Veröffentlichungen
Juli 2013
So Mo Di Mi Do Fr Sa
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20503 Version datasets: 145620
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 23. Juli 2013
  Midao JDBC 0.9.3

Midao JDBC vereinfacht die Entwicklung mit Java JDBC. Es ist flexibel, anpassbar und einfach zu benutzen. Zu seinen Funktionen zählen Transaktionen, Metadaten, Typen, Profiling, Eingabe- und Ausgabe-Konvertierung, Datenquellen-Pools, Abfrage-Cache, benannte Parameter, Unterstützung mehrerer Anbieter, eigene Exception-Behandlung und overrides. In einer einzelnen Jar-Datei unterstützt es JDBC 3.0 (Java 5) und JDBC 4.0 (Java 6). Midao JDBC ist gut getestet mit 700 Unit-Tests und den neuesten Treibern für Derby, MySQL (MariaDB), PostgreSQL, MS SQL und Oracle.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  Equake XFCE 1.03.1

Equake XFCE ist ein Panel-Plugin für das Xfce-Panel, das aktuelle Erdbeben anzeigt.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  track-time.pl 20130720

track-time.pl liest eine Textdatei mit Listen von Audiodateien und gibt die berechnete Zeit pro (Cassetten-) Seite aus.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  dateutils 0.2.5

Dateutils besteht aus einigen Werkzeugen, die Datum und Zeit auf der Kommandozeile behandeln. Sie haben einen Schwerpunkt auf Anwendungsfällen, die vorkommen, wenn man mit großen Mengen von Finanzdaten arbeitet. Ihr Zielmarkt sind Shell-Skripte, die Datumsberechnungen oder Kalender-Konvertierungen benötigen. Daher können sie in Pipes arbeiten und ähneln in der Bedienung ihren bekannten Pendants (z.B. dtest und test, dgrep und grep).

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  juntaDados 5.0.1

juntaDados ist eine GNU/Linux-Distribution, die eine Auswahl von Paketen mitbringt, die sich an Audio-, Video- und Grafikschaffende richten. juntaDados vereinfacht die Einrichtung von Linux-basierten Multimedia-Workstations für soziale Projekte in Brasilien wie Pontos de Cultura.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Converseen 0.6.4

Converseen ist ein Batch-Programm für die Bildkonvertierung und Vorschaubild-Erzeugung. Es unterstützt mehr als 100 Bildformate, darunter DPX, EXR, GIF, JPEG, JPEG-2000, PDF, PhotoCD, PNG, Postscript, SVG und TIFF. Es besitzt eine sehr einfache Bedienoberfläche ohne seltsame Optionen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Suricata 2.0 Beta1 (Entwicklungszweig)

Suricata ist eine Engine zum Erkennen und Verhindern von Netzwerk-Einbrüchen, die von der Open Information Security Foundation und ihren unterstützenden Anbietern entwickelt wurde. Die Engine verwendet Threads und unterstützt IPv6. Sie kann vorhandene Snort-Regeln und Signaturen laden und unterstützt die Tools Barnyard und Barnyard2.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  SOFA Statistics 1.3.4

SOFA ist ein Statistikprogramm, das besonders einfach zu benutzen sein will. SOFA will nicht ausgewachsene Statistiksysteme wie R ersetzen, aber es kann viele einfache Dinge gut erledigen. SOFA kann sich direkt mit einer Datenbank verbinden und ermöglicht die Anzeige von Ergebnissen in einem attraktiven Format, das direkt publiziert oder in eine Tabellenkalkulation importiert werden kann. SOFA macht es einfach, die Daten zu erkunden.

Lizenz: GNU Affero Public License Version 3
Rating:

  Nuiton-i18n 2.5.2

Nuiton-I18n ist eine Java-Internationalisierungs-Bibliothek, die auf ResourceBundles beruht.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  mobiki 2013-07-23

Das Wiki Mobiki ist ein PHP-Skript mit nur einer Datei, die für Mobilgeräte optimiert ist. Daher bietet es nur minimale Funktionen und ist deshalb auch klein, verständlich und einfach zu ändern.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  pyHIDS 0.4

pyHIDS ist ein einfaches Host-basiertes Einbruchserkennungssystem. Es verwendet eine RSA-Signatur, um die Integrität seiner Datenbank zu prüfen. Alarme werden in die Logs des Systems geschrieben und können per E-Mail an eine Liste von Benutzern geschickt werden. Man kann Regeln definieren, um Dateien anzugeben, die periodisch geprüft werden sollen.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  AppScale 1.9.0

AppScale ist eine Plattform, die es Benutzern ermöglicht, ihre eigenen Google App Engine-Anwendungen zu hosten. Sie läuft automatisch über Amazon EC2, Eucalyptus, Xen und KVM. Sie unterstützt die Google App Engine-Plattformen für Python, Java und Go.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  HotShots 1.2.0

HotShots ist ein Programm zum Erstellen von Screenshots. Es kann sie in einer Vielzahl von Bildformaten speichern und Anmerkungen und grafische Daten (Pfeile, Linien, Text, usw.) hinzufügen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Alaya 0.0.11

Alaya ist ein Webserver mit grundlegenden WebDAV-Erweiterungen und einer Anzahl von ungewöhnlichen Features. Er beherrscht HTTP und HTTPS und soll eine einfache Möglichkeit bereitstellen, Verzeichnisse mit WebDAV gemeinsam zu nutzen. Er läuft in einer chroot-Umgebung, kann aber CGI-Programme außerhalb des chroot ausführen. Er unterstützt Perfect-Forward-Secrecy und Client-Authentifikation mit Zertifikaten.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Siege 3.0.3 Beta2 (Entwicklungszweig)

Siege ist ein Test- und Benchmark-Utility für Webseiten. Es belastet eine URL mit einer festgelegten Anzahl simulierter Nutzer oder kann auch mehrere URLs gleichzeitig testen. Es werden am Ende viele Statistiken über die übertragenen Datenmengen und die Reaktionszeiten der Page angezeigt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  segatex 7.980

segatex ist ein Programm zum Konfigurieren einer SELinux-Richtlinie mit Hilfe einer GUI. Man muss nur einen Button drücken, dann generiert es eine .te-Datei im gleichen Verzeichnis. Man kann dann die .te-Datei editieren, ein Modul erstellen und installieren.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  SOGo 2.0.7

Scalable OpenGroupware.org (SOGo) ist ein Projekt, das von OpenGroupware.Org (OGo) abgeleitet wurde und auf höhere Skalierbarkeit zielt. Die Inverse-Edition dieses Projekts enthält viele Verbesserungen: Konformität zu CalDAV und GroupDAV, vollständige Handhabung der Formate vCard sowie vCalendar/iCalendar, eine portable AJAX-basierte Web-Oberfläche, die der von Mozilla Thunderbird, Lightning und Sunbird ähnelt, und Unterstützung für das gemeinsame Nutzen von Ordnern und ACLs.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  BugHotel Reservation System 5.5.455

BugHotel Reservation System ist ein Softwarepaket für Hotelbuchungen und Buchhaltung, das das Internet verwendet, um den Unternehmenssitz mit den einzelnen Hotels des Unternehmens zu vernetzen. Die gesamte Datenverarbeitung geschieht im Datenzentrum des Application Service Providers (ASP). Einkommenserklärungen, Berichte usw. können individuell angepasst werden.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  Stunnix Advanced Web Server for CD-ROMs 6.0

Stunnix Advanced Web Server ist ein Webserver, um Webseiten auf CDs, DVDs, Flashdisks und andere nicht änderbare Medien zu legen und auf jedem typischen System zu nutzen. Die Webseiten können Skripte in PHP, Python, Java oder Perl enthalten und mit den Datenbanken MySQL oder SQLite arbeiten. Alle benötigten Programme sind angepasst, auf der CD zu liegen, um keine Software auf dem Rechner des Anwenders installieren zu müssen. Der Webserver beruht auf Apache 1.3.x und besitzt zusätzliche Funktionalität, um auf jeder Plattform freie Ports zu erkennen und zu benutzen und automatisch einen Browser zu starten. Auch Desktop-Anwendungen können damit erzeugt werden.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  Expect-lite 4.6.1

Expect-lite ist eine Hülle für Expect, die das Programmieren von Expect noch einfacher machen soll. Die Hülle ermöglicht die Erstellung von Expect-Kommandodateien durch die Verwendung von speziellen Zeichen am Zeilenanfang, die die Aktion angeben. Einfache expect-lite-Skripte können erstellt werden, indem man einfach den Text aus einem Terminal-Fenster in ein Skript kopiert und ">" hinzufügt.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  DOMjudge 3.4.0

DOMjudge ist ein automatisiertes Beurteilungssystem zum Durchführen von Programmierwettbewerben. Es stellt einen Mechanismus zum Einsenden von Problemlösungen und Bedienoberflächen für Teams, die Jury und die Allgemeinheit zur Verfügung. Es ist einfach und verwendet Standard-Software für seine Aufgaben. Es besitzt eine portable und einfache Web-Bedienoberfläche und enthält ein modulares System, um Programmiersprachen und Compiler als Plugins einzufügen. Features sind nochmalige Bewertung, Klarstellungen und genaue Informationen zu Einsendungen und Bewertung.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Intel Software Development Emulator 6.1

Intel Software Development Emulator ist ein funktionaler Emulator für neue und kommende Instruktionssatz-Erweiterungen. Der Emulator beruht auf dem dynamischen binären Instrumentationssystem Pin (und XED). Er emuliert die neuen Instruktionen in den Instruktionssatz-Erweiterungen SSE4, AES, PCLMULQDQ und Intel AVX. Das ermöglicht Entwicklern, sich mit diesen Erweiterungen vertraut zu machen.

Lizenz: Kostenlos nutzbar
Rating: