Veröffentlichungen
November 2015
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20500 Version datasets: 145482
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 08. November 2015
  MicroPython 1.5.0

MicroPython ist eine Implementation einer Teilmenge von Python 3, die auf Systems mit minimalen Ressourcen optimiert ist, darunter Microcontroller und eingebettete Systeme.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  GNU Linear Programming Kit 4.57

GLPK (GNU Linear Programming Kit) dient zum Lösen von großen Aufgaben mittels linearer Programmierung (LP), gemischter Ganzzahl-Programmierung (MIP) und verwandten Problemen. Es ist eine Bibliothek von ANSI C-Funktionen. Es unterstützt die Modelliersprache GNU MathProg, die eine Teilmenge von AMPL darstellt.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Unsettings 0.11

Unsettings ist ein grafisches Konfigurationsprogramm für die Desktop-Umgebung Unity, mit dem man einige oft benötigte Einstellungen für Unity ändern kann, aber nur solche, die ein normaler Benutzer ausführen darf. Unsettings kann auch die Designs für GTK, den Fenstermanager, die Symbole und die Mauszeiger ändern. Das Globalmenü und die Overlay-Scrollbalken von Unity lassen sich deaktivieren. Man kann die Einstellungen nicht nur anwenden, sondern auch in einer einfachen Textdatei (JSON-Format) speichern und von dort laden. So kann man einfach eine Sicherheitskopie der Einstellungen anlegen oder sie in ein anderes Benutzerkonto übertragen.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  CMOC 0.1.17

CMOC ist ein Cross-Compiler für eine Teilmenge von C, der Code für den 8-Bit-Prozessor 6809 generiert. Er erzeugt Assembler-Code im Intel HEX-Format oder im ausführbaren .BIN-Format des Color Computers. Er läuft unter Linux und wahrscheinlich auch unter anderen Unix-ähnlichen Umgebungen.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  4MLinux 15.0 Core

4MLinux ist eine Mini-Linux-Distribution. Die Live-CD enthält eine Sammlung von Programmen zur Systemverwaltung und Wiederherstellung: cfdisk und GNU parted, um Partitionen zu verwalten, testdisk, um Partitionen wieder herzustellen, photorec, um Dateien wieder herzustellen, und ntfs3g, um auf NTFS-Dateisysteme zuzugreifen.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  ansible-cmdb 1.7

ansible-cmdb liest die Ausgabe des Setup-Moduls (Facts) von Ansible und konvertiert sie in eine statische HTML-Übersichtsseite, die Systemkonfigurationsinformationen darstellt. Es unterstützt mehrere Templates und die Erweiterung der gesammelten Informationen um andere Daten.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  Calibre 2.43

Calibre ist ein plattformunabhängiges E-Book-Programm. Es unterstützt das Herunterladen, Lesen, Verwalten, Konvertieren, Editieren und Erstellen von E-Books. Eingabeformate sind CBZ, CBR, CBC, EPUB, FB2, HTML, LIT, MOBI, ODT, PDF, PRC**, PDB, PML, RB, RTF und Text. Exportiert werden können die Formate EPUB, FB2, OEB, LIT, LRF, MOBI, PDB, PML, RB, PDF und Text. Als Lesegeräte werden SONY PRS 500/505/700, Cybook Gen 3, Amazon Kindle 1/2/DX, Netronix EB600, Ectaco Jetbook, BeBook/BeBook Mini, iPhone, Geräte, die als USB-Massenspeicher erscheinen und Geräte mit Media Transfer Protocol (MTP) unterstützt. Calibre besitzt seit Version 0.4.102 auch einen eingebauten Webserver, damit ist es möglich, sich E-Books per E-Mail schicken zu lassen oder auch E-Books über das Internet auf z.B. ein iPhone oder Amazon Kindle herunterzuladen. Alle Funktionen des Programms lassen sich auch über die Kommandozeile ansprechen.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Distributed Multiplatform Framework 1.2.0

Distributed Multiplatform Framework ist ein komponentenbasiertes Programmierungs-Framework, das XML als Repositorium verwendet. Die Beispiele sind entweder für die Konsole oder mit wxWidgets implementiert. Dies zeigt die Unabhängigkeit von der Bedienoberfläche.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating: