Veröffentlichungen
Juli 2013
So Mo Di Mi Do Fr Sa
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20506 Version datasets: 145674
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 18. Juli 2013
  openCONFIGURATOR 1.2.2

openCONFIGURATOR ist ein grafisches Administrationswerkzeug, um openPOWERLINK Echtzeit-Netzwerke aufzusetzen und zu administrieren.

Lizenz: BSD-Lizenz (Zweiklausel)
Rating:

  IMAP Folder Manager 1.4

IMAP Folder Manager verwaltet IMAP-Ordner für Installationen mit vielen Benutzern. Es kann Ordner auflisten, erzeugen, löschen und umbenennen, die Zahl der Nachrichten in einem Ordner zählen, alle Nachrichten von einem Ordner in einen anderen verschieben oder kopieren und Ordner leeren. Es unterstützt PROXYAUTH für die einfache Benutzerverwaltung und besitzt eine einfache, aber leistungsfähige Kommandozeile, auf der man auch mehere Aktionen auf einmal eingeben kann.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  rtcan 0.8

rtcan sind Funktionen, welche die Übertragung von Controller Area Network (CAN)-Paketen in harter Echtzeit über das Real Time Application Interface (RTAI) auf Linux-Systemen mit entsprechender CAN-Hardware ermöglichen. rtcan ist in C geschrieben.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  rt-8p8c 0.1

Das Projekt stellt die Referenzimplementation einer Schrittmotorkarte bereit, welche über rtnet (real time ethernet) von der freien SoftCNC LinuxCNC angesprochen werden kann. Verfügbar unter der GPL3 sind: PCB-Design, Firmware und Treiber.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  ClassicLadder 0.9.008

ClassicLadder ermöglicht es, ein SPS-Programm für Linux auf klassischem Wege mit Kontaktplan zu erstellen und auf einem Linux-Kernel mit Echtzeiterweiterung laufen zu lassen. ClassicLadder unterstützt verschiedene Feldbusprotokolle, u.a. Modbus und Linux-Kernel mit RTLinux/RTAI/Xenomai-Echtzeitpatches.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  SmartGit 4.6.1

SmartGit ist ein grafischer Client für die verteilten Versionsverwaltungssysteme Git und Mercurial sowie für SVN.

Lizenz: Proprietäre Lizenz
Rating:

  Concurrency Kit 0.2.20

Concurrency Kit stellt eine Vielzahl von Parallelitäts-Primitiven und keine Sperren benötigenden Datenstrukturen bereit, die beim Entwurf und der Implementation von leistungsfähigen skalierbaren Parallelsystemen helfen sollen. Es enthält nur minimale Abhängigkeiten von betriebssystemspezifischen Schnittstellen, und der Großteil der Schnittstelle benötigt nur eine Teilmenge der Standardbibliothek und populäre Compiler-Erweiterungen.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  Rikulo 0.6.8

Rikulo ist ein Framework zur Erstellung von plattformunabhängigen Webanwendungen und nativen Mobilanwendungen mit Dart und HTML5.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  stream 0.7.6

Stream ist ein Dart-Webserver, der URI-Mapping, Templates, dateibasierte statische Ressourcen und ein MVC-Entwurfsmuster unterstützt.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  BlueMind 2.0.5

BlueMind ist eine Nachrichtenaustausch- und Zusammenarbeits-Plattform. Sie bietet skalierbare Nachrichten, Kalender, Kontakte und Sofortnachrichten mit Unterstützung von Mobilgeräten, MS Outlook, Thunderbird und CalDAV. Ein Designziel war Einfachheit. Es verwendet eine JavaScript-Oberfläche, besitzt Offline-Fähigkeiten und eine an Webdiensten orientierte Plugin-Architektur.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Freenet 0.7.5 Build #1448

Freenet ist ein dezentrales, unzensierbares Netzwerk zum Austausch beliebiger Informationen. Das Netzwerk kann als offenes Netz (jeder Client kann sich mit dem Netz verbinden), als »Darknet« (persönlicher Schlüssel zur Verbindung mit dem Netz notwendig) oder gemischt betrieben werden. Ein anonymes Forum-System (Freetalk) und ein anonymes Mail-System (Freemail) sind als Plugins realisiert, Internetseiten können als Freesites ins Freenet gespiegelt und über einen Freenet-Proxy im Browser abgerufen werden (fproxy). Technisch gesehen ist Freenet ein verteilter Datenspeicher ohne zentrale Server.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Realtime Application Interface 3.9.1

RTAI (Realtime Application Interface) für Linux erlaubt es, Applikationen mit strengen Timing-Bedingungen unter Linux auszuführen. Es macht Linux zu einem Echtzeitsystem, das in der Lage ist, die Timing-Bedingungen der Applikationen zu garantieren. RTAI enthält ein API und die notwendigen Kernel-Änerungen, um dies zu ermöglichen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  cego 2.18.11

Cego ist die vollständige Implementierung eines relationalen und transaktionalen Datenbanksystems auf Basis eines objektorientierten Designs. Die Architektur verwendet Threads und ist für hohe Anforderungen in Bezug auf Leisung und Verfügbarkeit konzipiert. Cego unterstützt als Abfragesprache SQL mit den üblichen Programmierschnittstellen (C, C++, DBD, Java, PHP). Um Hochverfügbarkeitsanforderungen abzudecken unterstützt Cego die Funktionalität einer Schattendatenbank. Diese kann im laufenden Betrieb aufgebaut und synchronisiert werden kann.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Xenomai 2.6.2.1

Xenomai ist aus dem ehemaligen RTAI/fusion hervorgegangen und war bis Oktober 2005 der Entwicklungszweig von RTAI. Xenomai verfolgt den sogenannten Dual-Kernel-Ansatz. Dabei wird der Linux-Kernel nur so weit modifiziert, dass er nahtlos mit dem Xenomai-Mikrokernel zusammenarbeitet. Letzterer verfügt über einen eigenen Scheduler, der für die Ausführung der harten Echtzeit-Tasks verantwortlich ist und deshalb jederzeit in der Lage sein muss, den Linux-Kernel in seiner Ausführung zu unterbrechen. Linux wird somit zu einem untergeordneten Teil des Gesamtsystems, dem in wichtigen Bereichen wie der Interrupt-Verwaltung die Kontrolle über die Hardware entzogen wird.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Caché Monitor 2.01

Caché Monitor ist ein SQL-Entwicklungswerkzeug für die InterSystems-Datenbank Caché. Features sind ein fortgeschrittener SQL-Abfrageeditor mit SQL-Syntax-Highlighting, SQL-Codevervollständigung mit kontextsensitiven Informationen über Datenbankobjekte (auch als Intellisense bekannt), ein SQL-Historienpuffer für ausgeführte SQL-Kommandos, Formatierung des SQL-Codes, parallele Abfragen, grafischer SQL-Ausführungsplan mit Index- und Selectivitätsinformationen von jedem benutzen Index im Plan, SQL-Abkürzungen und vieles mehr.

Lizenz: Freeware
Rating: