Veröffentlichungen
Mai 2016
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20633 Version datasets: 147442
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 30. Mai 2016
  DROID 6.2.1

DROID führt eine automatisierte Formaterkennung vieler Dateien zugleich aus. Es kann eingesetzt werden, wenn es um die Langzeitarchivierung von digitalen Daten geht. Es erkennt das exakte Format der Dateien und verknüpft diese Identifikation mit einer zentralen Registratur, PRONOM, mit technischen Informationen über das Format und seine Abhängigkeiten.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  File Information Tool Set 0.10.2

File Information Tool Set (FITS) identifiziert, validiert und extrahiert technische Metadaten für eine Vielzahl von Dateiformaten. Es arbeitet als Hülle für eine Reihe von anderen freien Programmen, die es in geeigneter Weise aufruft. Die Ausgabe dieser Programme wird in ein gemeinsames Format konvertiert, verglichen und in eine einzelne XML-Ausgabedatei konsolidiert. FITS ist in Java geschrieben und kompatible mit Java ab 1.7.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Apache Tika 1.13

Apache Tika ist ein Toolkit, das Metadaten und Text von über tausend verschiedenen Dateitypen erkennt und extrahiert. Alle Dateitypen können über eine einheitliche Schnittstelle geparst werden.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  Checkstyle 6.19

Checkstyle prüft Java-Quellcode auf das Einhalten von Code-Standards. Es unterstützt die Konventionen von Sun und Google, ist aber flexibel und konfigurierbar. Es kann als Kommandozeilenprogramm oder als integrierte Ant-Task laufen.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  Wine 1.9.11

Wine, ein rekursives Akronym für »WINE Is Not an Emulator«, bildet die APIs von MS Windows (32 und 64 Bit) nach und ermöglicht, Windows- Applikationen auch unter Linux zu betreiben. Sie stellt Windows-Programmen die Systemaufrufe der Windows-API unter Unix zur Verfügung. Damit sind die ausgeführten Applikationen ähnlich schnell wie unter dem Original-Betriebssystem.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  SOGo 3.1.0

Scalable OpenGroupware.org (SOGo) ist ein Projekt, das von OpenGroupware.Org (OGo) abgeleitet wurde und auf höhere Skalierbarkeit zielt. Die Inverse-Edition dieses Projekts enthält viele Verbesserungen: Konformität zu CalDAV und GroupDAV, vollständige Handhabung der Formate vCard sowie vCalendar/iCalendar, eine portable AJAX-basierte Web-Oberfläche, die der von Mozilla Thunderbird, Lightning und Sunbird ähnelt, und Unterstützung für das gemeinsame Nutzen von Ordnern und ACLs.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Eventum 3.1.1

Eventum ist ein benutzerfreundliches und flexibles Fehlerverwaltungssystem, das von einer Support-Abteilung verwendet werden kann, um eingehende technische Supportanfragen festzuhalten, oder von einem Entwicklerteam, um schnell Aufgaben und Fehler zu organisieren. Es wird vom technischen Support-Team von MySQL AB verwendet und hat es ihm ermöglicht, die Antwortzeiten dramatisch zu verbessern.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Npgsql 3.1.3

Npgsql ist ein .NET Data Provider für PostgreSQL. Es implementiert Version 2.0 des PostgreSQL-Protokolls, und Version 3.0 ist in Arbeit.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating: