Veröffentlichungen
Januar 2014
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20501 Version datasets: 145504
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 15. Januar 2014
  Chrome 32

Chrome ist ein von Google entwickelter Webbrowser mit vielen Funktionen, Unterstützung für moderne Web-Technologien, eingebautem Flash-Player und Erweiterungen. Er beruht auf der Rendering-Engine WebKit bzw. deren Fork Blink.

Lizenz: Kostenlos nutzbar
Rating:

  SurfShopPRO Ecommerce System 1.5.2

SurfShopPRO ist ein solides Einkaufswagen- und Online-Shopsystem. Es enthält einen Administrationsbereich, eine Suchmaschine, optionales Kunden-Login, Geschenkzertifikate, unbegrenzte Versandoptionen, leistungsfähige Berechnungen und vieles mehr. Es kann als Datenbank MySQL, DBM oder Textdateien verwenden. Es funktioniert mit den meisten Zahlungs-Gateways, darunter PayPal und Authorize.net, und enthält professionell gestaltete Templates.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  MadCommander 1.4.3

MadCommander ist ein »orthodoxer« Dateimanager für Linux und andere Plattformen. Man kann in einem einzelnen Fenster Dateien kopieren, verschieben, ändern, ansehen, komprimieren, vergleichen und suchen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  oos 0.2.1

OOS ist ein C++-Framework für objektrelationales Mapping. Es will die gesamte Datenbankfunktionalität kapseln und vom Benutzer fernhalten. Man muss sich daher nicht mit Datenbanken, SQL, Abbildung der Datentypen oder Serialisierung von Objekten befassen. OOS stellt ein STL-ähnliches API und einen Container für alle persistenten Objekte bereit.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  sql2o 1.2.0

sql2o ist eine Java-Bibliothek, die es ermöglicht, SQL-Abfragen auszuführen und das Ergebnis mit wenigen Zeilen Code in Java-Objekte einzutragen.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  Antivirus Live CD 8.0-0.98.1

Antivirus Live CD ist ein Fork von 4MLinux, der den Virenscanner ClamAV enthält. Er ist für Systemadministratoren gedacht, die eine schlanke Live-CD mit einem Virenscanner benötigen. Automatische Updates der Viren-Datenbank können über LAN- oder Wählverbindungen ins Internet bezogen werden. Alle Partition werden automatisch gemountet, so dass sie von ClamAV überprüft werden können. Die unterstützten Dateisysteme sind btrfs, ext2, ext3, ext4, FAT, HFS, HFS+, jfs, Minix, NTFS, ReiserFS und XFS. Antivirus Live CD ist vollständig kompatibel mit UNetbootin, das verwendet werden kann, um einen bootfähigen USB-Stick der Antivirus Live CD zu erzeugen.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Lightning MDB 0.9.11

LMDB ist eine schneller, kompakter Speicher für Schlüssel-Wert-Paare, der von Symas für das OpenLDAP-Projekt entwickelt wurde. Er benutzt Memory-Mapped-Dateien und ist nur durch die Größe des virtuellen Speicheradressbereiches begrenzt.

Lizenz: Open Source
Rating:

  xiwtool 0.06

xiwtool vereinfacht das Verbinden mit einem Access Point. Es ermöglicht, die vorhandenen WLAN-Netze zu sehen und hilft bei der Konfiguration der Verbindung. Es ist mit fast jedem Linux-System kompatibel und setzt nur ifup und ifdown voraus.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  OGLplus 0.41.0

OGLplus ist eine Bibliothek, die nur aus Header-Dateien besteht und eine dünne objektorientierte Hülle für OpenGL (Version 3 und höher) implementiert. Sie stellt Wrapper bereit, die die Resourcen- und Objektverwaltung automatisieren und die Verwendung von OpenGL in C++ sicherer und einfacher machen.

Lizenz: Boost Software License
Rating:

  SSLsplit 0.4.8

SSLsplit ist ein Werkzeug, das Man-in-the-Middle-Angriffe gegen mit SSL/TLS verschlüsselte Netzwerkverbindungen durchführen kann. Es dient für die Netzwerk-Forensik und Penetrationstests. Es beendet SSL/TLS und initiiert eine neue Verbindung zum ursprünglichen Ziel, wobei es alle übertragenen Daten aufzeichnet. Es unterstützt einfaches TCP und SSL, HTTP und HTTPS, IPv4 und IPv6. Für SSL und HTTPS erzeugt und signiert es gefälschte X509v3-Zertifikate mit dem Subject-DN des Originalzertifikats und der subjectAltName-Erweiterung. Es unterstützt Server Name Indication, RSA-, DSA- und ECDSA-Schlüssel sowie die Verschlüsselungen DHE und ECDHE. Es kann auch vorhandene Zertifikate nutzen, wenn der private Schlüssel verfügbar ist.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  libtap-testing 1.10.0

libtap ist eine C-Implementation des Test Anything-Protokolls, die heterogene Testsuites in mehreren Programmiersprachen ermöglicht.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  Fork CMS 3.6.6

Fork CMS ist ein CMS, das benutzerfreundlich sein und für Anfänger bis Profis geeignet sein will. Es verfügt über Module und Themes.

Lizenz: Open Source
Rating:

  KeyBox 2.02.01

KeyBox kann öffentliche Schlüssel für OpenSSH und Shell-Skripte, die auf eine Reihe von Systemen verteilt oder ausgeführt werden sollen, verwalten. Die Datei authorized_keys wird auf Basis von Beziehungen, die in der Anwendung verwaltet werden, erzeugt und verteilt.

Lizenz: Affero General Public License Version 3
Rating:

  EC2Box 0.07.01

EC2Box ist ein webbasiertes Programm, das es EC2-Benutzern ermöglicht, mehrere Shells zu öffnen, Kommandos auf mehreren Systemen gleichzeitig auszuführen, Dateien hochzuladen und Verbindungsinformationen für EC2-Instanzen zu speichern, die auf den Amazon Web Services (AWS) laufen.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  Webmin 1.670

Webmin ist ein webbasiertes Konfigurationstool für verschiedene Linux-Distributionen. Konfiguriert Benutzerkonten und zahlreiche Dienste, die auf einem Linuxrechner laufen, z.B. Samba, Apache, Sendmail und VNC.

Lizenz: BSD-Lizenz (original)
Rating:

  Postfix 2.11.0

Postfix ist ein freies Mailtransportprogramm mit vollständigen Features, von Grund auf neu entwickelt für Sicherheit und hohe Performance.

Lizenz: IBM Public License
Rating:

  Usermin 1.580

Usermin ist grob gesagt eine vereinfachte Version des genialen Webmin. Es ist eher für den normalen Benutzer als für Systemadministratoren gedacht. Bedient wird das Programm über eine Web-Oberfläche, wo man alle wichtigen Einstellungen vornehmen kann.

Lizenz: BSD-Lizenz (original)
Rating:

  Liferea 1.10.5

Liferea (Linux Feed Reader) ist ein schneller, einfach zu benutzender und einfach zu installierender Desktop-News-Aggregator für Online-Newsfeeds und Weblogs. Er unterstützt die wichtigen Syndikationsformate (Atom, RSS und OPML) und das Lesen offline.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Liferea 1.8.16

Liferea (Linux Feed Reader) ist ein schneller, einfach zu benutzender und einfach zu installierender Desktop-News-Aggregator für Online-Newsfeeds und Weblogs. Er unterstützt die wichtigen Syndikationsformate (Atom, RSS und OPML) und das Lesen offline.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  TCPDF 6.0.055

TCPDF ist eine PHP-Klasse zum Generieren von PDF-Dateien bei Bedarf, die keine externen Erweiterungen benötigt. TCPDF ist eine Erweiterung und Verbesserung der FPDF-Klasse, die UTF-8, Unicode, HTML und Barcodes unterstützt.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Cerb 6.5.4

Cerb (vor Version 6 Cerberus Helpdesk) ist ein E-Mail-Beantwortungssystem, das geschaffen wurde, um die Notwendigkeit für redundante, zeitfressende menschliche Interaktion mit Kunden zu verringern. Das System ermöglicht den Support-, Verkaufs- oder Rechnungsabteilungen, schnell auf ankommende E-Mail-Anfragen von Kunden zu reagieren. Es wurde ursprünglich als Trouble-Ticket-System geschrieben.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit Quellcode
Rating:

  Wing IDE 5.0.2

Wing IDE ist eine Entwicklungsumgebung für Python. Sie stellt leistungsfähiges Debugging, Editieren, Code-Intelligenz und Suchfunktionen zur Verfügung, die die Entwicklungs- und Debugzeit reduzieren, die Fehler beim Programmieren reduzieren und es einfacher machen, Python-Code zu verstehen und in ihm zu navigieren.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit Quellcode
Rating:

  cryptmount 4.5

cryptmount ermöglicht es jedem Benutzer, auf verschlüsselte Dateisysteme zuzugreifen. Es läuft mit Linux-Kernel 2.6. Nach der anfänglichen Konfiguration durch den Superuser kann ein gewöhnlicher Benutzer nur durch Angabe des Entschlüsselungs-Paßworts Dateisysteme mounten und unmounten, die von cryptmount verwaltet werden. Alle Systemgeräte, die benötigt werden, werden automatisch konfiguriert. Eine breite Auswahl von Verschlüsselungsalgorithmen (vom Kernel und der OpenSSL-Bibliothek bereitgestellt) kann verwendet werden, um das Dateisystem und den Schlüsel zu schützen. Die geschützten Dateisysteme können entweder in normalen Dateien oder in Partitionen liegen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Dosage 2.11

Dosage ist eine Anwendung, die einen lokalen Mirror von spezifischen Web-Comics anlegt. Sie bietet eine Anzahl von Optionen zum Benennen und zum Update. Sie unterstützt eine rekursive »Catch up«-Methode, die ein Comic durch Besuchen der früheren Episoden vervvvollständigt. Eine wachsende Zahl von Web-Comics ist verfügbar.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  DISLIN 10.4

DISLIN ist eine einfach zu benutzende Plot-Bibliothek auf hoher Ebene zum Darstellen von Daten als Kurven, Balkengraphen, Tortendiagrammen, 3D-Farbplots, Oberflächen, Konturen und Karten. Mehrere Ausgabeformate werden unterstützt, darunter X11, VGA, PostScript, PDF, CGM, HPGL, TIFF und PNG. Plot-Erweiterungen für die Skriptsprachen Perl, Python und Java werden für die meisten Betriebssysteme auch unterstützt.

Lizenz: Andere Lizenz
Rating:

  Veusz 1.20

Veusz ist ein wissenschaftliches Plot-Paket, das Postscript-Ausgaben erstellt, die direkt in Publikationen eingebunden werden können. Es besitzt Schnittstellen für GUI, Kommandozeile und Skripte. Graphen werden aus »Widgets« zusammengesetzt, wodurch komplexe Layouts möglich werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Konversation 1.5

Guter, sehr benutzerfreundlicher IRC-Client mit umfassenden Funktionen. Es gibt das Programm in verschiedenen Sprachversionen, darunter auch Deutsch.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  KBibTeX 0.5

KBibTeX ist eine integrierte Umgebung für die Erstellung und Bearbeitung von Bibliografien im BibTeX-Format. KBibTeX erlaubt es, alle Funktionen von BibTeX mit einer grafischen Bedienungsoberfläche zu benutzen. Es bietet einen einfachen, sofortigen und benutzerdefinierten Zugriff auf lokale und Online-Bibliografien mit der Möglichkeit, Einträge zu vervollständigen, zusammenzufassen, eine Vorschau zu sehen und nach Einträgen zu suchen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Usermin For Webmail 1.580

Usermin For Webmail ist eine modifizierte Version des Usermin-Paketes, die für die Verwendung als webbasierter E-Mail-Client vorkonfiguriert ist. Sie soll auf Systemen laufen, die einen lokalen IMAP-Server wie Dovecot besitzen. Standardmäßig können die Anwender E-Mail lesen, automatische Antworten und Weiterleitung mit Procmail einrichten, Mail mit einfachen Regeln filtern, ihr Passwort ändern und Ordner verwalten.

Lizenz: BSD-Lizenz (original)
Rating:

  Curie 12

Curie ist eine minimalistische C-Bibliothek. Sie unterstützt einfache Ein- und Ausgabe, Netzwerkfunktionen, Ein- und Ausgabe auf Basis von S-Ausdrücken, Signal- und Prozess-Behandlung und Multiplexen von Ein- und Ausgaben. Wenn die Zielarchitektur explizit unterstützt wird, können statisch gelinkte Programme 4-20 KB klein werden, wenn nicht, dann benötigt sie nur die C-Bibliothek des Hosts. Die Bibliothek stellt absichtlich keine POSIX-Funktionen zur Verfügung, so dass sie gemeinsam mit einer normalen C-Standard-Bibliothek genutzt werden kann.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  AutoLaTeX 28.3

AutoLaTeX ist ein Tool zum Verwalten von LaTeX-Projekten jeder Größe. Die typische AutoLaTeX-Eingabedatei ist einfach eine Reihe von Variablendefinitionen in einem Makefile für das Projekt. Das Makefile wurde zuvor von einem mitgelieferten Perl-Skript automatisch generiert. Die Anwender können auf einfache Weise alle benötigten Schritte durchführen, um Aufgaben wie die Vorschau des Dokuments oder Erstellen einer PDF-Datei zu erfüllen. AutoLaTeX führt Buch über Dateien, die sich geändert haben, und wie die verschiedenen Programme auszuführen sind, die die Ausgabe erzeugen. Eines der besten Features von AutoLaTeX ist, Übersetzungsregeln bereitzustellen, um automatisch die Diagramme zu generieren, die in die PDF-Ausgabe aufgenommen werden sollen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  JavaPlot 0.5.0

JavaPlot ist eine Bibliothek, die als eine Methode verwendet werden kann, um GNUPlot-Diagramme mit reinen Java-Kommandos zu erzeugen. Im Gegensatz zu anderen üblichen GNUPlot-Java-Bibliotheken verwendet sie Java-Strukturen, um die Diagramm-Parameter zu speichern, einschließlich der Daten. Ferner ist sie flexibel genug, um spezielle Parameter an GNUPlot zu übergeben, selbst wenn die Bibliothek sie noch nicht unterstützt. Sie verwendet Exceptions, um Fehler zu melden.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  DotNetWikiBot Framework 3.10

DotNetWikiBot Framework ist ein Client-API mit vielen Features. Es besitzt eine Konsolenoberfläche, die es ermöglicht, einfach Programme und Web-Roboter zu erstellen, die Informationen auf MediaWiki-Seiten verwalten. DotNetWikiBot Framework hilft bei vielen komplizierten und routinemäßigen Aufgaben der Wikiseiten-Entwicklung und -wartung. Jede .NET-Sprache kann verwendet werden, um auf die DotNetWikiBot-Funktionen zuzugreifen. Nur minimale Programmierkenntnisse werden benötigt, um Bots mit diesem Framework zu schreiben.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating: