Veröffentlichungen
April 2016
So Mo Di Mi Do Fr Sa
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20501 Version datasets: 145526
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 13. April 2016
  Crochet 1.5.0

Crochet ist eine Bibliothek, die es für blockierende oder mit Threads arbeitende Anwendungen wie Flask oder Django einfacher macht, das Netzwerk-Framework Twisted zu nutzen. Crochet kann den Reactor von Twisted in einem Thread ausführen, den es verwaltet und der automatisch beendet wird. Es leitet Log-Ausgaben von Twisted auf das Python Logging-Framework um.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  Speed Dreams 2.2.0-r6381

Speed Dreams ist ein Fork des bekannten freien Autorennen-Simulators TORCS. Es hat das Ziel, aufregende neue Features, Wagen, Strecken und KI-Gegner bereitzustellen und das Spiel vergnüglicher zu gestalten. Dabei sollen die visuelle Darstellung und das modellierte physikalische System stetig weiterentwickelt werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  eko 5.1.0

EKO ist ein einfacher Sound-Editor, der auf Qt, libsndfile und libsamplerate beruht.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  rattleCAD 3.4.02.80

rattleCAD ist ein Programm speziell für Fahrrad-Rahmenbauer. Es ermöglich parametrische Fahrrad-Konstruktion, Teilebibliotheken und den Export nach DXF, SVG, PDF und HTML5. Mit einem Plugin ist die Erzeugung von 3D-Modellen möglich.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  QOwnNotes 1.4.1

QOwnNotes ist eine Anwendung für Notizen. Sie ist plattformübergreifend mit Qt geschrieben und arbeitet in Kombination mit der Notizanwendung von ownCloud.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Lollypop 0.9.95

Lollypop ist ein Gnome-Programm zum Abspielen von Musik. Es unterstützt MP3, Ogg und FLAC. Funktionen sind unter anderem das Durchstöbern der Sammlung nach Genre, Cover und Künstler, eine Suche, eine Abspielliste und ein Party-Modus.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  gShogi 0.5.0

gShogi ist ein Shogi (Japanisches Schach)-Spiel. Man kann Spiele laden und abspeichern, die Spielstärke setzen, Züge zurücknehmen, japanische oder westliche Spielsteine wählen, ein Eröffnungsbuch verwenden und die Brettgröße ändern. gShogi beruht auf GNU Shogi. Es verwendet den Engine-Code und die Grafik für die Spielsteine von GNU Shogi, besitzt aber ein neues GUI für GNOME.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  QCad 3.14.0

QCad ist eine Applikation für Computer-unterstütztes Zeichnen in zwei Dimensionen (2D). Mit QCad kann man technische Zeichnungen erstellen wie zum Beispiel Pläne für Gebäude, Einrichtungen oder mechanische Teile sowie Schemas und Diagramme. QCad ist verfügbar für viele Linux- und Unix-Systeme, Windows und Mac OS X. Der Quellcode der QCad Community Edition ist Open Source und verfügbar unter der GPL.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  abcm2ps 8.11.4

abcm2ps ist ein Werkzeug, das Audiodateien im ABC-Format nach PostScript konvertiert. Es baut auf abc2ps 1.2.5 auf und wurde hauptsächlich entwickelt, um barocke Orgelnoten drucken zu können, die unabhängige Stimmen auf einem oder mehreren Manualen und einem Pedal-Satz vorsehen. Es enthält zahlreiche Erweiterungen der Sprache ABC, die sie für klassische Musik geeignet machen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Stendhal 1.20

Stendhal ist ein freies 2D Mehrspieler-Online-Rollenspiel, das komplett frei ist.

Stendhal hat eine große Welt, die aus Ebenen und Städten, Flüssen und Küsten, Wäldern und Bergen besteht. Es gibt viele Höhlen und Dungeons.

Mehr als 250 NPCs besiedeln die Welt. Viele haben Quests und Aufgaben, die Erfahrung, Gold oder einfach nur ein gutes Gefühl bringen. Sie bitten um Hilfe beim Beschützen des Landes oder von Personen, beim Versorgen der Hungernden, beim Heilen der Kranken, oder beim Lösen von Puzzeln.

Ein Charakter kann sich entwickeln und mit jedem neuen Level stärker und besser werden. Mit den gesammelten Goldmünzen kann man Gegenstände wie Waffen und Rüstungen kaufen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  4tH compiler 3.62.4

4tH ist ein Forth-Compiler, der anstelle eines Forth-Interpreters einen konventionellen Compiler verwendet. 4tH ist ein sehr kleiner Compiler, der Bytecode, in C einbettbaren Bytecode und eigenständige ausführbare Programme erzeugen kann. Er ist auch gut als Skriptsprache einsetzbar. Er unterstützt mehr als 85% des ANS Forth CORE-Wortschatzes. Seine Features sind u.a. bedingte Compilierung, Pipes, Dateien, Assertions, Vorwärtsdeklarationen, Rekursion und Include-Dateien. Er bringt einen Rechner mit umgekehrter ponischer Notation, einen Zeileneditor, Compiler, Decompiler, Generatoren für C-Quellcode und eine virtuelle Maschine mit.

Lizenz: GNU Lesser General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  cgipaf 1.3.5

cgipaf ist eine Kombination von drei CGI-Programmen. passwd.cgi ermöglicht Benutzern, ihr Passwort zu ändern. viewmailcfg.cgi ermöglicht ihnen, ihre aktuelle Mail-Konfiguration zu sehen. mailcfg.cgi ermöglicht das Ändern der Mail-Konfiguration. Alle Programme nutzen PAM für die Authentifikation der Benutzer. Es ist möglich, ein Skript auszuführen, um die SAMBA-Passwörter oder NIS-Konfiguration zu aktualisieren, wenn ein Passwort geändert wurde. mailcfg.cgi erzeugt eine Datei .procmailrc im Home-Verzeichnis des Benutzers. Ein Benutzer mit zu vielen ungültigen Loginversuchen kann gesperrt werden. Die minimale und maximale UID kann in der Konfigurationsdatei eingestellt werden, so dass man einen Bereich von UIDs festlegen kann, der cgipaf benutzen darf.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  abcMIDI 2016-03-15

abcMIDI besteht aus Programmen, die Musik im ABC-Format nach MIDI oder umgekehrt konvertieren, die Musik als PostScript-Dateien aufbereiten und sie auf verschiedene Arten manipulieren können.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  schily 2016-04-11

Die Toolbox »Schily« ist eine Sammlung von Tools, die von Jörg Schilling geschrieben wurden oder gewartet werden. Sie enthält Programme wie cdrecord, cdda2wav, readcd, mkisofs, smake, btcflash, calc, calltree, change, compare, count, devdump, hdump, isodebug, isodump, isoinfo, isovfy, label, mt, p, scgcheck, scpio, sdd, sfind, sformat, smake, star, star_sym, suntar, gnutar, tartest und ved.

Lizenz: Common Development and Distribution License (CDDL)
Rating:

  PyYAML 3.11

PyYAML ist ein YAML-Parser für Python. Features sind ein vollständiger YAML-1.1-Parser, Unicode, Pickle, Erweiterungs-API und sinnvolle Fehlermeldungen. PyYAML unterstützt Standard-YAML-Tags und stellt Python-spezifische Tags bereit, die die Repräsentation eines beliebigen Python-Objekts ermöglichen.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  Kicad 4.0.2

KiCad ist ein Open-Source-CAD-Programm zur Erstellung von Leiterplatten. Der Autor Jean-Pierre Charras ist Wissenschaftler am Laboratoire des Images et des Signaux (LIS) in Grenoble, Frankreich und Lehrer am IUT de Saint Martin d’Hères. KiCad beinhaltet die Module Kicad – Grundmodul mit integrierter Projektverwaltung, Eeschema – Schaltplan-Editor, Pcbnew – Layout-Editor für Leiterplatten, Gerbview – Programm zum Datenaustausch im Gerber-Format, z. B. für Plotter oder Leiterplattenhersteller. Mit KiCad können Leiterplatten mit bis zu 16 Ebenen erstellt werden. Die Schaltpläne können an Spice weitergegeben werden. Eine Besonderheit stellt die 3D-Vorschau der erstellten Leiterplatten dar. Diese beruht auf Wings 3D. Durch die Arbeit einer sehr aktiven Community rund um KiCad stehen viele Bauteilbibliotheken zur Verfügung. Mit dem Werkzeug TTConv können AutoCAD *.dxf-Dateien im- und exportiert werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating: