Veröffentlichungen
April 2016
So Mo Di Mi Do Fr Sa
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20611 Version datasets: 147222
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 03. April 2016
  OCE 0.17.1

OCE (OpenCascade Community Edition) ist eine Gemeinschaftsversion des 3D-Kernels von OpenCascade, einer C++-Bibliothek für die Entwicklung von dreidimensionalem CAD. Sie enthält Komponenten für die Modellierung, Visualisierung, Datenaustausch (STEP, IGES) und schnelle Anwendungsentwicklung. OCE versucht, Fehler zu korrigieren und die Code-Qualität und Portabilität zu erhöhen.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  python-blosc 1.3.0

python-blosc ist eine Python-Schnittstelle für den schnellen Kompressor Blosc.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  Gneural Network 0.8.0

Gneural Network ist ein programmierbares neuronales Netz, das plattformübergreifend in C geschrieben ist, aber auch über eine eigene Skriptsprache definiert werden kann. Es stehen verschiedene Funktionen für Diskriminanten und Aktivierungen sowie verschiedene Trainingsmethoden zur Verfügung. Die neuronalen Netze lassen sich abspeichern und wieder einlesen.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  GNU Linear Programming Kit 4.60

GLPK (GNU Linear Programming Kit) dient zum Lösen von großen Aufgaben mittels linearer Programmierung (LP), gemischter Ganzzahl-Programmierung (MIP) und verwandten Problemen. Es ist eine Bibliothek von ANSI C-Funktionen. Es unterstützt die Modelliersprache GNU MathProg, die eine Teilmenge von AMPL darstellt.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  TrafGrapher 2.0

TrafGrapher ist ein JavaScript-Programm, das im Browser läuft und Daten sammelt und anzeigt. Es kann MRTG-Logdateien lesen oder selbst Daten sammeln. Daneben kann es auch die Leistung von SAN-Speichern oder Nagios-Performance-Daten anzeigen.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  Qmmp 1.0.7

Qmmp (Qt-based Multimedia Player) ist ein Audio-Player mit einer Oberfläche, die Xmms ähnelt. Alternative Oberflächen sind verfügbar.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  KFolderSync 3.1.4

KFolderSync ist ein Programm zur Synchronisation von Ordnern in KDE.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  CNC-Qt 0.1.0

CNC-Qt verwaltet Planet-CNC-Controller.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  QOwnNotes 1.3.4

QOwnNotes ist eine Anwendung für Notizen. Sie ist plattformübergreifend mit Qt geschrieben und arbeitet in Kombination mit der Notizanwendung von ownCloud.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  CMOC 0.1.21

CMOC ist ein Cross-Compiler für eine Teilmenge von C, der Code für den 8-Bit-Prozessor 6809 generiert. Er erzeugt Assembler-Code im Intel HEX-Format oder im ausführbaren .BIN-Format des Color Computers. Er läuft unter Linux und wahrscheinlich auch unter anderen Unix-ähnlichen Umgebungen.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  BakAndImgCD 17.0

BakAndImgCD ist ein kleines Linux-basiertes Betriebssystem, das für Backup und Erzeugen von Disk-Images gemacht ist. Die Archive und Images können optional komprimiert und an einen FTP-Server gesendet werden. Es ist vollständig kompatibel mit UNetbootin, das verwendet werden kann, um ein Live-USB-Image zu erstellen.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Natron 2.0.1

Natron ist ein freier knotenbasierter Kompositor, der OpenColorIO für die Farbverwaltung, OpenImageIO zum Lesen und Schreiben von Dateien in verschiedenen Formaten und Qt für die Benutzeroberfläche nutzt. Er arbeitet mit 32 Bit-Gleitkommazahlen pro Farbkanal und unterstützt OpenFX-Plugins, sowohl freie als auch proprietäre. Er ist schnell und hat relativ niedrige Speicheranforderungen. Er besitzt einen eingebauten interaktiven Betrachter und kann die Frames in Echteit abspielen.

Lizenz: Mozilla Public License (MPL)
Rating:

  Maxima 5.38.0

Maxima ist ein freies Computeralgebrasystem (CAS) für Linux, Windows und OS X. Im Gegensatz zu numerischen Systemen wie GNU Octave oder Scilab erlaubt Maxima die Manipulation von symbolischen Ausdrücken (mathematischen Formeln), wie z.B. Faktorisierung, Vereinfachung, Differenzierung, Integration, Reihenentwicklung, Laplace-Transformationen, Eigenwerte, Eigenvektoren, usw. Es kommt mit einer grafischen Oberfläche und einer Emacs-Schnittstelle und ermöglicht die grafische Anzeige von 2- und 3-D-Funktionen, Export von Formeln in TeX, HTML und Fortran-Code. Ursprünglich vom US-Energieministerium und dem MIT entwickelt, wird es heute als freie Software von einer aktiven Gemeinschaft weiterentwickelt und gepflegt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Nmap 7.12

Nmap ist ein Programm zum Erkunden von Netzen und für Sicherheitsuntersuchungen. Es unterstützt Ping-Scans (welche Hosts antworten), viele Portscan-Techniken (welche Dienste laufen auf den Hosts), Versionserkennung (welche Anwendung oder welcher Dienst läuft an einem Port) und TCP/IP-Fingerprints (Identifikation des Host-Betriebssystems oder Gerätes). Es bietet auch flexible Ziel- und Port-Spezifikation, Decoy/Stealth Scanning, SunRPC-Scan und einiges mehr. Die meisten Unix- und Windows-Plattformen werden unterstützt in GUI- und Kommandozeilen-Modi. Mehrere populäre Handhelds werden ebenfalls unterstützt, darunter der Sharp Zaurus und der iPAQ.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Linphone 3.9.1

Linphone ist eine Telefon-Software für Linux, Mac OS X, MS-Windows, Android und iOS. Sie benutzt das SIP- und das RTP-Protokoll und kann mit allen SIP-Webphones kommunizieren.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Freenet 0.7.5 Build 1472

Freenet ist ein dezentrales, unzensierbares Netzwerk zum Austausch beliebiger Informationen. Das Netzwerk kann als offenes Netz (jeder Client kann sich mit dem Netz verbinden), als »Darknet« (persönlicher Schlüssel zur Verbindung mit dem Netz notwendig) oder gemischt betrieben werden. Ein anonymes Forum-System (Freetalk) und ein anonymes Mail-System (Freemail) sind als Plugins realisiert, Internetseiten können als Freesites ins Freenet gespiegelt und über einen Freenet-Proxy im Browser abgerufen werden (fproxy). Technisch gesehen ist Freenet ein verteilter Datenspeicher ohne zentrale Server.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  GNU PSPP 0.10.1

PSPP ist ein freier Nachbau von SPSS. Es führt statistische Analysen von gesammelten Daten durch. Es ist plattformübergreifend und kommt mit einer grafischen Oberfläche und einer Kommandozeilenschnittstelle.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Ignuit 2.24.2

Ignuit ist eine Hilfe zum Auswendiglernen, die auf dem Leitner-Karteikartensystem beruht. Sie besitzt eine GNOME-Oberfläche, eine gute Auswahl an Abfrage-Optionen und Unterstützung für UTF-8. Sie kann sowohl zum lang- als auch zum kurzfristigen Lernen genutzt werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating: