Veröffentlichungen
Januar 2020
So Mo Di Mi Do Fr Sa
  1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20637 Version datasets: 147809
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 23. Januar 2020
  Scipy 1.2.3

Die SciPy-Bibliothek ist eines der Kernpakete des SciPy-Projekts, das eine Python-basierte Umgebung für freie Software für Mathematik, Wissenschaft und Ingenieurswesen darstellt. Sie stellt viele benutzerfreundliche und effiziente numerische Routinen bereit, unter anderem für numerische Integration und Optimierung.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  wxMaxima 20.01.3

wxMaxima ist ein leistungsfähiges grafisches Frontend für das freie Computeralgebrasystem Maxima. Es stellt eine dokumentenbasierte Oberfläche bereit, das Menüs und Dialoge für viele Maxima-Kommandos enthält. Weitere Funktionen sind automatische Eingabeergänzung, Inline-Plots und einfache Animationen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Gitea 1.11.0-rc2

Gitea ist eine Plattform für Git-Repositorien, die GitHub und Gitlab ähnelt, allerdings ausschließlich auf eigenen Rechnern betrieben wird. Gitea entstand als Fork von Gogs. Es bietet zahlreiche Funktionen zur Verwaltung von Repositorien, Fehlermeldungen, Benutzerbeiträgen und vielem mehr.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  atoum 3.4.1

atoum ist ein einfaches, modernes und intuitives Unit-Test-Framework für PHP. Es führt jeden Test in einem separaten Prozess aus und kann die Testabdeckung melden. Es verwendet eine eigene, klare und einfache Syntax.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  G'MIC 2.8.3

G'MIC (GREYC's Magic Image Converter) ist ein sehr umfangreicher Bildbearbeitungs-Werkzeugkasten, der viele Filter für das Entrauschen, Verbessern, Anwendung künstlerischer Effekte und anderes enthält. Er steht in Form eines Kommandozeilenprogramms, von Plugins für Gimp und Krita und als Web-Schnittstelle zur Verfügung.

Lizenz: CeCILL-Lizenz
Rating:

  Wine 5.0

Wine, ein rekursives Akronym für »WINE Is Not an Emulator«, bildet die APIs von MS Windows (32 und 64 Bit) nach und ermöglicht, Windows- Applikationen auch unter Linux zu betreiben. Sie stellt Windows-Programmen die Systemaufrufe der Windows-API unter Unix zur Verfügung. Damit sind die ausgeführten Applikationen ähnlich schnell wie unter dem Original-Betriebssystem.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  vim 8.2.0141

Vim (VI Improved) ist die wohl beste Implementierung eines VI-kompatiblen Editors. Die Funktionalität von Vim geht weit über den ursprünglichen VI hinaus mit Plugins, Syntaxhervorhebung, Syntaxunterstützung für zahlreiche Programmiersprachen und Ansätze einer integrierten Entwicklungsumgebung.

Lizenz: Im Sinne der Debian Free Software Guidelines
Rating:

  white_dune 1.694

White_dune ist ein grafischer Editor für VRML97/X3D-Dateien.

Er benutzt ein Lichtmodell, das auf dem VMRL97-Standard beruht. Er stellt auch einen einfachen NURBS- oder Superformula 3D-Modeller und ein Animationswerkzeug zur Verfügung.

Mit White_dune kann man 3D Objekte erstellen und animieren, die man auch über WebGL direkt im Webbrowser laufen lassen kann oder zur Film-Erstellung ins Renderman RIB-Format konvertieren kann oder in ein normales jogl/OpenGL Programm compilieren kann.

Neben der normalen Version von white_dune gibt auch ein »4kids«-GUI, das für Anfänger bzw. Kinder geeignet ist.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Wing IDE 7.2.0

Wing IDE ist eine Entwicklungsumgebung für Python. Sie stellt leistungsfähiges Debugging, Editieren, Code-Intelligenz und Suchfunktionen zur Verfügung, die die Entwicklungs- und Debugzeit reduzieren, die Fehler beim Programmieren reduzieren und es einfacher machen, Python-Code zu verstehen und in ihm zu navigieren.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit Quellcode
Rating:

  Kid3 3.8.2

Kid3 Tagger kann die ID3v1-Tags und alle ID3v2-Frames in MP3-Dateien und alle Tags in Ogg/Vorbis und FLAC-Dateien auf effiziente Art bearbeiten. Es ist einfach, zwischen ID3v1 und ID3v2 zu konvertieren , die Tags von mehreren Dateien auf die gleichen Werte zu setzen und die Tags aus dem Dateinamen oder umgekehrt zu generieren. Import ist möglich von freedb.org, MusicBrainz und anderen Quellen von Songdaten.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating: