Veröffentlichungen
Juli 2013
So Mo Di Mi Do Fr Sa
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20506 Version datasets: 145658
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 28. Juli 2013
  awlsim 0.14

Awlsim ist ein Step 7 AWL (STL)-Simulator, der in Python 3 geschrieben ist. Er kann zehntausende AWL-Instruktionen pro Sekunde ausführen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Scripture 2.7

Scripture ist eine Webanwendung, die es ermöglicht, die Bibel zu studieren. Sie bietet dazu viele einzigartige Funktionen und Werkzeuge.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  NamedManager 1.6.0

NamedManager ist ein webbasiertes DNS-Verwaltungssystem, das das Hinzufügen, Ändern und Entfernen von Zonen und Datensätzen einfach und zuverlässig macht. Es funktioniert mit dem DNS-Server BIND und besitzt eine moderne AJAX-Weboberfläche. Es unterstützt IPv4 und IPv6.

Lizenz: Affero General Public License Version 3
Rating:

  Apache2::ModProxyPerlHtml 3.6

Apache2::ModProxyPerlHtml ist ein mod_perl2-Ersatz für das Apache2-Modul mod_proxy_html, das verwendet wird, um Links für einen Reverse Proxy umzuschreiben. Es ist sehr einfach und besitzt ein viel besseres Parsen und Ersetzen von URLs als der C-Code. Es unterstützt auch das Ändern von Refresh-Meta-Tags.

Lizenz: Perl-Lizenz
Rating:

  webon 1.0.0

webon ist ein Web Content Management System. Es stellt ein Zugriffs-Log bereit, um zu prüfen, wer die Webseite besucht hat. Es hat einen Zähler, der jedem zeigt, wieviele Besucher die Seite hatte.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Media Server Control Panel 1.2.7

MSCP (Media Server Control Panel (Lite)) ist eine Verwaltungsoberfläche für Icecast2 mit umfangreicher Funktionalität. Ein Administrator kann Benutzer anlegen und deren Zugriffsrechte definieren, die Anzahl der Listener-Slots festlegen, AutoDJ ein- und ausschalten usw. Die Benutzer können mehrere Parameter des Icecast2-Servers und von AutoDJ über eine webbasierte Oberfläche ändern. Die von AutoDJ unterstützten Audiokompressionsformate sind MP3, Ogg Vorbis und FLAC. MSCP benötigt keinen SQL-Server und läuft auf einem unabhängigen Webserver. Es versetzt außerdem Icecast2 in einen Shoutcast-kompatiblen Modus. Außerdem kann der Benutzer bei eingerichtetem FTF-Server Dateien beispielsweise für den AutoDJ hochladen.

Lizenz: Freeware
Rating:

  bystroTeX 4.0

bystroTeX ist ein System für wissenschaftliche Präsentationen. Es ist insbesondere nützlich, um technische Vorträge mit vielen Formeln zu halten. Es verwendet Scribble (das Racket-Dokumentationssystem), um HTML-Folien mit LaTeX-Formeln zu erzeugen.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Miscellaneous Container Templates 1.6.2

Miscellaneous Container Templates ist eine C++-Bibliothek, die eine Sammlung von verschiedenen STL-ähnlichen Containern mit spezifischen Eigenschaften bereitstellt. Sie enthält vier eng verwandte Container: closed_hash_set, closed_hash_map, linked_hash_set und linked_hash_map. Die beiden ersten sind TR1 unordered_set und unordered_map sehr ähnlich, die anderen beiden stellen zusätzliche Funktionalität bereit.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  Circuit Diagram 2.0 Beta2 (Entwicklungszweig)

Circuit Diagram ermöglicht es, Diagramme von elektronischen Schaltkreisen zu zeichnen und sie als Bilder zu exportieren. Es ist ideal für die Verwendung in der Ausbildung; man muss nicht mehr Bildbearbeitungsprogramme benutzen, um Komponenten zusammenzufügen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Giada 0.7.2

Giada ist ein minimaler Sample-Player für Linux. Er kann bis zu 12 Audiokanäle im Loop-Modus oder zum einmaligen Abspielen handhaben. Er ist ein kompaktes und portables virtuelles Gerät für die Verwendung in Produktionen oder live. Er beruht auf FLTK und Alsalib.

Lizenz: Freeware
Rating:

  downtimed 0.6

downtimed zeichnet die Ausfall- und Laufzeiten, Herunterfahren und Abstürze von Betriebssystemen auf. Beim Systemstart zeichnet es Informationen über die vorausgegangene Stillstandzeit auf. Dann aktualisiert es periodisch einen Zeitstempel auf der Festplatte, der verwendet wird, um die ungefähre Zeit zu ermitteln, wann das System zuletzt lief. Beim normalen Herunterfahren speichert es einen weiteren Zeitstempel. Das Kommando downtimes(1) kann verwendet werden, um die Aufzeichnungen anzusehen.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  The Legend of Edgar 1.11

The Legend of Edgar ist ein zweidimensionales Plattformspiel mit einer persistenten Welt. Nachdem Edgars Vater in einer dunklen und stürmischen Nacht nicht nach Hause zurückkehrt, befürchtet Edgar das Schlimmste: Er wurde von einem bösen Zauberer gefangen, der in einer Festung über dem verbotenen Sumpf lebt. In The Legend of Edgar übernimmt man die Rolle von Edgar, der durch die Welt zieht, fürchterliche Kreaturen bekämpft und Rätsel löst, um seinen Vater zu finden und zu retten.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  X2Go Server 4.0.1.6

x2go ist eine umfassende Lösung für »Server Based Computing«, die die Vorteile verschiedener bestehender Systeme vereint und sich durch Übersichtlichkeit, Perfomance und Skalierbarkeit auszeichnet. x2go bietet Zugriff auf den Desktop (Firma oder privat) innerhalb des Netzes oder auch über das Internet. x2go ist dabei an keine bestimmte Hardware gebunden und unterstützt verschiedene Geräteklassen und Architekturen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Apache 2.4.6

Der Apache-Webserver ist der weltweit erfolgreichste HTTP-Server. Neben Linux und UNIX ist er für weitere Plattformen verfügbar und bietet außerdem noch eine Vielzahl von Erweiterungsmöglichkeiten wie CGI, PHP, Perl usw.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  PHP 5.5.1

PHP (Hypertext Preprocessor) ist eine in HTML eingebettete Skriptsprache, mit der sich ohne großen Aufwand dynamische Webseiten erstellen lassen. Bei der Syntax stand als Sprache C Pate, wie man an vielen Funktionen erkennen kann. Die Sprache wird zwar nicht ausschließlich von WWW-Servern genutzt, dort ist sie aber in Form von eingebettetem Quellcode (embedded code) eigentlich zu Hause. Während Javascript vom Browser des Betrachters (Client) ausgeführt wird, wird PHP wie ein CGI-Skript vom Server interpretiert. Neben Perl, ASP und anderen Sprachen hat sich PHP einen eigenen Platz am Himmel der Skriptsprachen verdient.

Lizenz: PHP-Lizenz
Rating:

  MySQL 5.6.12

Das Open-Source-Datenbanksystem MySQL ist eines der beliebtesten RDBM-Systeme (Relationales Datenbank-Management-System) unter Linux und einer Vielzahl anderer Systeme, für die das Produkt verfügbar gemacht wurde. Durch seine Schnelligkeit und Ressourcenfreundlichkeit mauserte sich MySQL zu einem »Quasi-Standard« als Back-End für Websites und mittelgroße Projekte. Nicht minder trug dazu die Änderung der Lizenz auf die GNU General Public License bei, die als Lizenz im Jahre 2000 angenommen wurde.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  phpMyAdmin 4.0.4.2

phpMyAdmin ist ein in PHP geschriebenes Werkzeug, das zur Administration von MySQL-Datenbanken über das Web entwickelt wurde. Die Applikation glänzt durch eine Vielzahl von Funktionen. Zur Zeit kann phpMyAdmin Datenbanken erzeugen und löschen, Tabellen erzeugen, löschen und bearbeiten, Felder löschen, bearbeiten und hinzufügen, jedes SQL-Kommando ausführen, Schlüssel auf Feldern verwalten, Rechte verwalten und Daten in verschiedenste Formate exportieren. Außerdem ist es in 47 Sprachen verfügbar.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Blender 2.68a

Nach dem Bankrott der Firma NaN, die Blender entwickelt hatte, einigte sich der frühere Firmenchef mit den Aktionären darauf, dass Blender für 100.000 USD gekauft und unter die GPL gestellt werden könne. Fortan stellt Blender die wohl bekannteste Applikation zur Modellierung und Rendern von 3Dimensionalen Welten unter Linux dar. Neben Linux ist Blender auch für Windows, FreeBSD, BeOS, LinuxPPC, SGI zu haben. Ausgestattet mit professionellen Funktionen bietet die Applikation ausgefeilte Techniken, die frei dem User zur Verfügung stehen. Die Modellierung von Polygonen, Kurven, Nurbs, Text und Metaballs wie auch kompletten Animationen mit Einsatz von B-Splines stellt im Blender keine Probleme dar.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  FUDforum 3.0.5-rc1 (Entwicklungszweig)

FUDforum ist ein Forum, das auf PHP und MySQL oder PostgreSQL beruht. Es kann mit Templates an jedes Layout angepasst werden und unterstützt Internationalisierung. Es kann Benutzer und Gruppen verwalten. Weitere Features sind mehrsprachige Rechtschreibprüfung, Nachrichten in flacher Ansicht oder in Thread-Ansicht, private Nachrichten und vieles mehr. Es ist äußerst schnell und skalierbar und kann die Ansprüche von Operatoren kleiner wie auch großer Foren abdecken.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Liferea 1.10.1

Liferea (Linux Feed Reader) ist ein schneller, einfach zu benutzender und einfach zu installierender Desktop-News-Aggregator für Online-Newsfeeds und Weblogs. Er unterstützt die wichtigen Syndikationsformate (Atom, RSS und OPML) und das Lesen offline.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  storebackup 3.4

StoreBackup ist ein Backup-Programm, das Dateien auf anderen Festplatten sichert.

Features:

  • Offenes Format, Rücksicherung ohne storeBackup möglich - dadurch »Zukunftskompatibel«
  • Snapshot-Verzeichnisse
  • Kompression (wahlweise bzw. nach Analyse)
  • Prüfsummen (für Konsistenzprüfung des Backups oder des Quellverzeichnisses)
  • kleine Deltas bei großen Dateien (Deduplikation von Teilen einer Datei, sinnvoll für z.B. Sicherung von Image-Dateien virtueller Maschinen oder großer Mailbox-Dateien
  • erkennt identische (umbenannte, kopierte, verschobene) Dateien (Deduplikation mit ganzen Dateien)
  • Replikation(en) von Backups (Kopie der Backups)
  • Offline-Sicherung für Reisen

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Zeroinstall 2.3.2

Zero Install ist ein dezentrales Plattform-übergreifendes Software-Installationssystem unter der LGPL. Es erlaubt Softwareentwicklern, Programme direkt auf ihren eigenen Webseiten zu veröffentlichen und bietet dabei Funktionen, die man von zentralen Repositorien gewöhnt ist, wie z.B. gemeinsam genutzte Bibliotheken, automatische Updates und digitale Signaturen. Es ist als Ergänzung und nicht als Ersatz zur Paketverwaltung des Betriebssystems gedacht. Zero Install-Pakete verursachen nie Konflikte mit Paketen, die von der Distribution zur Verfügung gestellt werden.

Zero Install definiert kein neues Paketformat; unveränderte Tar- oder ZIP-Archive können verwendet werden. Stattdessen definiert es ein XML Metadaten-Format, um diese Pakete und die Abhängigkeiten zwischen ihnen zu beschreiben. Eine einzelne Metadaten-Datei kann auf mehreren Plattformen verwendet werden (z.B. MS-Windows, Ubuntu, Debian, Fedora, openSUSE, FreeBSD und Mac OS X).

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  H2 Database Engine 1.3.173

H2 ist eine SQL-Datenbank-Engine in Java (aber auch als natives Programm verfügbar). Die APIs von JDBC und ODBC werden unterstützt. Eingebettete und Server-Modi sind verfügbar. Eine Web-Konsolenanwendung ist im Lieferumfang. Sie unterstützt Cluster.

Lizenz: Mozilla Public License (MPL)
Rating:

  fwknop 2.5.1

fwknop implementiert ein Autorisations-Schema, das nur ein einziges verschlüsseltes Paket benötigt, um verschiedene Informationen zu übertragen, darunter den gewünschten Zugriff durch eine Netfilter-Richtlinie und/oder spezifische Kommandos, die auf dem Zielsystem auszuführen sind. Die Hauptanwendung des Programms ist es, Dienste wie SSH mit einer zusätzlichen Sicherheitsebene zu schützen, so daß die Ausnutzung von Schwachstellen schwieriger wird. Der Autorisations-Server arbeitet, indem er passiv Autorisations-Pakete mit Hilfe von libpcap mithört.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  cego 2.19.1

Cego ist die vollständige Implementierung eines relationalen und transaktionalen Datenbanksystems auf Basis eines objektorientierten Designs. Die Architektur verwendet Threads und ist für hohe Anforderungen in Bezug auf Leisung und Verfügbarkeit konzipiert. Cego unterstützt als Abfragesprache SQL mit den üblichen Programmierschnittstellen (C, C++, DBD, Java, PHP). Um Hochverfügbarkeitsanforderungen abzudecken unterstützt Cego die Funktionalität einer Schattendatenbank. Diese kann im laufenden Betrieb aufgebaut und synchronisiert werden kann.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  MXE (M cross environment) 2.23

MXE cross compiling environment (früher MinGW cross compiling environment) ist ein Makefile, das einen Crosscompiler und viele Bibliotheken wie Qt und SDL crosscompiliert. Alle benötigten Quellcode-Pakete werden automatisch heruntergeladen.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  sslh 1.15

sslh ermöglicht, HTTPS- und SSH-Verbindungen auf demselben Port entgegenzunehmen. Es macht es möglich, einen SSH-Server auf Port 443 zu legen und zugleich HTTPS auf diesem Port anzubieten.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  web mailing list 2.1

Web mailing list ist eine webbasierte Newsletter-Anwendung, die PHP und MySQL verwendet. Die Benutzer können sich an- und abmelden, und man kann Newsletter erstellen und zu der Email-Gruppe senden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  plc 0.1.8

plc ist eine GUI-Anwendung, die 85 Mbit-Homeplug-Powerline-Adapter erkennt, die maximale Bitrate für jeden Adapter anzeigt, ein VLAN auf dem Powerline-Netz konfiguriert und ein Log der erkannten Geräte speichert.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  KMidimon 0.7.5

KMidimon beobachtet Ereignisse, die von einem externen MIDI-Port oder einer MIDI-Anwendung über den ALSA-Sequencer kommen. Es ist besonders nützlich, wenn man MIDI-Software oder sein MIDI-Setup debuggen will. Features sind eine schöne grafische Bedienoberfläche, anpaßbare Event-Filter und Sequencer-Parameter, Unterstützung für alle MIDI-Messages und einige ALSA-Messages und Speichern der aufgezeichneten Ereignisliste in einer Textdatei.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Berusky 1.7

Berusky ist ein Logikspiel, das auf einem uralten Spiel namens Sokoban beruht. Die alte Idee, Kisten in einem Labyrinth zu verschieben, wurde mit neuen Logikelementen erweitert, darunter Sprengstoff, Steine und spezielle Durchgänge. Dazu können bis zu fünf Käfer kooperieren und vom Spieler gesteuert werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating: