Veröffentlichungen
Mai 2020
So Mo Di Mi Do Fr Sa
    12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20706 Version datasets: 149228
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 27. Mai 2020
  InterPlanetary File System 0.11.4

InterPlanetary File System (IPFS) ist ein Protokoll und namensgebendes Netzwerk, das entworfen wurde, um eine inhaltsadressierbare, Peer-to-Peer-Methode des Speicherns und Teilens von Hypermedien in einem verteilten Dateisystem zu schaffen. Auf das Dateisystem kann über eine Vielzahl an Arten zugegriffen werden, einschließlich FUSE und HTTP.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  NetSurf 3.10

NetSurf ist ein schlanker plattformunabhängiger Webbrowser. Er unterstützt die Standards HTML 4 und CSS. Er läuft unter Linux, RISC OS, AmigaOS, BeOS/Haiku und einer Anzahl von UNIX-Plattformen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Babel 7.10.0

Babel ist ein JavaScript-Compiler, der die nächste Generation von EcmaScript in aktuell in Browsern unterstütztes JavaScript übersetzt.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  PHP 7.4.7-rc1

PHP (Hypertext Preprocessor) ist eine in HTML eingebettete Skriptsprache, mit der sich ohne großen Aufwand dynamische Webseiten erstellen lassen. Bei der Syntax stand als Sprache C Pate, wie man an vielen Funktionen erkennen kann. Die Sprache wird zwar nicht ausschließlich von WWW-Servern genutzt, dort ist sie aber in Form von eingebettetem Quellcode (embedded code) eigentlich zu Hause. Während Javascript vom Browser des Betrachters (Client) ausgeführt wird, wird PHP wie ein CGI-Skript vom Server interpretiert. Neben Perl, ASP und anderen Sprachen hat sich PHP einen eigenen Platz am Himmel der Skriptsprachen verdient.

Lizenz: PHP-Lizenz
Rating:

  Zabbix 5.0.1 (Entwicklungszweig)

Zabbix überwacht Server und Anwendungen durch abfragende und Trap-Techniken. Es hat einen einfachen, aber sehr flexiblen Notifizierungsmechanismus und eine webbasierte Bedienoberfläche, die die schnelle und einfache Administration erlaubt. Es kann für Loggen, Überwachung, Kapazitätsplanung, Messung von Verfügbarkeit und Leistung und zum Bereitstellen der aktuellen Daten für ein Helpdesk verwendet werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  openSUSE Leap 15.2 Testing (Entwicklungszweig)

openSUSE ist eine der führenden Linux-Distributionen weltweit. Sie ist für x86_64, 64 Bit ARM und 64 Bit POWER erhältlich. Eine spezielle Edition für Raspberry Pi steht zur Verfügung.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Elektra 0.9.2

Elektra bietet eine Methode zur Konfiguration von Software. Während bisher fast jedes Programm sein eigenes Konfigurations-Dateiformat hat und lediglich bei KDE und GNOME eine gewisse Einheitlichkeit herrscht, will Elektra die Konfiguration standardisieren und in Textdateien hinterlegen. Dazu werden eine Dateihierarchie, ein API und Tools entwickelt. Man kann die Dateien aber auch ohne Tools bearbeiten.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  FluidSynth 2.1.3

FluidSynth ist ein Echtzeit-Software-Synthesizer, der auf den SoundFont-2-Spezifikationen beruht. Er kann MIDI-Ereignisse von MIDI-Eingabegeräten oder Dateien lesen und sie mit SoundFont-Instrumentbänken auf ein Audiogerät ausgeben. Er kann auch MIDI-Dateien abspielen. Andere Features sind die Echtzeit-Effektsteuerung und ein leistungsfähiges API zum Einbetten von FluidSynth in andere Programme.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating: