Veröffentlichungen
Mai 2018
So Mo Di Mi Do Fr Sa
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20413 Version datasets: 143476
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 01. Mai 2018
  Calligra 3.1.0

Calligra ist eine integrierte Suite von Anwendungen, die Büro, Kreativität und Verwaltung umfassen. Die Anwendungen laufen auf Desktop-Rechnern ebenso wie auf Mobilrechnern. Sie verwenden das OpenDocument Format (ODF). Calligra Suite enthält die folgenden Anwendungen: Calligra Words (Textverarbeitung), Author (Textverarbeitung für Autoren von E-Books mit EPUB-Export), Sheets (Tabellenkalkulation), Stage (Präsentationen), Flow (Diagramme und Flussdiagramme), Kexi (grafisches Datenbankprogramm), Braindump (Notizen), Plan (Projektverwaltung), Krita (Zeichnen und Malen) und Karbon (Vektorgrafik).

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  G'MIC 2.2.2

G'MIC (GREYC's Magic Image Converter) ist ein sehr umfangreicher Bildbearbeitungs-Werkzeugkasten, der viele Filter für das Entrauschen, Verbessern, Anwendung künstlerischer Effekte und anderes enthält. Er steht in Form eines Kommandozeilenprogramms, von Plugins für Gimp und Krita und als Web-Schnittstelle zur Verfügung.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  TXR 194

TXR implementiert eine ausgefeilte regelbasierte Abfragesprache, die Daten aus mehreren Textdateien oder Unix-Pipes auffinden kann und Ergebnisse in mehrere Dateien oder Unix-Pipes schreiben kann. Die Abfragen suchen in ganzen Dateien oder in Sektionen. TXR kann Ergebnisse in Rohform oder in Template-gesteuerten Berichten ausgeben. Ein herausragendes Feature ist, dass es im Gegensatz zu Parser-Generatoren oder regulären Ausdrücken erlaubt ist, dass mehrere Regeln zutreffen und Variablen binden dürfen - dies wird in der Sprache erkennbar beschrieben. Es können Funktionen programmiert werden, und es gibt eine Ausnahmebehandlung, wie man sie von gewöhnlichen objektorientierten Programmiersprachen kennt. Die Syntax von Txr erinnert an xslt, ist jedoch bedeutend einfacher und aussagekräftiger. Der Umgang mit Variablen ist Prolog-ähnlich (Unifikation und Vergleich). Ein Txr-Template könnte z.B. recht einfach Python Quellcode parsen. Bislang werden sämtliche Features der Sprache kompakt in einer einzigen Manpage beschrieben, der Einarbeitungsaufwand ist überschaubar.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  Quesfera 1.0.0

Quesfera ist ein plattformunabhängiges Framework und eine Engine zum Erstellen von Abenteuerspielen mit einer 3D-Ansicht. Es ist in Go geschrieben und benutzt SDL2. Zu seinen Funktionen gehören Inventarverwaltung, Verwendung von Gegenständen, Lesen von Beschreibungen und Büchern, Dialoge mit verschiedenen Verläufen, Menü, Laden und Speichern, Intro, Credits und Unterstützung von Übersetzungen für Texte und Stimmen.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  KDE Plasma 5.12.5

Plasma ist der Desktop des KDE-Projekts. Er bietet Programmstarter, virtuelle Desktops, Aktivitäten und Widgets. Zahlreiche Themes und Designs stehen zur Verfügung.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  suffix_trees 0.01-pre Alpha (Entwicklungszweig)

suffix_trees ist eine Python-Implementation von Suffixbäumen zur beschleunigten Stringverarbeitung. Ein Suffixbaum speichert alle Suffixe (Endungen) einer Zeichenkette. Er kann in linearer Zeit mit linearem Speicherverbrauch aufgebaut werden und ermöglicht, einmal aufgebaut, das schnelle Durchführen vieler Operationen wie zum Beispiel die Suche nach Wörtern oder Sätzen in längeren Texten.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  KDE Frameworks 5.45.0

KDE Frameworks ist eine Umstrukturierung der KDE 4-Bibliotheken und besteht aus plattformunabhängigen Zusatzbibliotheken für Qt 5 (Addons), die für alle Qt-Entwickler gleichermaßen von Nutzen sein können. Addons sind aus Entwicklersicht normale dynamische Bibliotheken, allerdings wurden ihre Abhängigkeiten untereinander reduziert.

KDE Frameworks bildet zusammen mit Plasma und den KDE-Anwendungen die nächste Generation der KDE-Softwaresammlung, die KDE 4 ablöst. Da die einzelnen Teile weniger Abhängigkeiten untereinander aufweisen als noch in KDE 4, wird die neue Generation nicht als KDE 5 bezeichnet.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  castnow 0.6.0

Castnow ist ein auf Node.js aufsetzendes Kommandozeilentool zum Abspielen von Multimedia-Inhalten auf einem Chromecast-Dongle – ohne dass man dafür ein Android-Gerät zur Hand nehmen muss. Castnow unterstützt das Abspielen von lokal vorliegenden Musikdateien oder Videos, von Youtube-Clips, von im Netz gespeicherten Videos und direkt von Torrents. Das Programm erlaubt es zudem, sich in eine bestehende Chromecast-Session einzuklinken und diese vom Rechner aus zu steuern. Nur zum ersten Einrichten des Dongles benötigt man ein Android- oder iOS-Gerät mit der Chromecast-App.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  Conversations (Jabber / XMPP) 2.0.0

Conversations ist ein freier, dezentraler Instant-Messaging-Client für Android-Betriebssysteme. Er unterstützt einen Plattform- und Betriebssystem-unabhängigen Austausch von verschlüsselten Text- und Bildnachrichten. Er basiert weitgehend auf anerkannten offenen Standards wie dem Extensible Messaging and Presence Protocol (XMPP), Transport Layer Security (TLS) und Off-the-Record Messaging.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Conceal 2.0.1

Conceal ist eine Bibliothek, die es einfach machen soll, Daten in verschlüsselter Form sicher auf externen Speichern abzulegen. Sie verwendet den Algorithmus AES-CGM, der Verschlüsselung und Prüfsummenberechnung miteinander kombiniert und daher besonders effizient ist. Außerdem ergreift es intern Maßnahmen, um die bekannten Schwächen im Zufallsgenerator von Android zu umgehen. App-Entwickler müssen sich daher nicht mit diesem Problem auseinandersetzen. Conceal stellt außerdem eine Schlüsselverwaltung bereit und sieht eine authentifizierte Versionierung der Bibliotheken vor. So können neue Versionen mit geänderten Algorithmen erscheinen, ohne die Sicherheit aufs Spiel zu setzen. Der Krypto-Code stammt aus der OpenSSL-Bibliothek.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  K-9 Mail 5.503

K-9 Mail ist ein E-Mail-Client für Android. Ab Version 5.200 wird PGP/MIME nativ unterstützt, somit ermöglicht K-9 Mail verschlüsselte E-Mails unter Android.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  KDE Connect 1.8.2

KDE Connect ist ein Projekt, um den Plasma-Desktop des KDE-Projekts mit unterschiedlichen mobilen Geräten zu verbinden. Umgesetzt wird dieses mit einem Serverdienst, der auf dem Desktop-Gerät läuft, und einer Client-Anwendung auf dem mobilen Gerät, welche über ein gesichertes Netzwerkprotokoll miteinander interagieren. Derzeit gibt es die mobile Anwendung für Android- und Blackberry-Geräte, eine Version für iOS ist in Arbeit. Die Android-App findet man entweder im Google Play Store oder bei F-Droid.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  LibreOffice Viewer für Android v15

LibreOffice Viewer ist eine Portierung der freien Office-Suite LibreOffice auf Android. Er eignet sich momentan hauptsächlich zum Ansehen von Dokumenten, kann aber bereits jetzt auch Dokumente editieren, wenn auch nur in experimenteller Weise. In Zukunft soll er umfassendere Editierfunktionen erhalten. Libre Office Viewer unterstützt z.Z. folgende Formate: OpenDocument-Format (odt, ods und odp), Microsoft Office 2007–2016 (docx, xlsx und pptx), Microsoft Office 97–2003 (doc, xls und ppt).

Lizenz: Mozilla Public License (MPL)
Rating:

  PyGreSQL 5.0.5

PyGreSQL ist ein Python-Modul, das eine Schnittstelle zur Datenbank PostgreSQL bereitstellt. Es enthält die PostgreSQL-Abfragebibliothek, um die einfache Benutzung der leistungsfähigen PostgreSQL-Funktionalität durch Python-Programme zu ermöglichen.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  Otter Browser 0.9.98

Otter Browser ist ein Projekt, das die klassische Oberfläche von Opera 12.x mit Qt5 nachbauen will.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Checkstyle 8.10

Checkstyle prüft Java-Quellcode auf das Einhalten von Code-Standards. Es unterstützt die Konventionen von Sun und Google, ist aber flexibel und konfigurierbar. Es kann als Kommandozeilenprogramm oder als integrierte Ant-Task laufen.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  rspamd 1.7.4

Rspamd ist ein Antispam-System, das schneller als SpamAssassin sein soll, indem es die Ereignismodelle und regulären Ausdrücke optimiert. Seine Features sind Regeln mit regulären Ausdrücken zum Filtern von verschiedenen Mail-Teilen, eine Anzahl von eingebauten Funktionen zum Analysieren von Mails, Unterstützung von unscharfen Hashes, SURBL-Filter, Unterstützung von E-Mail- und Zeichentabellen, eine Steuerungsschnittstelle zum Verwalten und Lesen von Statistiken von anderen Rechnern aus, ein Perl- und Lua-Plugin-System, Statistiken (OSB/Winnow), Kompatibilität mit SpamAssassin und ein Client-Programm zum Scannen von E-Mail. Mit vergleichbaren Regeln ist rspamd zehnmal schneller als SpamAssassin.

Lizenz: BSD-Lizenz (original)
Rating:

  4MLinux 24.2

4MLinux ist eine Mini-Linux-Distribution. Die Live-CD enthält eine Sammlung von Programmen zur Systemverwaltung und Wiederherstellung: cfdisk und GNU parted, um Partitionen zu verwalten, testdisk, um Partitionen wieder herzustellen, photorec, um Dateien wieder herzustellen, und ntfs3g, um auf NTFS-Dateisysteme zuzugreifen.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Cinnamon 3.8.1

Cinnamon ist eine Desktop-Umgebung, die als Fork der Gnome-Shell entstand. Sie setzt den größten Teil von Gnome 3 außer der Gnome-Shell voraus. Es gibt einen 2D-Modus, der ohne 3D-Hardwarebeschleunigung läuft.

Cinnamon orientiert sich am traditionellen Aussehen eines Desktops, insbesondere Gnome 2. Es gibt ein Panel, Menüs, Themes, viele Einstellmöglichkeiten und Erweiterungen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  U-Boot 2018.03

Das U-Boot (The Universal Boot Loader) ist eine Bootstrap-Software, die auf unterschiedlichen Prozessoren insbesondere auf Mikrocontrollern lauffähig ist (u.a. PowerPC, ARM, AVR32, MIPS, Blackfin). Sie wird hauptsächlich im Bereich der eingebetteten Systeme eingesetzt. Die Entwicklung des Projektes ist stark an Linux angelehnt. Teile des Quellcodes stammen von dort. Besonderer Wert wurde auf das Booten von Linux-Images gelegt. Die Software kann mittels Cross-Compiler auf einem x86-PC für die Zielplattformen compiliert werden. Unterstützung dafür bieten Toolchains wie crosstool, das Embedded Linux Development Kit (ELDK) oder OpenEmbedded.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  program-y 2.1.1

Program-Y ist ein in Python 3.x geschriebener Interpreter für AIML 2.0-Dateien inklusive Framework, KI-Wissenbasis und Hilfsprogrammen. AIML ist eine XML-Sprache, um Inhalte mit künstlicher Intelligenz (KI) für z.B. Chat-Bots, Desktop-Helfer oder Spiele zu definieren. Eine Besonderheit ist die zusätzlich zum AIML 2.0-Sprachumfang vorhandene <extension>-Regel, welche es ermöglicht, native Python-Module direkt aus AIML heraus aufzurufen. Clients für Console, Web, Facebook, Twitter, SMS, XMPP (Google Hangouts), Telegram, Slack, Viber, Kik, Line, TCP Sockets und REST sind bereits enthalten.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  Python 2.7.15

Python ist eine objektorientierte Interpreter-Sprache. Ihre Besonderheiten sind die Verwendung von Einrückungen statt Klammern zur Definition von Kontrollstrukturen und die Möglichkeit, plattformunabhängigen Bytecode zu erzeugen.

Lizenz: Python-Lizenz
Rating:

  Scribus 1.5.4

Scribus ist ein DTP-Programm für Linux. Neben der Möglichkeit, direkt PDF-Dateien zu erstellen und alle notwendigen Arbeiten zu bewerkstelligen, erlaubt Scribus auch, interaktive PDF-Formulare zu erstellen. Die Applikation unterstützt Layer, PDF-Bookmarks, Styles und Templates. Bei einer Erstellung von PDF-Dateien ermöglicht Scribus, automatisch Vorschau-Bilder zu generieren sowie Auflösung und Kompression einzustellen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  youtube-dl 2018.05.01

youtube-dl ist ein kleines Kommandozeilenprogramm zum Herunterladen von Videos von YouTube.com und allen Mediatheken der öffentlich-rechtlichen Sender inkl. Arte.

Lizenz: Public Domain
Rating:

  eric 18.05

Eric ist eine in Python geschriebene Python- und Ruby-Entwicklungsumgebung mit integrierten Projektverwaltungs-Fähigkeiten und Funktionen zum Browsen von Klassen. Sie beruht auf dem plattformübergreifenden GUI-Toolkit Qt und dem sehr flexiblen Editor Scintilla. Sie gibt Entwicklern eine unbegrenzte Anzahl von Editoren mit Syntax-Hervorhebung und Code-Zusammenklappen, eine integrierte Python-Shell, einen integrierten Python-Debugger, integrierte Schnittstellen zu Mercurial und Subversion, integriertes Unit-Testen und einiges mehr. Sie besitzt ein Plugin-System. Eric6 beruht auf Qt5/4 und Python 3 oder Python 2.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating: