Veröffentlichungen
Dezember 2017
So Mo Di Mi Do Fr Sa
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20432 Version datasets: 143751
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 26. Dezember 2017
  ChaosEsque Anthology 117zl

ChaosEsque Anthology ist ein Action-Spiel, das eine eigenständige Modifikation von Xonotic darstellt. Es bietet erweiterte Waffen, Karten, Fahrzeuge, Gebäude, die man bauen kann, montierte Waffen, Zaubersprüche, Monster, Spielercharaktere, Texturen und Spielmodi.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  picotm 0.9.0

Picotm ist ein Transaktions-Manager auf Systemebene. Er stellt eine transaktionale Semantik für Funktionalität auf niedriger Ebene und für Betriebssystemfunktionen bereit. Er ist flexibel und erweiterbar und damit exakt an die Anforderungen anpassbar. Er stellt eine Fehlerbehandlung und die Isolierung von Threads bereit, die Anwendungslogik muss man selbst programmieren.

Picotm ist in reinem C geschrieben und gut geeignet, um Anwendungen und Firmware zu schreiben, die sicher, zuverlässig und Thread-sicher sind. Dabei ist die Software trotzdem einfach zu entwickeln. Das macht Picotm gut geeignet für Software mit mehreren Threads und für fehlertolerante Software.

Lizenz: Mozilla Public License (MPL)
Rating:

  vim 8.0.1426

Vim (VI Improved) ist die wohl beste Implementierung eines VI-kompatiblen Editors. Die Funktionalität von Vim geht weit über den ursprünglichen VI hinaus mit Plugins, Syntaxhervorhebung, Syntaxunterstützung für zahlreiche Programmiersprachen und Ansätze einer integrierten Entwicklungsumgebung.

Lizenz: Im Sinne der Debian Free Software Guidelines
Rating:

  Mesa 17.2.8

Mesa ist eine 3D-Grafikbibliothek, die das OpenGL-API (Application Programming Interface) verwendet. Mesa kann nicht als Implementation von OpenGL bezeichnet werden, da der Autor keine OpenGL-Lizenz von SGI erworben hat. Ferner kann Mesa sich nicht als konform zu OpenGL bezeichnen, da die Konformitätstests nur für Lizenznehmer von OpenGL verfügbar sind. Trotz dieser technischen und rechtlichen Bedingungen kann man Mesa als brauchbare Alternative zu OpenGL ansehen. Die meisten Anwendungen, die für OpenGL geschrieben sind, können stattdessen Mesa verwenden, ohne dass Änderungen im Quellcode nötig wären.

Lizenz: Open Source
Rating:

  picocom 3.0

Ein äußerst primitiver Terminal-Emulator, der den einzigen Vorteil hat, nur 20 K groß zu sein und somit auf jeder Plattform, z.B. Embedded Systemen, Platz zu haben.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating: