Veröffentlichungen
Juni 2014
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20633 Version datasets: 147495
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 09. Juni 2014
  WUMPUS 1.5

WUMPUS ist ein Stück Retrocomputing-Nostalgie. Es ist eine exakte Nachbildung des klassischen Spiels, einschließlich der üblen Bedienung.

Lizenz: BSD-Lizenz (original)
Rating:

  libpsl 0.3.0

Libpsl ist eine C-Bibliothek, die Funktionen bereitstellt, um Domains mit der Mozilla Public Suffix List abzugleichen. Sie ist nützlich zur Verifikation von Cookie- und Zertifikats-Domains, zum Hervorheben von Teilen eines Domain-Namen und für einiges mehr. Jeder Web-Client, der Cookies handhabt (z.B. Browser), sollte die PSL-Daten verwenden, um die Privatsphäre sicherer zu machen.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  Nettle 3.0

Nettle ist eine Kryptografie-Bibliothek, die sich in jeden Kontext einfügt. Sie kann in Krypto-Toolkits für objektorientierte Sprachen wie C++, Python und Pike, in Anwendungen wie LSH oder GnuPG und sogar in Betriebssystem-Kernels verwendet werden.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  GNU Global 6.3

GNU Global ist ein Quellcode-Tag-System, das in verschiedenen Umgebungen identisch funktioniert, beispielsweise mit Emacs, Vi, Less, Bash, verschiedenen Webbrowsern usw. Man damit angegebene Tags (Funktionen, Klassen usw.) finden. Es ähnelt ctags und etags, ist aber unabhängig vom eingesetzten Editor.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  GNU cgicc 3.2.15

GNU cgicc ist eine ANSI-C++-konforme Klassenbibliothek, die das Schreiben von CGI-Programmen stark vereinfacht.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  KFolderSync 2.3.0

KFolderSync ist ein Programm zur Synchronisation von Ordnern in KDE.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  RemoteBox 1.8.1

RemoteBox ist ein grafisches Programm, das es ermöglicht, virtuelle Maschinen, die unter VirtualBox auf einem anderen Rechner laufen, zu administrieren. RemoteBox nutzt dazu das VirtualBox-API und die SOAP-Schnittstelle, die verfügbar sind, wenn der VirtualBox-Webdienst läuft.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  2048 0.1

2048 ist eine Qt-Version des Spiels »2048«.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  webon 0.10

webon ist ein Web Content Management System. Es stellt ein Zugriffs-Log bereit, um zu prüfen, wer die Webseite besucht hat. Es hat einen Zähler, der jedem zeigt, wieviele Besucher die Seite hatte.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  webon 2.94_jp

webon ist ein Web Content Management System. Es stellt ein Zugriffs-Log bereit, um zu prüfen, wer die Webseite besucht hat. Es hat einen Zähler, der jedem zeigt, wieviele Besucher die Seite hatte.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Birdfont 0.38

Birdfont ist ein Schrift-Editor, der Schriften in den Formaten TTF, EOT und SVG erzeugen kann.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  kcov 18

Kcov ist ein Code-Abdeckungs-Tester, der auf bcov beruht, das DWARF-Debug-Informationen benutzt, um Informationen zur Code-Abdeckung von Programmen ohne spezielle Compiler-Optionen zu erhalten. Er erzeugt Ausgaben in der Art von lcov und benötigt nur einen einzelnen Schritt, d.h. Datensammlung und Erstellung der Ausgabe werden in einem Durchlauf vorgenommen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  privacyIDEA 1.0dev7 (Entwicklungszweig)

privacyIDEA ist ein System für Mehrfaktoren-Authentifikation, mit dem zusätzliche Authentifizierungsfaktoren für Benutzer verwaltet werden können. So lassen sich Zwei-Faktor-Authentifizierungen unter anderem an Webapplikationen, VPN, SSH und Windows- oder Linux-Desktops umsetzen. privacyIDEA greift dabei auf bestehende Benutzerquellen wie LDAP, Active Directory oder SQL-Datenbanken zu, kann bei Bedarf aber auch selber Benutzer verwalten. Es unterstützt eine Vielzahl an Authentifizierungstypen wie OTP (HOTP, TOTP, mOTP), Smartdisplayer OTP Karten, Yubikeys, Smartphone Apps wie Google Authenticator, FreeOTP oder TiQR, U2F und auch SSH Keys und X.509-Zertifikate. Mit seiner eingebauten, leichten Migrationsmöglichkeit ist es eine Alternative zu kommerziellen Produkten wie RSA SecurID, Vasco Indentikey oder Cloud-Lösungen wie DUO oder SafeNet Authentication Service.

Lizenz: Affero General Public License Version 3
Rating:

  decotengu 0.11.0

decotengu ist eine Tauch-Dekompressionsbibliothek, die mit verschiedenen Implementationen des Buhlmann-Dekompressionsmodells mit den Gradientenfaktoren von Eric Baker experimentiert. Die Ergebnisse der decotengu-Berechnungen sind Dekompressions-Stops und Gewebesättigung. Anwendungen können die Bibliothek benutzen, um Tauchdaten zu analysieren oder Tauchgänge zu planen.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Shellpic 1.4

Shellpic verwendet Shell-Escape-Codes, um Bilder in einem Terminal oder einem IRC-Client anzuzeigen.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Talend Open Studio for MDM 5.6.0M1

Talend Open Studio for MDM stellt die wichtigsten Funktionen zur Datenverwaltung bereit. Es ist ein Programm zur Verwaltung sämtlicher Unternehmensdaten.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Tomb 1.5.3

Tomb ist ein System für einfache Verschlüsselung. Es ist in Code geschrieben, der einfach zu überprüfen ist. Es besteht aus einem Shell-Skript und einem Applet für die Statusleiste. Es verwendet Standard-GNU-Tools und das kryptografische API des Linux-Kernels über dm-crypt und cryptsetup. Ein Tomb ist wie ein abgeschlossener Ordner, der sicher transportiert und in einem Dateisystem versteckt werden kann. Seine Schlüssel können separat aufbewahrt werden. Beispielsweise kann man sie auf einem USB-Stick ablegen.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Talend Open Studio for ESB 5.6.0M1

Talend Open Studio for ESB ist eine innovative, Eclipse-basierte Werkzeugumgebung für das Modellieren, Konfigurieren und Installieren von Integrationslösungen, die den Enterprise Service Bus (ESB) von Apache, Talend ESB, verwenden. Talend ESB ist ein vielseitiger und flexibler ESB, der es Organisationen ermöglicht, Integrationsprobleme zu lösen, von einfachen Abteilungsproblemen bis zu komplexen, heterogenen IT-Umgebungen. Unter Verwendung von Apache CXF, Apache Camel und Apache ActiveMQ macht es Unternehmens-Integration zugänglich, indem es eine kostengünstige und einfach zu benutzende Möglichkeit bietet, Systeme und Anwendungen zu integrieren und zu erweitern.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Firejail 0.9.6

Firejail ist ein SUID-Sandbox-Programm, das das Risiko von Sicherheitslücken verkleinert, indem es die Laufzeitumgebung von nicht vertrauenswürdigen Programmen mit Linux-Namespaces einschränkt. Es implementiert die Isolation von Hostname, Dateisystem, PID, IPC und Netzwerk und läuft auf jedem aktuellen Linux-System. Es enthält Sandbox-Profile für Mozilla Firefox und zahlreiche weitere Programme. Firejail erweitert auch die Funktionalität der Restricted Shell in Bash, indem es Unterstützung für Linux-Namespaces hinzufügt. Es ermöglicht auch, Benutzer bereits beim Login in eine Sandbox zu sperren. Mitgeliefert wird ein kleines Programm zum Überwachen der Funktionen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  ZXTune b3070

ZXTune ist eine Sammlung von portablen Anwendungen (GUI und Kommandozeile), die Chiptunes abspielen können, wie sie ursprünglich für den ZX Spectrum geschrieben wurden. Es enthält fortgeschrittene Möglichkeiten zum Rippen, mit denen man in großen Datenmengen nach Musik suchen kann. Zu den unterstützten Abspielformaten zählen AY, ASC, PSG, PT2, PT3, STC, STP, TXT, TurboSound, CHI und PDT. Unterstützte komprimierte Formate sind CC3, CC4, DSQ, ESV, HRUM, HRUST1, HRUST2, LZS, MSP, PCD, TRUSH und ZXZIP. Unterstützte archivierte oder Containerformate sind FDI, HOBETA, HRIP, RAW, SCL und TRD.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  o42a 0.2.10

o42a ist eine Allzweck-Programmiersprache auf hoher Ebene. Sie wird compiliert, ist statisch typisiert, beruht auf Prototypen, wird von Logik gesteuert und ist vorwiegend deklarativ, unterstützt aber auch imperative Programmierung. Ein Programm in o42a ist natürlichem Englisch näher als jede andere C-ähnliche Sprache. Die Sprache legt ihren Schwerpunkt auf Produktivität beim Programmieren und Wartbarkeit des Codes. Das wird durch eine leistungsfähige, aber beschränkte Semantik und eine ausdrucksstarke und natürliche Syntax erreicht.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Upmpdcli 0.7.1

Upmpdcli macht MPD, den Music Player Daemon, zu einem UPnP Audio Media Renderer, den man mit jeder UPnP-Steuerungsanwendung bedienen kann.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  XOWA 1.6.2

XOWA ist ein Programm, mit dem man die Wikipedia offline lesen und bearbeiten kann. Es zeigt die Artikel in einem Webbrowser an und kann Bilder auf Anforderung herunterladen. Es kann auch für Wiktionary, Wikisource und Wikiquote verwendet werden.

Lizenz: Affero General Public License Version 3
Rating:

  patool 1.6

patool ist ein portabler Kommandozeilen-Archivdatei-Manager. Er kann verschiedene Archivtypen erzeugen, extrahieren, testen und auflisten. Sein Vorteil ist, dass er die Handhabung von Archivdateien vereinfacht und man sich nur ein Programm mit seinen Optionen merken muss anstatt vieler. Das Archivformat wird mit Hilfe des Programmes file ermittelt, und falls das nicht reicht, anhand der Dateiendung. Die Behandlung der Archive wird mit den dafür geschriebenen spezialisierten Programmen erledigt.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  GtkAda contributions 3.8

Diese Bibliothek enthält Erweiterungen für GtkAda, eine Ada-Bindung an das Toolkit GTK+.

Lizenz: GMGPL
Rating:

  Linux 3.15

Linux ist ein Unix-ähnlicher Kernel, von Grund auf neu geschrieben von Linus Torvalds mit der Hilfe von zahlreichen Hackern weltweit. Es ist konform zu POSIX und der Single UNIX Specification. Es besitzt alle Features, die man in einem vollständigen modernen Unix-Kernel erwartet, darunter Multitasking, virtuelle Speicherverwaltung, dynamisch ladbare und gemeinsam nutzbare Bibliotheken, fortgeschrittene Speicherverwaltung, TCP/IP-Netzwerk und vieles mehr.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  phpMyAdmin 4.2.3

phpMyAdmin ist ein in PHP geschriebenes Werkzeug, das zur Administration von MySQL-Datenbanken über das Web entwickelt wurde. Die Applikation glänzt durch eine Vielzahl von Funktionen. Zur Zeit kann phpMyAdmin Datenbanken erzeugen und löschen, Tabellen erzeugen, löschen und bearbeiten, Felder löschen, bearbeiten und hinzufügen, jedes SQL-Kommando ausführen, Schlüssel auf Feldern verwalten, Rechte verwalten und Daten in verschiedenste Formate exportieren. Außerdem ist es in 47 Sprachen verfügbar.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  BalanceNG 3.516

BalanceNG ist ein moderner Software-IP-Load-Balancer für Linux und Solaris. Es ist klein, schnell und einfach einzurichten und sehr flexibel. Es bietet Sitzungs-Persistenz, verschiedene Load-Balancing-Methoden (Agent, Bandwidth, Least Session, Round Robin, Random, Hash und Least Resource) sowie einen anpassbaren UDP Healthcheck-Agent mit mitgeliefertem Quellcode. Es unterstützt VRRP (Virtual Router Redundancy Protocol) nach RFC 3768, um hochverfügbare Konfigurationen auf mehreren Knoten laufen zu lassen. Es integriert Paket-Dumps mit pcap für Debug-Zwecke und erlaubt die Implementation einer transparenten forensischen Log-Bridge. Fast jedes Protokoll kann mit BalanceNG unterstützt werden.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  Worker 3.4.1

Ein Filemanager, inspiriert von DirectoryOpus auf dem AmigaOS. Er ist grafisch konfigurierbar, wer will, kann aber auch die Konfigurationsdatei bearbeiten. Worker hat umfangreiche Funktionen. Das rustikale Äußere mag den ein oder anderen abschrecken, aber ein näherer Blick lohnt durchaus.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Python-SIP 4.16.1

SIP ist ein Programm zum Erzeugen von C++-Interface-Code für Python. Es ist ähnlich wie SWIG, verwendet aber ein anderes Interface-Format. Es wurde verwendet, um PyQt und PyKDE zu erstellen, und unterstützt den Signal/Slot-Mechanismus von Qt.

Lizenz: Python-Lizenz
Rating:

  RackTables 0.20.8

RackTables ist ein Programm, um viele Serverschränke, hunderte von Servern und tausende von MAC- und IP-Adressen zu verwalten. Es funktioniert auch mit einem einzelnen Serverschrank. Features sind ein realistisches Schrankmodell, typisierte Schrank-Objekte mit flexiblen Attributmengen, IP-Adressverwaltung, die für NAT, virtuelle Router und Lastenausgeleich vorbereitet ist, exakte Behandlung von Netzverbindungen, eine universale Suchfunktion, ein Mehrbenutzer-Zugriffsmodell und ein erweiterbares Wörterbuch.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Lynis 1.5.5

Lynis ist ein Audit-Werkzeug für Unix (-Spezialisten). Es liest die Systemkonfiguration und erstellt eine Übersicht von Systeminformationen und Sicherheitsproblemen, die von professionellen Gutachtern benutzt werden kann.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Ctalk 0.0.97 2014-06-07

Ctalk stellt einem normalen C-Programm objektorientierte Programmier-Features wie Klassen, Methoden, Überladen von Operatoren und Vererbung zur Verfügung. Man kann entweder einzelne Objekte und Klassen in einem Programm einsetzen oder die Programme vollständig in ctalk schreiben. Das Paket stellt einem Übersetzer von ctalk-Quellcode in C für die Compilierung und eine Bibliothek, die die Laufzeitunterstützung für Klassenobjekte enthält, bereit. Der Präprozessor, ctpp, ist auch separat verfügbar und das Paket enthält Beispielprogramme und Dokumentation.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Dosage 2.14

Dosage ist eine Anwendung, die einen lokalen Mirror von spezifischen Web-Comics anlegt. Sie bietet eine Anzahl von Optionen zum Benennen und zum Update. Sie unterstützt eine rekursive »Catch up«-Methode, die ein Comic durch Besuchen der früheren Episoden vervvvollständigt. Eine wachsende Zahl von Web-Comics ist verfügbar.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Recoll 1.19.14

Recoll ist ein Volltext-Suchpaket auf Basis von Xapian. Es stellt eine einfach zu bedienende, mit vielen Features ausgestattete Administrationsschnittstelle mit einem Qt-basierten GUI bereit. Text, HTML, PDF (mit pdftotext), PostScript (mit pstotext von Ghostscript), MS Word (mit Antiword), OpenOffice sowie Maildir- und Mailbox-Mailordner werden unterstützt sowie komprimierte Versionen dieser Formate. Es enthält leistungsfähige Suchfunktionen und unterstützt mehrere Zeichensätze. Die interne Verarbeitung und Speicherung verwendet UTF-8. Das Bilden von Beugungsformen bei der Suche und die Sprache für diese Formen können nach dem Indizieren gewechselt werden. Kein Datenbank- oder Webserver und keine exotische Sprache ist nötig.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Freeverb3 3.1.1

Freeverb3 ist eine Soundbearbeitungs-Bibliothek, die eine Version von freeverb enthält, die mit der Skalierung von Sampleraten erweitert wurde, ferner eine erweiterte Implementation von N Reverb von CCRMA und eine Implementation von Impuls-Antwort-Konvolutions-Hall. Das Oversampling-Feature kann eine höhere Qualität der Audio-Verarbeitung bringen. Freeverb3 enthält Effekt-Plugins für XMMS, Beep und Audacity und Beispielprogramme, die verwendet werden können, um den Sound einfach beeinflussen zu können.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Ctpp 1.0.72

Ctpp ist der C99-kompatible C-Präprozessor der Sprache ctalk, die objektorientierte Erweiterungen für C bietet. Man kann den Präprozessor separat herunterladen, während neue Versionen von ctalk entwickelt werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  LnBlog 1.2.0

LnBlog ist ein einfaches Weblog mit einigen grundlegenden Features für die Webseitenverwaltung. Es soll in billigen Hosting-Präsenzen noch gut funktionieren. Es unterstützt mehrere Autoren, mehrere Weblogs, Kommentare von Lesern, Rückverfolgung, automatisch erzeugte RSS-Feeds, permanente Artikel und Hochladen von Dateien. Es hat ein flexibles Theme- und Template-System mit PHP, das standardkonforme Seiten erzeugt. Alle Daten werden in Textdateien gespeichert und das Modul für den Dateizugriff kann einfach konfiguriert werden, um auch im Safe Mode von PHP zu funktionieren.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Talend Open Studio for Data Quality 5.6.0M1

Das Gewinnen von Datenprofilen besteht aus dem Untersuchen der verfügbaren Daten in vorhandenen Datenquellen (z.B. Datenbanken, Anwendungen, Dateien usw.) und dem Sammeln von Statistiken und Informationen über diese Daten. Talend Open Studio for Data Quality ermöglicht, Indikatoren für jedes Datelelement zu definieren, das analysiert oder beobachtet werden muss. Er erzeugt ausgefeilte Berichte und Graphen, die das schnelle Abschätzen der Qualität der Daten und des Zustands der definierten Indikatoren ermöglichen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Units of measurement for Ada 3.4

Diese Bibliothek stellt eine Implementation von dimensionsbehafteten Werten für Ada zur Verfügung. Einheiten-Prüfungen werden zur Laufzeit durchgeführt, wenn sie nicht vom Compiler wegoptimiert werden. Einheiten im SI- und anderen Systemen werden unterstützt. Verschobene Einheiten wie Grad Celsius werden ebenfalls unterstützt. Konversionen von und zurück in Strings werden bereitgestellt.

Lizenz: GMGPL
Rating:

  F*EX 20140603

F*EX (Frams' Fast File EXchange) ist ein webbasierter Dienst, um sehr große Dateien von einer Person zu einer anderen zu senden. Der Absender lädt die Datei auf den F*EX-Server hoch und der Empfänger erhält automatisch eine Benachrichtigungs-E-Mail mit der Download-URL. Die Dateien werden automatisch gelöscht, nachdem sie heruntergeladen wurden oder eine bestimmte Zeit vergangen ist. Der F*EX-Server selbst wird auf einem UNIX-System installiert. Empfänger und Absender benötigen nur ein E-Mail-Programm und einen Webbrowser. Das Senden an mehrere Empfänger erfordert es nur einmal, die Dateien hochzuladen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  PHP DataGrid 6.1

phpGrid ist eine einfache, innovative, leistungsfähige, speziell für PHP entworfene und AJAX-fähige PHP-Komponente zum Generieren von datengebundenen Gittern. Es ist ähnlich wie das Datagrid in ASP.NET. Schon mit fünf Zeilen Code kann man die ersten Schritte zu einem professionell aussehenden und vollständig funktionsfähigen Datengrid in PHP machen. Es verringert die Entwicklungszeit für PHP-Webprodukte dramatisch.

Lizenz: Shareware
Rating: