Veröffentlichungen
Februar 2014
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1
2345678
9101112131415
16171819202122
232425262728 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20727 Version datasets: 149725
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 08. Februar 2014
  Pynorama 0.2.7

Pynorama ist ein Bildbetrachter, der darauf optimiert ist, Comics anzusehen. Bearbeiten kann man die Bilder damit nicht.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  StoMpd 0.1.0 rev126

StoMpd (Studio Tools On MPD) ist ein plattformunabhängiger MPD-Client für Sendungen im Radio oder Web und bietet eine einzigartige Menge von Features. Er bietet mehrere Optionen zur Automatisierung, eine separate Liste mit den Neuzugängen zur Datenbank, Anmerkungen zu jedem Song mit Suchfunktion, Suche nach Kategorien, mehrere Benutzerprofile, Charts, Effekte und Jingles, anpassbare Logfunktion und einiges mehr.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Zorka 0.9.17

Zorka ist ein ausgefeilter programmierbarer Agent für die Überwachung oder Profil-Erstellung von Java-Anwendungen, der auch in produktiven Anwendungen laufen kann. Er integriert sich nahtlos mit populären Überwachungssystemen und Protokollen wie Zabbix, Nagios, syslog und SNMP und bietet zusätzliche Möglichkeiten zum Tracen oder Erstellen von Profilen, die helfen - zusammen mit den gesammelten Daten - Geschwindigkeits- und allgemeine Probleme zu finden. Der Agent macht auch JMX-Daten den konventionellen Überwachungssystemen zugänglich. Zu den unterstützten Plattformen zählen JBoss, Tomcat, Jetty, Websphere, Weblogic, WSO2 ESB, Mule ESB und and Jasig CAS.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  NASPRO 0.5.1

NASPRO (NASPRO Architecture for Sound PROcessing) ist eine plattformunabhängige Sound-Verarbeitungs-Architektur, die auf den LV2-Plugin-Standard aufbaut. Das Ziel des Projekts ist es, eine Reihe von Werkzeugen zu entwickeln, die es einfach machen, LV2 für die Sound-Verarbeitung auf jeder Plattform zu nutzen.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Roosevelt MVC web framework 0.4.25

Roosevelt ist ein Web-Framework für Node.js, das Teddy für die HTML-Templates und LESS für die CSS-Vorverarbeitung nutzt. Roosevelt baut auf Express auf und will von allem abstrahieren, was bei der Entwicklung einer typischen Express-App nur langweilige Schreibarbeit ist. Es setzt sinnvolle Standardwerte mit der Möglichkeit, sie zu ändern, und stellt eine einheitliche MVC-Struktur für die App bereit.

Lizenz: Creative Commons Attribution 4.0 International License
Rating:

  xiwtool 0.10

xiwtool vereinfacht das Verbinden mit einem Access Point. Es ermöglicht, die vorhandenen WLAN-Netze zu sehen und hilft bei der Konfiguration der Verbindung. Es ist mit fast jedem Linux-System kompatibel und setzt nur ifup und ifdown voraus.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  i-MSCP 1.1.0-Stable

i-MSCP (Internet Multi Server Control Panel) ist eine leistungsfähige Administration für Shared-Hosting-Umgebungen. Dabei müssen keine manuellen Eingriffe am Dateisystem vorgenommen werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  cdist 3.0.7

cdist ist eine Alternative zu anderen Konfigurationsverwaltungssystemen wie cfengine, bcfg2, chef und puppet. Es unterscheidet sich von den anderen durch Einfachheit, Konsistenz, aussagekräftige Fehlermeldungen und einen sehr kleinen Kern. Es ist in Python implementiert und kommt ohne Server aus.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  rJSmin 1.0.8

rJSmin ist eine schnelle Neuimplementierung von jsmin.c von Douglas Crockford. Obwohl es in Python geschrieben ist, wird fast die ganze Logik in der Engine für die regulären Ausdrücke abgearbeitet. rJSmin ist eigentlich nur ein einziger Ersetzungsaufruf mit regulären Ausdrücken.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  Vrapper 0.40.0

Vrapper ist ein Eclipse-Plugin, das als Hülle für Eclipse-Texteditoren agiert, um eine Vim-ähnliche Bedienung zu ermöglichen. Anders als andere Plugins, die Vim in Eclipse einbetten, imitiert Vrapper das Verhalten von Vim, benutzt aber weiterhin den in der Workbench laufenden Editor. Das Ziel ist, den Komfort und die Einfachheit zu haben, die mit den verschiedenen Modi, komplexen Kommandos und sonstigen Vim-Features kommt, aber die leistungsfähigen Features der verschiedenen Eclipse-Texteditoren weiter nutzen zu können, wie z.B. Code-Generierung und Refaktorisierung.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Potamus 15

Potamus ist ein schlanker GTK+-basierter Audio-Player mit einer einfachen Oberfläche und einem Schwerpunkt auf hoher Audio-Qualität. Er macht es einfach, den Dateimanager zu verwenden, um Musik zu suchen und abzuspielen. Potamus kann zahlreiche Audioformate abspielen, funktioniert mit ALSA, JACK und anderen Audiosystemen und unterstützt 24-Bit-Audio und lückenloses Abspielen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  KDE Software Compilation 4.12.2

KDE (K Desktop Environment) ist eine sehr umfangreiche und leicht zu bedienende Desktop-Umgebung für Linux und andere Unix-ähnliche Systeme. Es kombiniert einfache Handhabung und umfassende Funktionalität mit den technischen Vorteilen von Unix. KDE strebt an, den Bedarf für eine einfach zu bedienende Arbeitsfläche für UNIX-Workstations zu decken, ähnlich den Arbeitsumgebungen, die man unter MacOS oder Windows 9x/NT/2000/XP vorfindet. Zusammen mit einem freien UNIX-Derivat wie Linux bildet KDE eine komplett freie und offene Rechner-Plattform, die jedem kostenlos zugänglich ist, inklusive des Quellcodes, der von jedem verändert werden kann. KDE wird von vielen Distributionen als Standard eingesetzt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  ImageMagick 6.8.8

ImageMagick ist eines der vielseitigsten Grafikprogramme unter Linux. Anzeigen und Konvertierung von Bildern in vielen verschiedenen Formaten, Erstellen von Montagen und Animationen und Anwenden von Effekten gehören zu seinen Fähigkeiten. Das Programm kann auch mit Shell-Kommandos benutzt werden. Anders als z.B. Gimp hat es aber keine Plugin-Schnittstelle.

Lizenz: BSD-Lizenz (Zweiklausel)
Rating:

  kvpnc 0.9.6a

KVpnc ist eine KDE-Oberfläche für verschiedene VPN-Clients. Es unterstützt Cisco-VPN (vpnc, vpnclient, einen propritären Client von Cisco), IPSec (FreeS/WAN, Openswan, strongSwan, racoon), PPTP (pptpclient), OpenVPN, L2TP (l2tpd, xl2tpd, openl2tp) über IPsec (FreeS/WAN, Openswan, strongSwan, racoon), Vtun und OpenSSH.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Vamos Automotive Simulator 0.8.0

Vamos ist ein komplettes Framework zum Simulieren von Fahrzeugen, das die Betonung auf exakte physikalische Modellierung und gutes C++-Design legt. Man kann damit aber auch fahren, eine entsprechende Anwendung, in Echtzeit und dreidimensional, ist beigelegt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  rawdog 2.19

Rawdog ist ein RSS-Aggregator, der sehr flexibel konfigurierbar ist. Er erzeugt eine statische HTML-Seite mit den neuesten Elementen in zeitlicher Reihenfolge. Er kann mit allen relevanten Feed-Formaten umgehen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  pngcrush 1.7.71

Mit diesen Tools lassen sich schnell und effizient PNG-Bilddateien verändern und manipulieren.

Lizenz: zlib/libpng-Lizenz
Rating:

  segatex 8.200

segatex ist ein Programm zum Konfigurieren einer SELinux-Richtlinie mit Hilfe einer GUI. Man muss nur einen Button drücken, dann generiert es eine .te-Datei im gleichen Verzeichnis. Man kann dann die .te-Datei editieren, ein Modul erstellen und installieren.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Gaupol 0.25

Gaupol ist ein Editor für textbasierte Untertitel. Sein Ziel ist es, einen einfachen, aber leistungsfähigen Editor für mehrere Untertitel-Formate bereitzustellen. Er ist beherrscht die Funktionen Konvertieren zwischen verschiedenen Formaten, manuelles Editieren, Übersetzen, Rechtschreibprüfung, Timing-Änderungen und Textkorrekturen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  XODA 0.6.0

XODA ist ein DMS (Document Management System), das Ajax verwendet. Es nutzt kein Datenbank-Backend, ermöglicht aber, Beschreibungen, Tags und Kategorien für Dateien und Verzeichnisse hinzuzufügen und zu ändern. Ferner kann man normale Aktionen wie Verschieben, Umbenennen und Löschen ausführen. Das Projekt richtet sich an Endanwender, die alle Arten von Dokumenten auf einem Rechner mit Webserver und PHP organisieren wollen. Es besteht nur aus einer Datei mit komprimiertem JavaScript und speichert die Meta-Informationen in PHP-Dateien.

Lizenz: BSD-Lizenz (original)
Rating:

  MSS Code Factory 1.11.9786

MSS Code Factory ist ein hochgradig konfigurierbares Werkzeug zur Code-Erstellung. Es liest ein XML-Datenmodell ein und wendet XML-Regelsätze darauf an, um es in Programmcode umzusetzen. Zur Zeit ist das Ziel XDoclet2/Hibernate3 mit Unterstützung für die relationalen Datenbanken Oracle, PostgreSQL, MS SQL Server Express, Sybase und DB/2 UDB.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating: