Veröffentlichungen
Mai 2016
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20633 Version datasets: 147442
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 12. Mai 2016
  Pharo 5.0

Pharo ist eine reine, innovative und freie Smalltalk-Umgebung, die auf Squeak beruht. Sie stellt ein stabiles und kleines Kernsystem, hervorragende Entwicklerwerkzeuge und gepflegte Veröffentlichungen bereit und ist damit eine attraktive Plattform, um zuverlässige Smalltalk-Anwendungen zu schreiben und zum Einsatz zu bringen.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  SfePy 2016.2

SfePy (simple finite elements in Python) ist eine Software zum Lösen von Systemen gekoppelter partieller Differentialgleichungen mit der Methode der finiten Elemente oder durch isogeometrische Analyse.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  Scipy 0.17.1

Die SciPy-Bibliothek ist eines der Kernpakete des SciPy-Projekts, das eine Python-basierte Umgebung für freie Software für Mathematik, Wissenschaft und Ingenieurswesen darstellt. Sie stellt viele benutzerfreundliche und effiziente numerische Routinen bereit, unter anderem für numerische Integration und Optimierung.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  ReText 6.0.0

ReText ist ein einfacher, aber leistungsfähiger Editor für die Markup-Syntax von Markdown und reStructuredText. ReText ist in Python geschrieben und läuft unter Linux und anderen POSIX-kompatiblen Plattformen.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  KDE Applications 16.04.1

KDE Applications ist die Sammlung der KDE-Anwendungen, die nicht direkt zum Framework gehören. Seit Version 14.12 werden sie in einem von KDE SC bzw. KDE Frameworks unabhängigen Zyklus veröffentlicht.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  KDE Plasma 5.6.4

Plasma ist der Desktop des KDE-Projekts. Er bietet Programmstarter, virtuelle Desktops, Aktivitäten und Widgets. Zahlreiche Themes und Designs stehen zur Verfügung.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  OwnCloud 7.0.15-rc2 (Entwicklungszweig)

OwnCloud ist ein Projekt, das den KDE-Desktop für den Trend zu Cloud-Diensten fit machen soll. OwnCloud bietet einen einfachen Zugang zu Anwendungen, eine Anbindung an soziale Netze und einen standortunabhängigen Zugriff auf Daten.

Lizenz: GNU Affero Public License Version 3
Rating:

  QOwnNotes 16.05.11

QOwnNotes ist eine Anwendung für Notizen. Sie ist plattformübergreifend mit Qt geschrieben und arbeitet in Kombination mit der Notizanwendung von ownCloud.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  MariaDB 10.1.14

MariaDB ist eine Datenbank, die vom MySQL-Gründer als Fork von MySQL geschaffen wurde. Sie bleibt kompatibel mit MySQL, fügt aber neue Funktionen hinzu. Sie besitzt alle wichtigen Eigenschaften von SQL-Datenbanken und läuft als Server, auf den viele Clients über das Netz zugreifen können. Sie verfügt über mehr Storage-Engines als MySQL, darunter XtraDB, SphinxSE und Aria. Einige Operationen wurden zudem beschleunigt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  QOwnNotes 16.05.10

QOwnNotes ist eine Anwendung für Notizen. Sie ist plattformübergreifend mit Qt geschrieben und arbeitet in Kombination mit der Notizanwendung von ownCloud.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Cinnamon 3.0.2

Cinnamon ist eine Desktop-Umgebung, die als Fork der Gnome-Shell entstand. Sie setzt den größten Teil von Gnome 3 außer der Gnome-Shell voraus. Es gibt einen 2D-Modus, der ohne 3D-Hardwarebeschleunigung läuft.

Cinnamon orientiert sich am traditionellen Aussehen eines Desktops, insbesondere Gnome 2. Es gibt ein Panel, Menüs, Themes, viele Einstellmöglichkeiten und Erweiterungen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  FLOM 1.3.2

FLOM ist ein einfacher Sperren-Manager, der verwendet werden kann, um Shell-Tricks zu vermeiden und auf sichere Weise verschiedene Programme ausführen kann, die nicht gleichzeitig laufen dürfen. Er serialisiert Prozesse auf die gleiche Weise, wie »nice« Prozessprioritäten verwaltet. Sein Ziel ist es, ohne große Konfiguration zu funktionieren.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  GNU Transport Layer Security Library 3.5.0

GNU TLS implentiert SSL 3.0 und TLS 1.2 als frei verfügbare Bibliothek. Zur Unterstützung dieser Funktionalität verfügt sie über die folgenden weiteren Features: TLS Extensions, Authentifizierung mit dem SRP-Protokoll oder X.509-Zertifikate, OpenPGP Zertifikat-Behandlung, alle starken Verschlüsselungsalgorithmen und Kompression. GNU TLS läuft auf den meisten Unix-Plattformen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  QEMU 2.6.0

Qemu ist ein Prozessor-Emulator für verschiedene Architekturen. Im Gegensatz zu Xen oder VMWare stellt Qemu keine virtuelle Maschine, sondern einen reinen Emulator dar. Qemu übersetzt dazu jede CPU-Instruktion in die Instruktionen des Host-Systems und emuliert damit alle unterstützten Architekturen. Dadurch ist es dem Emulator möglich, verschiedene Architekturen auf ein und demselben System zu starten.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  youtube-dl 2016.05.10

youtube-dl ist ein kleines Kommandozeilenprogramm zum Herunterladen von Videos von YouTube.com und allen Mediatheken der öffentlich-rechtlichen Sender inkl. Arte.

Lizenz: Public Domain
Rating: