Veröffentlichungen
Januar 2016
So Mo Di Mi Do Fr Sa
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20620 Version datasets: 147287
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 18. Januar 2016
  GParted 0.25.0

GParted ist ein grafisches Partitionierungsprogramm für Festplatten. Es kann Partitionstabellen anlegen, Partitionen anlegen und ändern, Partitionen verschieben und Daten retten.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  CuteReport 1.2

CuteReport ist ein einfacher, leistungsfähiger und erweiterbarer Berichtgenerator. Er besteht aus einer Kernbibliothek und einem Vorlagen-Designer und abstrahiert von den verwendeten Daten. Es gibt neben der freien Version eine zahlungspflichtige mit zusätzlichen Funktionen.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  rspamd 1.1.0

Rspamd ist ein Antispam-System, das schneller als SpamAssassin sein soll, indem es die Ereignismodelle und regulären Ausdrücke optimiert. Seine Features sind Regeln mit regulären Ausdrücken zum Filtern von verschiedenen Mail-Teilen, eine Anzahl von eingebauten Funktionen zum Analysieren von Mails, Unterstützung von unscharfen Hashes, SURBL-Filter, Unterstützung von E-Mail- und Zeichentabellen, eine Steuerungsschnittstelle zum Verwalten und Lesen von Statistiken von anderen Rechnern aus, ein Perl- und Lua-Plugin-System, Statistiken (OSB/Winnow), Kompatibilität mit SpamAssassin und ein Client-Programm zum Scannen von E-Mail. Mit vergleichbaren Regeln ist rspamd zehnmal schneller als SpamAssassin.

Lizenz: BSD-Lizenz (original)
Rating:

  tabview 1.4.2

tabview ist ein Python-Modul und ein Kommandozeilenprogramm, um eine CSV-Datei wie in einer Tabellenkalkulation anzuzeigen.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  Fbi IMproved 0.5-rc0 (Entwicklungszweig)

FIM (Fbi IMproved) ist ein hochgradig anpassbarer und mit Skripten steuerbarer Bildbetrachter, der sich an Benutzer richtet, die gern mit Software wie Vim oder Mutt arbeiten. Es beruht auf dem Bildbetrachter Fbi und läuft in der Linux-Framebuffer-Konsole. Features sind Filterung einer Liste von Bildern mit regulären Ausdrücken, Vim-ähnliche automatische Kommandos, automatische Vervollständigung und Historie der Kommandozeile, vollständig einstellbare Tastenbelegungen und einiges mehr.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Birdfont 2.15.3

Birdfont ist ein Schrift-Editor, der Schriften in den Formaten TTF, EOT und SVG erzeugen kann.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Pixelitor 3.1.4

Pixelitor ist eine Bildbearbeitung, die Ebenen, Bildeffekte, mehrfaches Undo und vieles mehr unterstützt. Sie benötigt Java 6 oder neuer. Pixelitor setzt auf Leistungsfähigkeit statt Einfachheit. Es weist mehr als 70 Bildfilter und Farbmanipulationen auf, von denen einige bisher einzigartig sind. Auch einige Gradienten findet man nur in Pixelitor.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  mpv 0.15.0

mpv ist ein Fork von mplayer2, der aber auch Verbesserungen von MPlayer einbeziehen will. Er wird aktiv entwickelt und fügt neue Funktionen hinzu, entfernt aber auch obsolete Funktionalität. Dabei werden auch Inkompatibilitäten in Kauf genommen, wenn nötig.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  LiVES 2.4.7

Lives (Linux Video Editing System) dient sowohl für Video-Aufführungen als auch zum nichtlinearen Editieren von Videos. Es unterstützt viele Videoformate, Größen und Frame-Raten. Clips können mit der Tastatur gemixt werden, es stehen Dutzende von Echtzeiteffekten zur Verfügung, und Videos können geschnitten, editiert und in der Mehrspur-Zeitleiste zusammengefügt werden. Auch Aufnahmen werden unterstützt. Die Genauigkeit reicht bis zu einzelnen Frames hinunter. Lives kann zudem über Skripte sowie von anderen Anwendungen aus gesteuert werden und damit auch als Video-Server dienen. Es unterstützt alle freien Standards.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  youtube-dl 2016.01.15

youtube-dl ist ein kleines Kommandozeilenprogramm zum Herunterladen von Videos von YouTube.com und allen Mediatheken der öffentlich-rechtlichen Sender inkl. Arte.

Lizenz: Public Domain
Rating:

  schily 2016-01-18

Die Toolbox »Schily« ist eine Sammlung von Tools, die von Jörg Schilling geschrieben wurden oder gewartet werden. Sie enthält Programme wie cdrecord, cdda2wav, readcd, mkisofs, smake, btcflash, calc, calltree, change, compare, count, devdump, hdump, isodebug, isodump, isoinfo, isovfy, label, mt, p, scgcheck, scpio, sdd, sfind, sformat, smake, star, star_sym, suntar, gnutar, tartest und ved.

Lizenz: Common Development and Distribution License (CDDL)
Rating:

  uSTL 2.3

uSTL ist eine Teilimplementation der Standard Template Library (STL), die die Code-Größe reduziert, indem sie die Speicherverwaltung in eine nicht Template-basierte Basisklasse auslagert und die Container von dieser ableitet.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  MyPaint 1.2.0

MyPaint ist ein schnelles Zeichen- bzw. Skizzen-Programm. Es ist wie GIMP, wenn dieser nur das Airbrush-Tool hätte, aber mit mehr Dynamik. Zum Beispiel kann man den Radius des Pinsels abhängig von der Cursor-Geschwindigkeit Schwankungen unterwerfen. Es unterstützt Grafik-Tablets, die den Druck des Stiftes messen. Es besitzt eine unbegrenzte Zeichenfläche.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  fxmoviemanager 6.8

FxMovieManager ist eine Dateiverwaltung, die Vorschaubilder von Filmen anzeigen kann. Sie kann auch eine Playliste von Filmen verwalten und als einfaches Frontend für MPlayer dienen.

Lizenz: Public Domain
Rating: