Veröffentlichungen
Dezember 2016
So Mo Di Mi Do Fr Sa
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20631 Version datasets: 147422
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 24. Dezember 2016
  Ren'Py 6.99.12.1

Ren'Py ist eine Game-Engine und SDK für »Visual Novels«, der typisch japanischen Ausprägung grafischer Adventures. Ren'Py bietet von Beginn an ein Grundgerüst für Einstellungen wie Sound, Grafik, speicherbare Spielstände etc. Zum Basisbereich gehören ebenfalls die Darstellungen von Grafiken und Verzweigungsmöglichkeiten und Menüs. Für die Animation von Grafiken, beispielsweise von Charakterbildern, lässt sich die eigene Kommando-Sprache »ATL« (Animation and Transformation Language) nutzen, die diese Funktionen stark vereinfacht und sie leichter lesbar und anwendbar macht. Ren'Py unterstützt zudem nahezu alle Funktionen, die für eine Visual Novel von Bedeutung sind, ohne an dieses Genre gebunden zu sein, inklusive verschiedene Textdarstellungen, Synchronisation, Zurückspulen zu vorherigen Punkten in einer Geschichte, eine Vielzahl von Bildübergängen und weitere.

Ren'Py-Skripte haben eine drehbuchähnliche Syntax, Erweiterungen oder spezielle Spielelogiken können, entsprechende Kenntnisse vorausgesetzt, mit Python realisiert werden. Mit dem SDK lassen sich Pakete bauen, welche das Spiel und die notwendige Python Laufzeitumgebung enthält, der Spieler muss sich nicht um Abhängigkeiten kümmern. Fertige Spiele laufen auf Linux, MS-Windows, Mac OS X, iOS, Android und Browsern mit HTML5/JavaScript. Die Spiele müssen nicht installiert werden, sondern werden mit einem Startskript im Spieleordner gestartet. Mehr als 1000 Spiele wurden bereits mit Ren'Py realisiert. Aufgrund der MIT-Lizensierung, der Unterstützung der Steam-API und der Unterstützung von Android wird Ren'Py zunehmend auch für kommerzielle Spiele genutzt.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  Unifont 9.0.06

Unifont ist eine Unicode-Schriftart mit einem Zeichen für die ersten 65536 Code-Punkte von Unicode, die sogenannte Basic Multilingual Plane, und einige darüber hinaus. Sie ist Bestandteil des GNU-Projekts.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  KFolderSync 3.4.0

KFolderSync ist ein Programm zur Synchronisation von Ordnern in KDE.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  QMPlay2 16.12.23

QMPlay2 ist ein Video-Player.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  WereSync 0.2.1

WereSync macht inkrementelle Backups von Festplatten mittels rsync. Die Backups können im laufenden Betrieb erstellt werden. Man kann das so erstellte Backup wie eine normale Installation booten. WereSync ist in Python geschrieben.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  Inputmangler 1.3

Inputmangler ist ein Daemon, der Eingaben abfängt und umformt, abhängig vom aktiven Fenster. Er ist zuverlässig und umfassend konfigurierbar.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  DNF 2.0.0

DNF ist eine erneuerte und schnellere Version von Yum und will dieses ablösen. Es ist ein Programm zum automatischen Updaten, Installieren und Entfernen von RPM-Paketen. Es berechnet automatisch die Abhängigkeiten und leitet daraus ab, was zur Installation von Paketen getan werden muss. Es macht es einfacher, Gruppen von Rechnern zu verwalten, ohne jeden einzelnen mit RPM aktualisieren zu müssen. DNF besitzt eine Plugin-Schnittstelle, um einfache Funktionalität hinzuzufügen. Über seine Modulschnittstelle kann es auch von anderen Python-Programmen genutzt werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Crystal 0.20.3

Crystal ist eine Programmiersprache mit einer Syntax ählich wie, aber nicht kompatibel zu Ruby. Sie kommt ohne Typdeklarationen aus, führt aber dennoch statische Prüfungen durch und wird in effizienten nativen Code compiliert. Sie ist mit vielen modernen Sprachkonstrukten ausgestattet und kann C-Code direkt einbinden und aufrufen.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  darktable 2.2.0

Darktable ist eine Fotoverwaltung, ein virtueller Leuchttisch und eine Dunkelkammer für Fotografen. Es verwaltet digitale Negative in einer Datenbank und ermöglicht das Ansehen durch einen Leuchttisch mit Vergrößerungsmöglichkeit. Es ermöglicht auch, Raw-Bilder zu entwickeln und sie auszubessern.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  ProjectForge 6.6.1-RELEASE

ProjectForge ist eine webbasierte Lösung für die Projektverwaltung einschließlich Zeiterfassung, Finanzverwaltung und der Bearbeitung und Verwaltung von Teilaufgaben.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  DuckDuckGo community platform 1.199

Die Gemeinschaftsplattform duck.co ist die Entwicklerschaltstelle von DuckDuckGo. Sie ist mit Perl und PostgreSQL geschrieben. Sie bietet ein Forum, Blogs, Kommentare, eine Ideensammlung, Übersetzungswerkzeuge, Testumgebungen für die Sofort-Antwort-Erweiterungen, Integration von Mailinglisten und Dokumentationsfunktionen.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  WereSync 0.2

WereSync macht inkrementelle Backups von Festplatten mittels rsync. Die Backups können im laufenden Betrieb erstellt werden. Man kann das so erstellte Backup wie eine normale Installation booten. WereSync ist in Python geschrieben.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  GCompris 0.7.0

GCompris ist eine Sammlung von Lernspielen, die zahlreiche Aktivitäten für Kinder von 2 bis 10 Jahren enthält. Einige Aktivitäten sind eher spielerisch, aber immer lehrreich. Man findet in GCompris über 100 Aktivitäten zur Entdeckung des Computers, Arithmetik, Wissenschaft, Erdkunde, Spiele, Lesen und einiges mehr.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Zeroinstall 2.12

Zero Install ist ein dezentrales Plattform-übergreifendes Software-Installationssystem unter der LGPL. Es erlaubt Softwareentwicklern, Programme direkt auf ihren eigenen Webseiten zu veröffentlichen und bietet dabei Funktionen, die man von zentralen Repositorien gewöhnt ist, wie z.B. gemeinsam genutzte Bibliotheken, automatische Updates und digitale Signaturen. Es ist als Ergänzung und nicht als Ersatz zur Paketverwaltung des Betriebssystems gedacht. Zero Install-Pakete verursachen nie Konflikte mit Paketen, die von der Distribution zur Verfügung gestellt werden.

Zero Install definiert kein neues Paketformat; unveränderte Tar- oder ZIP-Archive können verwendet werden. Stattdessen definiert es ein XML Metadaten-Format, um diese Pakete und die Abhängigkeiten zwischen ihnen zu beschreiben. Eine einzelne Metadaten-Datei kann auf mehreren Plattformen verwendet werden (z.B. MS-Windows, Ubuntu, Debian, Fedora, openSUSE, FreeBSD und Mac OS X).

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  tin 2.4.1

Tin ist ein leistungsfähiger Textmodus-Newsreader. Features sind Thread-Darstellung der News, Killfiles und Nachrichtenauswahl mit regulären Ausdrücken, PGP-Verschlüsselung, ispell-Unterstützung und vieles mehr. Er kann sowohl von einem lokalen Spool als auch von einem NNTP-Server im Netz lesen.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  Kid3 3.4.4

Kid3 Tagger kann die ID3v1-Tags und alle ID3v2-Frames in MP3-Dateien und alle Tags in Ogg/Vorbis und FLAC-Dateien auf effiziente Art bearbeiten. Es ist einfach, zwischen ID3v1 und ID3v2 zu konvertieren , die Tags von mehreren Dateien auf die gleichen Werte zu setzen und die Tags aus dem Dateinamen oder umgekehrt zu generieren. Import ist möglich von freedb.org, MusicBrainz und anderen Quellen von Songdaten.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating: