit OpenGL, ohne dass Hardware-Unterstützung für vierfach gepuffertes Video benötigt wird. Viele stereoskopische Darstellungsarten werden unterstützt, von anaglyphen Brillen bis zu verschiedenen Typen von 3D-Fernsehern und stereoskopischen Displays.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  gmbar 0.4

gmbar ist eine Bibliothek und eine Sammlung von Programmen, die grafische Mehrbalkenanzeigen für dzen2 erzeugen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  SERCOS Internet Protocol Services 2012-03-23

SERCOS-III (die dritte Generation der SERCOS Interface-Reihe nach IEC/EN 61491) ermöglicht ohne Zyklusstörungen beliebige Ethernet-Protokolle parallel zur Echtzeit-Kommunikation im Unified Communication Channel (UCC). Sercosips bietet verschiedene Services dafür an.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  PDF Chain 0.4.4

PDF Chain ist eine grafische Benutzerschnittstelle für das PDF Toolkit (PDFtk). Durch die GUI werden dem Anwender nahezu alle praktischen Features des Kommandozeilenprogramms PDFtk auf einfache und komfortable Weise zugänglich.

Aus den vom Anwender gesetzten Einstellungen generiert PDF Chain einen Befehl für das PDF Toolkit und übergibt ihn dem System. Zur Verwendung muss das PDF Toolkit auf dem System installiert sein.

Mit PDF Chain lassen sich ganze Dokumente, einzelne Seiten und Seitenfolgen eines PDF-Dokuments nach Belieben selektieren, drehen, mischen und zusammenfügen. Man kann einzelne Dokumente in ihre einzelnen Seiten zerlegen oder einzelnen Dokumenten einen Hintergrund oder Stempel hinzufügen oder einem PDF-Dokument Anhänge hinzufügen. Dabei kann das/die Ausgabedokument(e) immer passwortgeschützt verschlüsselt werden. Es gibt noch eine einfache Werkzeugsammlung mit erweiterten Verarbeitungsmöglichkeiten.

Wird PDF Chain von einem virtuellen Terminal mittels des Befehls »pdfchain« gestartet, so werden dort die generierten, an das System übergebenen PDFtk-Befehle ausgegeben. Somit kann PDF Chain beim Verwenden der PDFtk-Syntax helfen.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Attic 0.6

Attic ist ein deduplizierendes Backup-Programm. Das Hauptziel von Attic ist es, eine effiziente und sichere Methode zum Sichern der Daten bereitzustellen. Die verwendete Daten-Deduplikationstechnik macht Attic für tägliche Backups geeignet, da nur die tatsächlichen Änderungen gespeichert werden. Die Daten können optional verschlüsselt und auf einem anderen Rechner gespeichert werden.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  Java Algebra System 2.5.4488

Das Java Algebra System (JAS) ist eine objektorientierte, thread- und typsichere Bibliothek für Computer-Algebra. JAS stellt eine gut entworfene Bibliothek bereit, die generische Typen für algebraische Berechnungen nutzt, die in Java implementiert sind. Sie kann als Java-Software-Paket oder interaktiv oder interpretiert über ein Jython-Frontend verwendet werden. Der Schwerpunkt liegt auf kommutativen und lösbaren Polynomen, Groebner-Basen und Anwendungen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  msitools 0.93

msitools ist eine Programmsammlung, mit der man Windows-Installer-Dateien inspizieren und erzeugen kann. Sie ist nützlich in einer Cross-Compilierungs-Umgebung wie fedora-mingw.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  pgBadger 3.5

pgBadger ist ein Log-Analyseprogramm für PostgreSQL, das detaillierte Berichte mit Diagrammen erzeugt. Es ersetzt das Skript pgFouine und will schneller als dieses sein.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  Aspose.Slides for .NET 7.6.0

Aspose.Slides for .NET ist eine Komponente zum Bearbeiten von PowerPoint-Präsentationen. Es benötigt kein PowerPoint und unterstützt das Exportieren in PDF, Einbetten und Verlinken von Audio- und Video-Frames, Kopieren von Seiten, Erzeugung von Vorschaubildern und Präsentations-Features, die Fähigkeit, Text von einer Präsentation zu extrahieren, und einiges mehr.

Lizenz: Proprietäre Lizenz
Rating:

  Fresh IDE 2.1.7

Fresh IDE ist eine grafische IDE für Assemblersprache mit einem eingebauten Flat Assembler (FASM). Sie ist in der Fresh IDE geschrieben und kann sich selbst compilieren. Sie ist vollständig kompatibel mit FASM und kann mit jeder Version von FASM compiliert werden. Das Hauptziel von Fresh ist es, das Programmieren in Assembler so schnell und effizient wie in Hochsprachen zu machen, ohne die geringe Größe der Anwendungen und die Leistungsfähigkeit der Assemblersprache aufzugeben. Es ist bis zur Version 3.0 ein Windows-Programm, das aber in Wine sehr gut läuft. Es kann Anwendungen für Linux und Windows unter Linux und Windows compilieren, debuggen und ausführen.

Lizenz: European Union Public License (EUPL)
Rating:

  awlsim 0.12

Awlsim ist ein Step 7 AWL (STL)-Simulator, der in Python 3 geschrieben ist. Er kann zehntausende AWL-Instruktionen pro Sekunde ausführen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Xombrero 1.6.3

Xombrero (früher XXXTerm) ist ein Webbrowser für Minimalisten. Er wird ähnlich wie vi bedient und ist besonders für Leute geeignet, die mehr von der Tastatur Gebrauch machen.

Lizenz: ISC-Lizenz
Rating:

  PHP 5.3.27

PHP (Hypertext Preprocessor) ist eine in HTML eingebettete Skriptsprache, mit der sich ohne großen Aufwand dynamische Webseiten erstellen lassen. Bei der Syntax stand als Sprache C Pate, wie man an vielen Funktionen erkennen kann. Die Sprache wird zwar nicht ausschließlich von WWW-Servern genutzt, dort ist sie aber in Form von eingebettetem Quellcode (embedded code) eigentlich zu Hause. Während Javascript vom Browser des Betrachters (Client) ausgeführt wird, wird PHP wie ein CGI-Skript vom Server interpretiert. Neben Perl, ASP und anderen Sprachen hat sich PHP einen eigenen Platz am Himmel der Skriptsprachen verdient.

Lizenz: PHP-Lizenz
Rating:

  Common UNIX Printing System 1.7-rc1 (Entwicklungszweig)

Das Common UNIX Printing System (CUPS) wurde vom Unternehmen Easy Software Products entwickelt und ist ein moderner Ersatz für lpd. Das Drucksystem etablierte sich mittlerweile zum Standard bei vielen Linux-Distributionen und einigen UNIX-Systemen, da es unter anderem das Internet Printing Protocol (IPP) unterstützt und viele Fähigkeiten der Drucker nutzen kann. CUPS besteht aus einer Client-Server-Architektur. Das Programm ist aufgeteilt in einen Druck-Client, der die Druckaufträge schickt, und einen Druck-Server, der das Drucken auf einem entfernten oder lokalen Rechner, an dem der Drucker angeschlossen ist, ermöglicht.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Midnight Commander 4.8.9

GNU Midnight Commander ist ein Dateimanager, der portabel geschrieben ist und in der Konsole läuft. Er ist dem Norton Commander unter DOS nachempfunden. Er stellt eine intuitive Schnittstelle zum Betriebssystem dar, kann auch remote (z.B. über SSH) gestartet werden und unterstützt virtuelle Dateisysteme.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  TEA 36.0.2

TEA ist ein einfach zu benutzender Editor, der über viele nützliche Features für das Editieren von HTML verfügt. Er ist genügsam an Ressourcen, verfügt über ein Layout mit Tabs und unterstützt verschiedene Zeichensätze, Code-Schnipsel, Templates und einstellbare Hotkeys. Für HTML bringt er verschiedene Tools mit, ferner Stringbearbeitung, Tools für Morse-Code, Lesezeichen, Syntax-Hervorhebung und Drag and Drop.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Areca Backup 7.3.3

Areca ist ein Datei-Backupsystem, das Datenkompression und Verschlüsselung, inkrementelle Backups, Ansehen der Datei-Historie und viele andere Features unterstützt. Es enthält einen Transaktionsmechanismus, der die Integrität der Backups garantiert. Zwei Bedienoberflächen sind verfügbar: Eine Kommandozeilen-Schnittstelle (nützlich für die Automatisierung des Backup-Prozesses) und eine grafische Bedienoberfläche (nützlich für allgemeine Administrationsaufgaben).

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Zapping VBI library 0.2.34

Die Bibliothek Zapping VBI stellt Routinen bereit, um Rohdaten von Vertical Blanking Interval-Aufnahmegeräten zu lesen, die Rohdaten in zerlegte VBI-Daten zu demodulieren und die Daten von mehreren populären Diensten zu interpretieren. Es bietet alle Funktionalität, die eine VBI-Anwendung benötigt, außer der GUI.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  nagstamon 0.9.10

Nagstamon ist ein Nagios-Statusmonitor mit einer Oberfläche, die in der GNOME-Systemleiste liegt. Er informiert in Echtzeit über den Status des von Nagios überwachten Netzes.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Limbas 2.6

Limbas ist ein Web-Client/Server-Framework, das das schnelle Entwickeln von Anwendungen ohne Programmierung ermöglicht. Es erreicht das durch die Verwendung von Tabellen und Formularen und anderen Modulen wie einer Workflow-Engine, Benutzerverwaltung, Berichte-Editor, Dateimanager und SOAP-Schnittstelle.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating: