Veröffentlichungen
August 2016
So Mo Di Mi Do Fr Sa
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20633 Version datasets: 147442
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 23. August 2016
  diet4j 0.14

diet4j ermöglicht es, Maven-Module einzeln zu verteilen. Gigantische JAR- oder WAR-Dateien gehören damit der Vergangenheit an. Wenn eine Anwendung ausgeführt wird, fügt diet4j automatisch die benötigten Module zusammen. Es ist fast, wie wenn Maven zur Laufzeit seine Arbeit verrichten würde. Es funktioniert zur Zeit für Kommandozeilen- und Tomcat-Programme.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  rspamd 1.3.4

Rspamd ist ein Antispam-System, das schneller als SpamAssassin sein soll, indem es die Ereignismodelle und regulären Ausdrücke optimiert. Seine Features sind Regeln mit regulären Ausdrücken zum Filtern von verschiedenen Mail-Teilen, eine Anzahl von eingebauten Funktionen zum Analysieren von Mails, Unterstützung von unscharfen Hashes, SURBL-Filter, Unterstützung von E-Mail- und Zeichentabellen, eine Steuerungsschnittstelle zum Verwalten und Lesen von Statistiken von anderen Rechnern aus, ein Perl- und Lua-Plugin-System, Statistiken (OSB/Winnow), Kompatibilität mit SpamAssassin und ein Client-Programm zum Scannen von E-Mail. Mit vergleichbaren Regeln ist rspamd zehnmal schneller als SpamAssassin.

Lizenz: BSD-Lizenz (original)
Rating:

  NeuralStyler 1.0.0

NeuralStyler konvertiert mit Hilfe künstlicher Intelligenz Fotos oder Videos in Kunstwerke, die dem Stil berühmter Künstler nachempfunden sind: Van Gogh, Kandinsky, Georges Seurat und andere. Weitere Stile können mit Plugins hinzugefügt werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  QEMU 2.7.0-rc4 (Entwicklungszweig)

Qemu ist ein Prozessor-Emulator für verschiedene Architekturen. Im Gegensatz zu Xen oder VMWare stellt Qemu keine virtuelle Maschine, sondern einen reinen Emulator dar. Qemu übersetzt dazu jede CPU-Instruktion in die Instruktionen des Host-Systems und emuliert damit alle unterstützten Architekturen. Dadurch ist es dem Emulator möglich, verschiedene Architekturen auf ein und demselben System zu starten.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Zsh 5.3

Zsh ist ein UNIX-Kommando-Interpreter (Shell), der von den Standard-Shells am meisten der Korn Shell (ksh) ähnelt. Er enthält Verbesserungen vielerlei Art, besonders im Kommandozeilen-Editor. Ferner besitzt zsh Optionen zum Anpassen seines Verhaltens, Dateinamens-Globbing, Features, um C-Shell (csh)-Benutzern entgegenzukommen, und zusätzliche Features, die von tcsh stammen.

Lizenz: BSD-Lizenz (original)
Rating:

  tin 2.4.0

Tin ist ein leistungsfähiger Textmodus-Newsreader. Features sind Thread-Darstellung der News, Killfiles und Nachrichtenauswahl mit regulären Ausdrücken, PGP-Verschlüsselung, ispell-Unterstützung und vieles mehr. Er kann sowohl von einem lokalen Spool als auch von einem NNTP-Server im Netz lesen.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating: