Veröffentlichungen
Februar 2017
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20619 Version datasets: 147272
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 17. Februar 2017
  tesseract-ocr 3.05.00

Die OCR-Engine Tesseract, eine HP-Entwicklung, war einer der drei am besten bewerteten Schrifterkennungs-Algorithmen im UNLV Accuracy Test 1995. Das Programm wird nun auf GitHub weiterentwickelt. Es liest binäre, graustufige oder farbige Bilder und wandelt diese in Text um. Ein TIFF-Leser für unkomprimierte TIFF Bilder ist integriert, mit libtiff können auch komprimierte TIFF-Bilder gelesen werden.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  OrientDB 2.2.17

Orient DB ist ein skalierbares auf Dokumenten beruhendes Datenbanksystem. Es ist die Engine für alle Orient-Produkte. Es kann mit oder ohne Datenbankschema arbeiten oder mit einem Mix aus beiden Modi. Es unterstützt Indizieren und SQL-ähnliche Abfragen. Es kann JSON- und XML-Dokumente handhaben. Die Beziehungen zwischen Datensätzen werden als Links gespeichert.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  etcd 3.1.1

etcd ist ein verteilter, konsistenter Speicher für Schlüssel-Wert-Paare. Er ist in Go geschrieben und besitzt ein einfaches, mit HTTP und JSON implementiertes API. Seine Ziele sind Sicherheit, Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit. Es kann für gemeinsame Konfiguration und Entdeckung von Diensten in Clustern genutzt werden.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  Pynocchio 2.0.0

Pynocchio ist ein Bildbetrachter speziell für das Lesen von Mangas oder Comics. Er unterstützt die Anpassung der Größe mit Antialiasing und wurde unter Verwendung von PySide entwickelt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  ReactOS 0.4.4

ReactOS ist Open-Source-Betriebssystem mit dem Ziel, zur Microsoft Windows NT-Architektur (also z.B. Windows XP, Windows 7 oder neuer) kompatibel zu sein. Sowohl Treiber als auch alle Anwendungen sollen in ReactOS funktionieren. ReactOS nutzt einige Wine-Bibliotheken, basiert selbst aber nicht auf Linux, sondern wurde von Grund auf neu geschrieben.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Free Pascal Compiler 3.0.2

Der Free Pascal Compiler ist ein 32-, 64- und 16-Bit Pascal-Compiler, kompatibel mit Turbo Pascal 7.0 und Delphi. Er kommt mit einer Laufzeit-Bibliothek, die vollständig kompatibel mit Turbo Pascal 7.0 ist. Es wurden einige Erweiterungen in die Sprache aufgenommen, wie Überladen von Funktionen. Shared Librarys können verwendet werden. Grundlegende Unterstützung für Delphi ist implementiert mit Klassen, Exceptions, RTTI und Ansistrings. Eine Free Component Library (FCL) gibt es zusätzlich zu den Basisklassen. Bindungen für X11, ncurses, GTK, OpenGL, zlib, MySQL, Interbase und PostgreSQL sind verfügbar, um deren Bibliotheken nutzen zu können. Unterstützte Prozessor-Architekturen sind Intel x86 (inclusive 8086), AMD64/x86-64, PowerPC, PowerPC64, SPARC, ARM, AArch64, MIPS und die JVM (Motorola 68k wird in der Entwicklerversion unterstützt). Unterstützte Betriebssysteme sind Linux, FreeBSD, Haiku, Mac OS X/iOS/iPhoneSimulator/Darwin, DOS (16 and 32 bit), Win32, Win64, WinCE, OS/2, MorphOS, Nintendo GBA, Nintendo DS, Nintendo Wii, Android, AIX und AROS.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  CakePHP 3.4.0

Cake ist ein Framework für die schnelle Entwicklung in PHP, das die bekannten Design-Pattern wie ActiveRecord, Association Data Mapping, Front Controller und MVC nutzt. Sein Hauptziel ist es, ein strukturiertes Framework bereitzustellen, das es PHP-Anwendern auf allen Ebenen ermöglicht, schnell robuste Webanwendungen zu entwickeln, ohne Flexibilität zu verlieren.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating: