Veröffentlichungen
September 2016
So Mo Di Mi Do Fr Sa
123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20631 Version datasets: 147422
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 09. September 2016
  FreeDOS 1.1

FreeDOS ist ein freier Nachbau von DOS (MS-DOS, DR-DOS), der seit 1994 besteht. FreeDOS ist ein vollständiger Ersatz für DOS mit erweiterten und verbesserten Werkzeugen. Moderne Entwicklungswerkzeuge machen es leichter als früher, freie Software von anderen Systemen zu portieren. FreeDOS behält die Einfachheit von DOS bei, so dass die Anforderungen weiterhin minimal sind. Es lässt sich auch als eingebettetes System nutzen.

Lizenz: Open Source
Rating:

  MAAS 2.0.0

MAAS ist ein Programm zur automatischen Installation von Rechnern beim ersten Einschalten. Die verwalteten Rechner werden automatisch registriert, indem sie per PXE vom Netzwerk booten. Danach kann man konfigurieren, welches Betriebssystem sie erhalten sollen (Ubuntu, CentOS oder Windows). MAAS bietet eine Web-Oberfläche, optionale Hochverfügbarkeit, DHCP und DNS und unterstützt IPv6, IPAM, Inventarisierung der Komponenten und VLAN.

Lizenz: GNU Affero Public License Version 3
Rating:

  matplotlib 1.5.3

matplotlib ist eine zweidimensionale Python-Plot-Bibliothek, die Grafiken in Publikationsqualität in verschiedenen Formaten und in interaktiven Umgebungen auf verschiedenen Plattformen erzeugt. Sie kann in Python-Skripten, in der Python- und ipython-Shell, in Web-Anwendungs-Servern und sechs grafischen UI-Toolkits verwendet werden.

Lizenz: Python-Lizenz
Rating:

  Calibre 2.67

Calibre ist ein plattformunabhängiges E-Book-Programm. Es unterstützt das Herunterladen, Lesen, Verwalten, Konvertieren, Editieren und Erstellen von E-Books. Eingabeformate sind CBZ, CBR, CBC, EPUB, FB2, HTML, LIT, MOBI, ODT, PDF, PRC**, PDB, PML, RB, RTF und Text. Exportiert werden können die Formate EPUB, FB2, OEB, LIT, LRF, MOBI, PDB, PML, RB, PDF und Text. Als Lesegeräte werden SONY PRS 500/505/700, Cybook Gen 3, Amazon Kindle 1/2/DX, Netronix EB600, Ectaco Jetbook, BeBook/BeBook Mini, iPhone, Geräte, die als USB-Massenspeicher erscheinen und Geräte mit Media Transfer Protocol (MTP) unterstützt. Calibre besitzt seit Version 0.4.102 auch einen eingebauten Webserver, damit ist es möglich, sich E-Books per E-Mail schicken zu lassen oder auch E-Books über das Internet auf z.B. ein iPhone oder Amazon Kindle herunterzuladen. Alle Funktionen des Programms lassen sich auch über die Kommandozeile ansprechen.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Valvula 1.0.7

Valvula ist ein schneller Mail-Richtlinien-Daemon für Postfix. Er stellt ohne weitere Konfiguration Unterstützung für fehlerhaftes Absender-Login, Mail-Quotas, Blacklisten und Whitelisten pro Benutzer und Domain und vieles mehr bereit. Er ist Systemadministrator-freundlich und bietet viele automatische Funktionen wie das Erkennen von Postfix-MySQL-Datenbanken, um lokale Domains und lokale Konten zu bestimmen. Er ist mittels Plugins stark erweiterbar.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  LibreOffice 5.2.1

LibreOffice ist eine komplette Office-Suite, die auf mehreren Plattformen läuft. Sie ist ein Fork von OpenOffice.org und enthält alle wichtigen Komponenten wie Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Präsentationssoftware und ein Zeichenprogramm. Das Programm unterstützt unterschiedliche Dateiformate, darunter auch die von Microsoft Office erzeugten Dateien. LibreOffice ist in zahlreichen Sprachen erhältlich, unter anderem auch in Deutsch. Seit der Version 2.0 besitzt LibreOffice ein Datenbank-Modul, das das Erstellen einer Datenbank ähnlich wie bei MS Access ermöglicht.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Asterisk 11.23.1 (Current)

Asterisk ist eine Nebenstellen-Telefonanlage in Software. Es unterstützt Internet-Protokolle (IAX, SIP, MGCP, Skinny, H.323) und Telefonkanäle (Zaptel, T1, PRI, E1, FXO, FXS, VoIP, VoFR, ISDN, Modems, Internet Phone Jack usw.). Applikationen wie Voice-Mail, Konferenzen, Verzeichnisse, MP3-Player u.a) lassen sich mit seinen Diensten realisieren. Asterisk enthält bereits einige Backends für Kanäle sowie Applikationen. Durch sein API, den dynamischen Modul-Lader und AGI-Skripte kann es beliebig erweitert werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating: