Veröffentlichungen
Oktober 2016
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20621 Version datasets: 147288
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 08. Oktober 2016
  FileZilla Client 3.22.1

FileZilla Client ist ein schneller und zuverlässiger plattformunabhängiger FTP-, FTPS- und SFTP-Client mit zahlreichen nützlichen Features und einer intuitiven grafischen Oberfläche. Er unterstützt IPv6, das Fortsetzen abgebrochener Dateiübertragungen, die Übertragung von Dateien über 4 GB und ist in viele Sprachen übersetzt. Er wurde in C++ unter Verwendung der wxWidgets-Bibliothek geschrieben.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Code 7 Episode 0

Code 7 ist ein Text-Adventure der nächsten Generation und läuft nativ auf MS-Windows, Mac OS X und Linux. Man spielt den in einer Raumstation eingesperrten Hacker Alex, der seinen Freund Sam dabei unterstützen muss, die dunklen Geheimnisse der Raumstation zu enthüllen. Man hackt und durchstöbert dabei die Datenbanken, kombiniert und versucht zum Ziel zu kommen.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  Connectagram 1.2.3

Connectagram ist ein Wörter-Ratespiel. Das Brett besteht aus mehreren kodierten Wörtern, die zusammengefügt sind. Man kann die Anzahl und Länge der Wörter sowie ihre Anordnung vorgeben. Es gibt die Möglichkeit, Hinweise zu erhalten, wenn man nicht mehr weiterkommt. Die Online-Nachschlagefunktion holt die Defintion jedes Wortes von Wiktionary.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Peg-E 1.2.2

Peg-E ist ein Solitärspiel, in dem man über die Spielsteine springt, um sie vom Spielbrett zu entfernen. Das Ziel ist es, alle bis auf den letzten loszuwerden. Die Spielfelder werden zufällig generiert und weisen 100 Schwierigkeitsstufen auf. Spielstände werden automatisch gespeichert. Es ist möglich, Züge zurückzunehmen oder zu wiederholen. Die Spielsteine können horizontal, vertikal und diagonal springen.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Simsu 1.3.3

Simsu ist ein einfaches Sudoku-Spiel. Man kann sowohl Notizen (vorläufige Antworten) als auch endgültige Antworten eintragen. Um einfacher sehen zu können, wo man die Zahlen eintragen sollte, kann man alle Vorkommen einer bestimmten Zahl hervorheben. Man kann die Antworten auch auf Richtigkeit überprüfen, während man spielt. Das Spiel speichert die aktuellen Notizen und Antworten, so dass man jederzeit dort fortsetzen kann, wo man aufgehört hat.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Crystal 0.19.4

Crystal ist eine Programmiersprache mit einer Syntax ählich wie, aber nicht kompatibel zu Ruby. Sie kommt ohne Typdeklarationen aus, führt aber dennoch statische Prüfungen durch und wird in effizienten nativen Code compiliert. Sie ist mit vielen modernen Sprachkonstrukten ausgestattet und kann C-Code direkt einbinden und aufrufen.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  PrRescue 0.49

PrRescue ist eine Rettungs-CD, die auf Gentoo amd64 beruht und nilfs2 unterstützt. Ihr Ziel ist es, immer die neuesten Kernel- und Gentoo-Pakete zu enthalten.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Meteor 1.4.1.2

Meteor ist ein einfaches, datenorientiertes Webanwendungs-Framework für die Entwicklung in reinem JavaScript. Anstelle von HTML-Ausgaben überträgt es Daten über bidirektionale Websockets. So können Datenbankzugriffe auf dem Client genauso wie auf dem Server durchgeführt werden. Es kompensiert die Latenz, stellt sich automatisch aktualisierende Templates bereit, greift leicht auf bestehende Bibliotheken zu und bringt ausführliche Dokumentation mit.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  OpenSSH 7.3

OpenSSH ist eine freie Implementation der SSH-Protokolle. Es stellt Shell-Verbindungen mit starker Verschlüsselung bereit und darüber hinaus auch sicheres (verschlüsseltes) FTP, Dateiübertragungen zwischen Rechnern und das sichere Tunneln von Verbindungen. Es unterstützt zahlreiche Authentifikationsmethoden.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  libav 12

libav ist eine vollständige, plattformübergreifende Lösung zum Aufnehmen, Konvertieren und Streamen von Audio und Video. Sie entstand als Fork von FFmpeg, um die Entwicklung zu beschleunigen und regelmäßige neue Versionen herauszugeben.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  KeePassX 2.0.3

KeePassX ist ein Passwortmanager für KDE, ähnlich KWallet. Die Unterschiede: Sicheres Generieren von Passwörtern, Verschlüsselung der Passwortdatenbank mit AES (Rijndael) oder 256 Bit Twofish, Verwendung des Passwortmanagers auch bei Anwendungen, die Kwallet nicht unterstützen. KeePassX beruht auf Qt4.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  LimeSurvey 2.54 (build 161007)

LimeSurvey basically contains everything you need for doing nearly every survey.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  eric 6.1.10

Eric ist eine in Python geschriebene Python- und Ruby-Entwicklungsumgebung mit integrierten Projektverwaltungs-Fähigkeiten und Funktionen zum Browsen von Klassen. Sie beruht auf dem plattformübergreifenden GUI-Toolkit Qt und dem sehr flexiblen Editor Scintilla. Sie gibt Entwicklern eine unbegrenzte Anzahl von Editoren mit Syntax-Hervorhebung und Code-Zusammenklappen, eine integrierte Python-Shell, einen integrierten Python-Debugger, integrierte Schnittstellen zu Mercurial und Subversion, integriertes Unit-Testen und einiges mehr. Sie besitzt ein Plugin-System. Eric6 beruht auf Qt5/4 und Python 3 oder Python 2.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Mandos 1.7.13

Das Mandos-System ermöglicht es Rechnern, verschlüsselte Root-Dateisysteme zu haben und zugleich ohne Passworteingabe hochfahren zu können. Die Rechner führen ein kleines Client-Programm in der Initial RAM-Disk aus, das mit einem Server kommuniziert. Die gesamte Netzwerk-Kommunikation ist mit TLS verschlüsselt. Die Clients werden vom Server mit einem OpenPGP-Schlüssel identifiziert, der für jeden Client eindeutig ist. Der Server sendet den Clients ein verschlüsseltes Passwort. Das verschlüsselte Passwort wird von den Clients mit ihrem OpenPGP-Schlüssel entschlüsselt, und das Passwort wird dann genutzt, um das Root-Dateisystem zu entsperren.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating: