Veröffentlichungen
Januar 2017
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20501 Version datasets: 145518
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 19. Januar 2017
  Nootka 1.4.1

Nootka ist ein Programm zum Lernen der klassischen Musiknoten. Es hilft dabei, die Regeln zum Lesen und Schreiben von Noten zu verstehen und die Noten zu spielen oder zu singen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Tuleap 9.3

Tuleap ist eine freie webbasierte Projektverwaltung. Sie enthält ein Ticketsystem, Zugriff auf Repositorien, Möglichkeiten für Code-Review, kontinuierliche Integration und einiges mehr.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Fusio 0.6.1

Fusio ist eine freie API-Verwaltungsplattform, die hilft, REST-APIs zu erstellen und zu verwalten. Sie sorgt für eine Versionierung der Endpunkte, Handhabung von Daten von verschiedenen Datenquellen, Schema-Definition (JsonSchema), automatische Erzeugung von Dokumentation und sichere Autorisierung (OAuth2).

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  radeontop 1.0

radeontop ermöglicht es, die Auslastung der GPUs mit den freien Radeon-Treibern anzusehen. Die gesamte Nutzung und die Nutzung pro Block werden angezeigt. Alle Chips von R600 an werden unterstützt.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  eko 5.3.1

EKO ist ein einfacher Sound-Editor, der auf Qt, libsndfile und libsamplerate beruht.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  youtube-dl 2017.01.18

youtube-dl ist ein kleines Kommandozeilenprogramm zum Herunterladen von Videos von YouTube.com und allen Mediatheken der öffentlich-rechtlichen Sender inkl. Arte.

Lizenz: Public Domain
Rating:

  VirtualBox 5.1.14

Virtual Box ist eine Virtualisierungslösung, die auf 32/64-Bit-Linux- und Windows-Hostsystemen läuft und Windows NT 4, 2000, XP, Server 2003 und Vista, OS/2 Warp, Linux mit Kernel 2.4 und 2.6 sowie OpenBSD als Gäste ausführt. Virtual Box lässt sich sowohl mit grafischer Benutzerschnittstelle in einem Workstation-Modus als auch per Kommandozeile in einem Server-Modus betreiben. Die Geschwindigkeit, mit der Gastsysteme ausgeführt werden, kommt der von VMware sehr nahe.

Es gibt sowohl eine Open- als auch eine Closed-Source-Variante. Letztere hält geringfügig mehr Extras bereit, ist jedoch für den privaten Gebrauch und für Testzwecke kostenlos.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  abcm2ps 8.13.4

abcm2ps ist ein Werkzeug, das Audiodateien im ABC-Format nach PostScript konvertiert. Es baut auf abc2ps 1.2.5 auf und wurde hauptsächlich entwickelt, um barocke Orgelnoten drucken zu können, die unabhängige Stimmen auf einem oder mehreren Manualen und einem Pedal-Satz vorsehen. Es enthält zahlreiche Erweiterungen der Sprache ABC, die sie für klassische Musik geeignet machen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  CakePHP 3.4.0-rc2 (Entwicklungszweig)

Cake ist ein Framework für die schnelle Entwicklung in PHP, das die bekannten Design-Pattern wie ActiveRecord, Association Data Mapping, Front Controller und MVC nutzt. Sein Hauptziel ist es, ein strukturiertes Framework bereitzustellen, das es PHP-Anwendern auf allen Ebenen ermöglicht, schnell robuste Webanwendungen zu entwickeln, ohne Flexibilität zu verlieren.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  PulseAudio 10.0

PulseAudio ist ein Sound-Server für Linux und andere Unix-ähnliche Betriebssysteme. Er ist ein verbesserter Ersatz für den Enlightened Sound Daemon (esound oder esd), zu dem er kompatibel ist. Zusätzlich zu den Features, die esound bereitstellt, bietet PulseAudio eine erweiterbare Plugin-Architektur, Unterstützung für mehr als ein Ziel pro Quelle, niedrigere Latenzzeiten, die Fähigkeit, in andere Software eingebettet zu werden, ein vollständig asynchrones C-API, eine einfache Kommandozeilen-Schnittstelle zur Rekonfiguration des Daemons während des Laufes, flexible und implizite Konvertierung zwischen Formaten und erneutes Sampling und eine »Zero-Copy«-Architektur.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating: