Veröffentlichungen
März 2018
So Mo Di Mi Do Fr Sa
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20622 Version datasets: 147306
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 31. März 2018
  Ren'Py 6.99.14.3-pre (Entwicklungszweig)

Ren'Py ist eine Game-Engine und SDK für »Visual Novels«, der typisch japanischen Ausprägung grafischer Adventures. Ren'Py bietet von Beginn an ein Grundgerüst für Einstellungen wie Sound, Grafik, speicherbare Spielstände etc. Zum Basisbereich gehören ebenfalls die Darstellungen von Grafiken und Verzweigungsmöglichkeiten und Menüs. Für die Animation von Grafiken, beispielsweise von Charakterbildern, lässt sich die eigene Kommando-Sprache »ATL« (Animation and Transformation Language) nutzen, die diese Funktionen stark vereinfacht und sie leichter lesbar und anwendbar macht. Ren'Py unterstützt zudem nahezu alle Funktionen, die für eine Visual Novel von Bedeutung sind, ohne an dieses Genre gebunden zu sein, inklusive verschiedene Textdarstellungen, Synchronisation, Zurückspulen zu vorherigen Punkten in einer Geschichte, eine Vielzahl von Bildübergängen und weitere.

Ren'Py-Skripte haben eine drehbuchähnliche Syntax, Erweiterungen oder spezielle Spielelogiken können, entsprechende Kenntnisse vorausgesetzt, mit Python realisiert werden. Mit dem SDK lassen sich Pakete bauen, welche das Spiel und die notwendige Python Laufzeitumgebung enthält, der Spieler muss sich nicht um Abhängigkeiten kümmern. Fertige Spiele laufen auf Linux, MS-Windows, Mac OS X, iOS, Android und Browsern mit HTML5/JavaScript. Die Spiele müssen nicht installiert werden, sondern werden mit einem Startskript im Spieleordner gestartet. Mehr als 1000 Spiele wurden bereits mit Ren'Py realisiert. Aufgrund der MIT-Lizensierung, der Unterstützung der Steam-API und der Unterstützung von Android wird Ren'Py zunehmend auch für kommerzielle Spiele genutzt.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  peewee 3.2.0

Peewee ist eine minimalistische, aber leistungsfähige objektrelationale Datenbank-Bibliothek für Python. Sie besteht aus einer einzigen Datei, unterstützt SQLite, MySQL und PostgreSQL und ist ausführlich dokumentiert. Sie vereinfacht Modell-Deklarationen und die Iteration über Ergebnismengen und stellt eine Python-typische Art der Erstellung von Abfragen durch das Überladen von Operatoren zur Verfügung.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  CMOC 0.1.51

CMOC ist ein Cross-Compiler für eine Teilmenge von C, der Code für den 8-Bit-Prozessor 6809 generiert. Er erzeugt Assembler-Code im Intel HEX-Format oder im ausführbaren .BIN-Format des Color Computers. Er läuft unter Linux und wahrscheinlich auch unter anderen Unix-ähnlichen Umgebungen.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  QOwnNotes 18.03.10

QOwnNotes ist eine Anwendung für Notizen. Sie ist plattformübergreifend mit Qt geschrieben und arbeitet in Kombination mit der Notizanwendung von ownCloud.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Wine 3.5

Wine, ein rekursives Akronym für »WINE Is Not an Emulator«, bildet die APIs von MS Windows (32 und 64 Bit) nach und ermöglicht, Windows- Applikationen auch unter Linux zu betreiben. Sie stellt Windows-Programmen die Systemaufrufe der Windows-API unter Unix zur Verfügung. Damit sind die ausgeführten Applikationen ähnlich schnell wie unter dem Original-Betriebssystem.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Ham Radio Control Librariy 3.2

Die HAM Funkanlagen-Steuerungs-Bibliothek erlaubt es, Steuerungsprogramme für Amateurfunk-Ausrüstung zu schreiben, die CAT oder ähnliche Schnittstellen für die Steuerung durch einen Rechner verwenden. Dazu gehören beispielsweise Sender/Empfänger und Antennen-Rotierer.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  anyRemote 6.7.1

anyRemote ist eine Kommunikationsschicht zwischen einem Bluetooth-, infrarot- oder Wi-Fi-fähigen Mobiltelefon und Linux. Es können beliebige Anwendungen über das Handy ferngesteuert werden, es ist z.B. möglich, eine TV-Software über das Telefon zu steuern. anyRemote ist eine Konsolenanwendung, es stehen aber auch Icons für die Taskleiste für KDE (kAnyRemote) und GNOME (gAnyRemote) zur Verfügung.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating: