Veröffentlichungen
Januar 2014
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20501 Version datasets: 145518
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 21. Januar 2014
  freedns-afraid 0.10

freedns-afraid ist ein dynamischer DNS-Client zum Aktualisieren der IP-Adresse für den freien dynamischen DNS-Dienst freedns.afraid.org.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  C5Connector.Java 0.3

C5Connector.Java stellt eine Brücke zwischen dem Core Five-Dateimanager und Datenspeicher zur Verfügung, die wie ein transparentes virtuelles Dateisystem oder ein Proxy arbeitet. Es enthält eine Standardimplementation zum Zugriff auf das lokale Dateisystem des Servers. Das API kapselt das Erzeugen von JSON und ist dafür gedacht, innerhalb von JSPs oder mit einer Template-Engine wie Velocity oder FreeMarker verwendet zu werden.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Frosted 1.1.2

Frosted ist eine passive Python-Syntaxprüfung. Es ist ein Fork von pyflakes, der offener für Beiträge aus der Gemeinschaft sein will und eine kleinere und besser wartbare Codebasis bietet.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  Dowse 0.4

Dowse erleichtert die Konfiguration von Netzwerk-Routen für ein lokales Netz, vom Einrichten von statischen Einträgen auf der ARP-Ebene für bekannte Rechner über DHCP und Namensauflösung bis zu transparenten Proxys auf der Anwendungsebene. Es besteht aus einem minimalistischen Skript, das auf jedem Linux-System laufen kann und von einem zentralen Konfigurationspunkt aus alle benötigten Konfigurationen für die Daemonen Squid, Privoxy, DnsMasq und Tor und eine Iptables-Firewall generiert.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  sql2o 1.2.1

sql2o ist eine Java-Bibliothek, die es ermöglicht, SQL-Abfragen auszuführen und das Ergebnis mit wenigen Zeilen Code in Java-Objekte einzutragen.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  Opendedup 2.0 Beta3 (Entwicklungszweig)

Opendedup ist ein Projekt, das ein Dateisystem für Linux namens SDFS entwickelt, das auf Deduplikation beruht. SDFS unterstützt besonders gut die speziellen Anforderungen von virtuellen Umgebungen und erweiterte Funktionalität für VMWare, Xen und KVM. Es kann ein Petabyte oder mehr Daten deduplizieren. Es unterstützt mehr als 3 TB pro Gigabyte RAM bei einer Chunk-Größe von 128k. Es kann die Deduplikation oder erneute Duplizierung mit 150 MB/s oder mehr ausführen. Deduplizierte Daten können lokal, im Netz oder in der Cloud gespeichert sein. Das Dateisystem kann unmittelbar oder periodisch deduplizieren. Das kann jederzeit geändert werden. Es unterstützt Snapshots von Dateien oder Ordnern.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  xiwtool 0.08

xiwtool vereinfacht das Verbinden mit einem Access Point. Es ermöglicht, die vorhandenen WLAN-Netze zu sehen und hilft bei der Konfiguration der Verbindung. Es ist mit fast jedem Linux-System kompatibel und setzt nur ifup und ifdown voraus.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Plzip 1.2-pre1

Plzip ist eine parallele Version des Daten-Kompressionsprogramms lzip. Die von plzip erzeugten Dateien sind vollständig kompatibel mit lzip 1.4 oder neuer. Plzip soll die Kompression und Dekompression von großen Dateien auf Mehrprozessor-Rechnern beschleunigen.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  WeatherLog 1.4.6

WeatherLog ist ein Programm, um das Wetter aufzuzeichnen. Man kann aus den Daten Informationen über vergangene Trends auslesen.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  Rapid Photo Downloader 0.4.9

Rapid Photo Downloader ist ein Programm für Profi- und Amateur-Fotografen für den GNOME-Desktop. Es kann Fotos von mehreren Speicherkarten und portablen Speichergeräten gleichzeitig herunterladen. Es stellt viele Optionen für die Erzeugung von Unterverzeichnissen, Umbenennen von Bildern und Backup bereit.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Antivirus Live CD 8.0-0.98.1 DB

Antivirus Live CD ist ein Fork von 4MLinux, der den Virenscanner ClamAV enthält. Er ist für Systemadministratoren gedacht, die eine schlanke Live-CD mit einem Virenscanner benötigen. Automatische Updates der Viren-Datenbank können über LAN- oder Wählverbindungen ins Internet bezogen werden. Alle Partition werden automatisch gemountet, so dass sie von ClamAV überprüft werden können. Die unterstützten Dateisysteme sind btrfs, ext2, ext3, ext4, FAT, HFS, HFS+, jfs, Minix, NTFS, ReiserFS und XFS. Antivirus Live CD ist vollständig kompatibel mit UNetbootin, das verwendet werden kann, um einen bootfähigen USB-Stick der Antivirus Live CD zu erzeugen.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Job Monarch 1.1.2

Job Monarch ist eine Erweiterung des Überwachungssystems Ganglia, das die Beobachtung der Verarbeitung und Archivierung von Batch-Jobs und eine grafische Übersicht über Cluster und Batch-Systeme ermöglicht. Es unterstützt Torque und PBS vollständig, LSF und SGE experimentell.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Aspose.BarCode for .NET 6.0.0

Aspose.BarCode ist eine .NET-Komponente zum Generieren und Erkennen von ein- und zweidimensionalen Strich-Codes. Es kennt eine Vielzahl von Codes und kann Bilder in den Formaten GIF, PNG, BMP und JPEG ausgeben. Weitere Features sind Einstellungen für Barcode-Größe und -Farbe, Rotation und Beschriftungen. Man kann Barcodes in Bildern speichern, in PDF-, Word- oder Excel-Dokumente einfügen oder an Drucker, Servlets oder grafische Objekte übergeben.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  QuartzDesk 1.4.1

QuartzDesk ist ein Programm zur Verwaltung und Überwachung des Java Quartz-Schedulers mit vielen Funktionen.

Lizenz: Proprietäre Lizenz
Rating:

  KeyBox 2.02.02

KeyBox kann öffentliche Schlüssel für OpenSSH und Shell-Skripte, die auf eine Reihe von Systemen verteilt oder ausgeführt werden sollen, verwalten. Die Datei authorized_keys wird auf Basis von Beziehungen, die in der Anwendung verwaltet werden, erzeugt und verteilt.

Lizenz: Affero General Public License Version 3
Rating:

  EC2Box 0.07.02

EC2Box ist ein webbasiertes Programm, das es EC2-Benutzern ermöglicht, mehrere Shells zu öffnen, Kommandos auf mehreren Systemen gleichzeitig auszuführen, Dateien hochzuladen und Verbindungsinformationen für EC2-Instanzen zu speichern, die auf den Amazon Web Services (AWS) laufen.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  cdist 4.0.0-pre1

cdist ist eine Alternative zu anderen Konfigurationsverwaltungssystemen wie cfengine, bcfg2, chef und puppet. Es unterscheidet sich von den anderen durch Einfachheit, Konsistenz, aussagekräftige Fehlermeldungen und einen sehr kleinen Kern. Es ist in Python implementiert und kommt ohne Server aus.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Arcavias Core 2014.01.1

Arcavias ist ein E-Commerce-Framework für Webshops, das aus einer Bibliothek, einer Administrationsoberfläche und verschiedenen Frontends besteht. Es ist ein modularer Stack, der Flexibilität und Geschwindigkeit bietet. Anders als andere Webshops ist es keine monolithische Anwendung. Stattdessen hat man die Wahl zwischen mehreren Benutzer-Frontends, und man kann sie nach Bedarf anpassen oder ein eigenes schreiben.

Lizenz: GNU Lesser General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  DEMUX Framework 0.8.0

DEMUX Framework ermöglicht es Java-Entwicklern, modulare, plattformübergreifende Anwendungen zu erstellen, die auf Desktops, im Web und auf mobilen und eingebetteten Geräten laufen können. Es beruht auf OSGI und unterstützt das Erzeugen von JavaFX-Desktopanwendungen, Apps für Mobilgeräte (Android, iOS, MS Windows) und Webanwendungen.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  GTKMan 0.7.2

GTKMan ist ein einfaches Programm zum Ansehen von Manpages. Die Manpages kann man ansehen, indem man ihren Namen und optional die Sektion angibt, wie beim ursprünglichen Man-Kommando. Sie werden in einfacher Textform mit der Standard-Proportionalschrift des Systems dargestellt.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  FreeBSD 10.0

FreeBSD ist ein UNIX-Betriebssystem, das auf 4.4BSD-lite beruht. Ursprünglich für die x86-Architektur entwickelt, ist es inzwischen auf mehrere andere Architekturen portiert. FreeBSD ist hauptächlich für Server konzipiert, obwohl im Ports-System tausende von freien Paketen auch für den Desktop bereitstehen. Derivate wie PC-BSD konzentrieren sich mehr auf den Desktop-Einsatz.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  CDRecord 3.01a22

Eine Sammlung von portablen Open-Source-Programmen zur Datenaufbereitung und Aufnahme auf verschiedenen Medien (CD/DVD/BluRay).

Lizenz: Common Development and Distribution License (CDDL)
Rating:

  Pen 0.20.2

Pen ist ein Load-Balancer für »einfache« TCP-basierte Protokolle wie HTTP oder SMTP. Es erlaubt mehreren Servern, der Außenwelt als einer zu erscheinen. Es erkennt automatisch Server, die nicht verfügbar sind, und verteilt die Clients unter den verfügbaren. Dies ermöglicht hohe Verfügbarkeit und und skalierbare Performance.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  xterm patch #301

xterm ist der Standard-Terminal-Emulator für das X Window System. Es stellt DEC VT102/VT220- und Tektronix 4014-kompatible Terminals für Programme zur Verfügung, die das Window-System nicht direkt nutzen können. Wenn das Betriebssystem die Größenveränderung unterstützt (z.B. das Signal SIGWINCH in Systemen, die von 4.3bsd abgeleitet sind), nutzt xterm diese Fähigkeit, um Programme, die in seinem Fenster laufen, zu benachrichtigen, wenn es die Größe ändert.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  QHacc 4.3

QHacc ist ein Finanzverwaltungs-Programm mit Statusbericht.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  abcMIDI 20140120

abcMIDI besteht aus Programmen, die Musik im ABC-Format nach MIDI oder umgekehrt konvertieren, die Musik als PostScript-Dateien aufbereiten und sie auf verschiedene Arten manipulieren können.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  SlackE17 0.17.6

SlackE17 ist eine Distribution des Window-Managers Enlightenment DR17 für Slackware.

Lizenz: Open-Software-Lizenz
Rating:

  MeTA1 1.0. Alpha20.0

MeTA1 ist ein modularer Message Transfer Agent (MTA), der aus fünf (oder mehr) persistenten Prozessen besteht, von denen vier mit mehreren Threads arbeiten. Ein Queue Manager steuert SMTP-Server und SMTP-Clients, um Emails zu empfangen und zu senden. Ein Adress-Auflöser erledigt das Nachschlagen in verschiedenen Tabellen (einschließlich DNS) zum Routen der Mail, und ein Haupt-Steuerungsprogramm startet die anderen Prozesse und überwacht ihre Ausführung. Der Queue Manager organisiert den Nachrichtenfluss durch das System und stellt Maßnahmen bereit, um eine Überlastung des lokalen oder der verbundenen Systeme zu vermeiden, indem er eine zentrale Steuerinstanz implementiert. Meta1 ist einfach zu konfigurieren mit einer C-ähnlichen Syntax, sicher und effizient.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit Quellcode
Rating:

  Mandos 1.6.3

Das Mandos-System ermöglicht es Rechnern, verschlüsselte Root-Dateisysteme zu haben und zugleich ohne Passworteingabe hochfahren zu können. Die Rechner führen ein kleines Client-Programm in der Initial RAM-Disk aus, das mit einem Server kommuniziert. Die gesamte Netzwerk-Kommunikation ist mit TLS verschlüsselt. Die Clients werden vom Server mit einem OpenPGP-Schlüssel identifiziert, der für jeden Client eindeutig ist. Der Server sendet den Clients ein verschlüsseltes Passwort. Das verschlüsselte Passwort wird von den Clients mit ihrem OpenPGP-Schlüssel entschlüsselt, und das Passwort wird dann genutzt, um das Root-Dateisystem zu entsperren.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating: