Veröffentlichungen
September 2016
So Mo Di Mi Do Fr Sa
123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20501 Version datasets: 145526
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 27. September 2016
  PyCA cryptography 1.5.2

PyCA cryptography ist ein Paket, das kryptografische Methoden sowohl auf höherer als auch auf primitiver Ebene für Python-Entwickler bereitstellt. Es strebt an, die kryptografische Standardbibliothek für Python sein.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  eko 5.3.0

EKO ist ein einfacher Sound-Editor, der auf Qt, libsndfile und libsamplerate beruht.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  DBeaver 3.7.5

DBeaver ist ein universeller Datenbank-Manager und SQL-Client. Es unterstützt MySQL, PostgreSQL, Oracle, DB2, MSSQL, Sybase, Mimer, HSQLDB, Derby und jede Datenbank, die einen JDBC-Treiber hat. Es ist ein grafisches Programm, das es ermöglicht, die Struktur der Datenbank anzusehen, SQL-Abfragen und Skripte auszuführen, Tabellendaten zu durchstöbern und zu exportieren, BLOB/CLOB-Werte zu handhaben, Datenbank-Metaobjekte zu ändern usw. Die Oberfläche ist mit der Bibliothek Eclipse SWT realisiert.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  Audacious 3.8

Audacious ist ein Fork von Beep Media Player, der Winamp-Skins und viele Codecs unterstützt. Audacious ist durch Plugins erweiterbar und enthält andere nützliche Fähigkeiten wie Unterstützung von LIRC und von last.fm.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  QOwnNotes 16.09.16

QOwnNotes ist eine Anwendung für Notizen. Sie ist plattformübergreifend mit Qt geschrieben und arbeitet in Kombination mit der Notizanwendung von ownCloud.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  QtPass 1.1.4

QtPass ist eine plattformunabhängige grafische Oberfläche für pass, den Standard-Unix-Passwortmanager.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  TXR 151

TXR implementiert eine ausgefeilte regelbasierte Abfragesprache, die Daten aus mehreren Textdateien oder Unix-Pipes auffinden kann und Ergebnisse in mehrere Dateien oder Unix-Pipes schreiben kann. Die Abfragen suchen in ganzen Dateien oder in Sektionen. TXR kann Ergebnisse in Rohform oder in Template-gesteuerten Berichten ausgeben. Ein herausragendes Feature ist, dass es im Gegensatz zu Parser-Generatoren oder regulären Ausdrücken erlaubt ist, dass mehrere Regeln zutreffen und Variablen binden dürfen - dies wird in der Sprache erkennbar beschrieben. Es können Funktionen programmiert werden, und es gibt eine Ausnahmebehandlung, wie man sie von gewöhnlichen objektorientierten Programmiersprachen kennt. Die Syntax von Txr erinnert an xslt, ist jedoch bedeutend einfacher und aussagekräftiger. Der Umgang mit Variablen ist Prolog-ähnlich (Unifikation und Vergleich). Ein Txr-Template könnte z.B. recht einfach Python Quellcode parsen. Bislang werden sämtliche Features der Sprache kompakt in einer einzigen Manpage beschrieben, der Einarbeitungsaufwand ist überschaubar.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  Mozilla Firefox 49.0.1

Firefox ist ein moderner und überaus erfolgreicher Webbrowser, der von Mozilla entwickelt wird und auf die Rendering-Engine Gecko von Mozilla aufbaut. Firefox startete als »Phoenix« mit dem Ziel, besonders schlank und schnell zu sein, wurde dann zum offiziellen Browser von Mozilla und ist aufgrund der gestiegenen Anforderungen an Browser natürlich keineswegs mehr schlank. Er zeichnet sich durch seine große Leistungsfähigkeit und nahezu unbegrenzte Erweiterbarkeit aus.

Lizenz: Mozilla Public License (MPL)
Rating: