Veröffentlichungen
September 2016
So Mo Di Mi Do Fr Sa
123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20633 Version datasets: 147463
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 29. September 2016
  CNC-Qt 0.2.4

CNC-Qt verwaltet Planet-CNC-Controller.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  KeeWeb 1.3.3

KeeWeb ist ein freier plattformunabhängiger Passwort-Manager, der mit KeePass-Datenbanken kompatibel ist. Er ist als Web- und Desktop-Anwendung verfügbar, unterstützt auch Browser von Mobilgeräten und besitzt zahlreiche Funktionen.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  MPFR 3.1.5

MPFR ist eine C-Bibliothek für beliebig genaue Gleitkommaberechnungen mit korrekter Rundung. Sie beruht auf der GMP-Bibliothek, ist effizient und bietet eine wohldefinierte Semantik. Sie übernimmt die guten Ideen aus dem ANSI/IEEE-754-Standard, der aber nur auf doppelt genaue Gleitkommaberechnungen ausgelegt ist.

Lizenz: GNU Lesser General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Qtesseract5 2.0

Qtesseract5 ist ein Programm, das die IDX/SUB-Datei in eine SRT-Datei konvertiert. Es nutzt dazu die Programme subp2pgm (exportiert die Bilder aus der SUB-Datei), Tesseract (liest die Bilddateien) und subptools (erzeugt die SRT-Datei).

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Converseen 0.9.5.2

Converseen ist ein Batch-Programm für die Bildkonvertierung und Vorschaubild-Erzeugung. Es unterstützt mehr als 100 Bildformate, darunter DPX, EXR, GIF, JPEG, JPEG-2000, PDF, PhotoCD, PNG, Postscript, SVG und TIFF. Es besitzt eine sehr einfache Bedienoberfläche ohne seltsame Optionen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Pale Moon 26.5.0

Pale Moon ist ein freier Webbrowser, der von Firefox abgeleitet wurde, um die bewährte frühere effiziente Oberfläche und Bedienung beizubehalten und unnütze Funktionalität zu entfernen. Daneben wurden Optimierungen vorgenommen und die Oberfläche vollständig anpassbar gemacht. Der Browser versucht so weit wie möglich zu den Firefox-Erweiterungen kompatibel zu bleiben und bietet zudem auch eigene Erweiterungen und Themes.

Lizenz: Mozilla Public License (MPL)
Rating:

  LibreOffice 5.2.2

LibreOffice ist eine komplette Office-Suite, die auf mehreren Plattformen läuft. Sie ist ein Fork von OpenOffice.org und enthält alle wichtigen Komponenten wie Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Präsentationssoftware und ein Zeichenprogramm. Das Programm unterstützt unterschiedliche Dateiformate, darunter auch die von Microsoft Office erzeugten Dateien. LibreOffice ist in zahlreichen Sprachen erhältlich, unter anderem auch in Deutsch. Seit der Version 2.0 besitzt LibreOffice ein Datenbank-Modul, das das Erstellen einer Datenbank ähnlich wie bei MS Access ermöglicht.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Quill 1.0.5

Quill ist ein Web-Texteditor mit moderner Oberfläche, der auf Kompatibilität und Anpassbarkeit ausgerichtet ist. Seine Implementation ist schlank und schnell. Er erzeugt semantisches Markup und konformes HTML und läuft in allen wichtigen Browsern.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  The Boost Libraries 1.62.0

Boost wurde von Mitgliedern der Bibliotheks-Arbeitsgruppe des C++-Standardkomitees begonnen, um der C++-Gemeinschaft freie, geprüfte und portable Bibliotheken zur Verfügung zu stellen. Ein zusätzliches Ziel ist es, »vorhandene Praxis« zu etablieren und Referenz-Implementationen bereitzustellen, so dass die Boost-Bibliotheken für eine eventuelle Standardisierung in Frage kommen. Viele dieser Bibliotheken sollen zur Aufnahme in die C++-Standard-Bibliothek vorgeschlagen werden. Die Boost Graph Library, früher als Generic Graph Component Library (GGCL) bekannt, ist eine Sammlung von Graph-Algorithmen und Datenstrukturen, die im generischen Programmierstil der Standard Template Library (STL) erstellt wurden.

Lizenz: Boost Software License
Rating:

  schily 2016-09-28

Die Toolbox »Schily« ist eine Sammlung von Tools, die von Jörg Schilling geschrieben wurden oder gewartet werden. Sie enthält Programme wie cdrecord, cdda2wav, readcd, mkisofs, smake, btcflash, calc, calltree, change, compare, count, devdump, hdump, isodebug, isodump, isoinfo, isovfy, label, mt, p, scgcheck, scpio, sdd, sfind, sformat, smake, star, star_sym, suntar, gnutar, tartest und ved.

Lizenz: Common Development and Distribution License (CDDL)
Rating:

  OpenCSG 1.4.2

OpenCSG ist eine Bibliothek, die bildbasiertes CSG-Rendering mit OpenGL ermöglicht. CSG steht für »Constructive Solid Geometry« und stellt eine Modelliertechnik dar, um Formen aus 3D-Primitiven zu konstruieren, die mit volumetrischen Booleschen Operationen kombiniert werden. Bildbasiertes CSG-Rendering bedeutet, CSG-Formen zu rendern, ohne ihre Oberfläche im Objektraum zu berechnen. Stattdessen wird das Bild einer CSG-Form direkt im Framebuffer der Grafik-Hardware mit ziemlich ausgefeilten Stift- und Z-Buffer-Operationen aufgebaut.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating: