Veröffentlichungen
Juli 2018
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20442 Version datasets: 143968
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 28. Juli 2018
  Crack (Programmiersprache) 1.4

Crack ist eine Programmiersprache, die die einfache Entwicklung einer Skriptsprache mit der Leistung einer compilierten Sprache verbinden will. Das Programm »crack« führt Skripte aus, indem es den Quellcode vor der Verarbeitung compiliert. Die Sprache Crack enthält Konzepte aus C++, Java und Python und bietet objektorientierte Programmierung, Überladen von Operatoren und strikte Typisierung.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Golden Scrabble 0.1.0

Golden Scrabble ist eine neue Implementation des klassischen Brettspiels. Es unterstützt mehrere Sprachen (weitere sind geplant) und ermöglicht es, gegen den Computer zu spielen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  SWI Prolog 7.7.18

SWI-Prolog ist eine umfangreiche, plattformübergreifende Prolog-Umgebung. Sie ist seit 1987 in Entwicklung und wurde stetig aufgrund der Anforderungen von realen Anwendungen erweitert, wird aber auch in der Forschung und in der Ausbildung verbreitet eingesetzt. Sie enthält eine schöne Kommandozeilen-Schnittstelle, schnelle und transparente Compilierung, einen Debugger und Profiling. Sie kann mit C-Code integriert werden und bringt Pakete für Threads und Prozessverwaltung, Verschlüsselung, TCP/IP, TIPC, ODBC, SGML/XML/HTML, RDF, HTTP, Grafikbearbeitung and Ausgabe mit.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  tcconfig 0.19.1

tcconfig ist ein einfaches Program, um Aufrufe von tc zu kapseln. Damit soll es einfacher sein, Traffic-Steuerung (Bandbreite und Latenz) auf Netzwerkschnittstellen anzuwenden.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  Nextcloud 14.0.0 Beta1 (Entwicklungszweig)

Nextcloud ist ein vom ownCloud-Gründer Frank Karlitschek gegründeter Fork von ownCloud. Nextcloud unterstützt u.a. SAML Single Sign-On Authentifizierung (SSO), Integration mit Windows Network Drive (SMB/CIFS), externen Speicher mit SWIFT, (S)FTP, WebDAV, Amazon S3, Google Drive, Dropbox und Open Stack Object Storage, anonyme Uploads, Konferenzen via WebRTC, Integration von Online Office, Kontakte und Kalender.

Lizenz: Affero General Public License Version 3
Rating:

  GNU Compiler Collection 8.2

GCC, die GNU Compiler Collection, enthält Compiler und Laufzeit-Bibliotheken für C++, C, Objective C, Fortran, Java und Ada. Sie unterstützt hunderte von Kombinationen von Prozessor, Rechnerarchitektur und Betriebssystem, darunter alle von Linux und den BSD-Systemen unterstützte Architekturen. Auch Cross-Compilierung zwischen beliebigen Plattformen ist möglich.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Mesa 18.1.5

Mesa ist eine 3D-Grafikbibliothek, die das OpenGL-API (Application Programming Interface) verwendet. Mesa kann nicht als Implementation von OpenGL bezeichnet werden, da der Autor keine OpenGL-Lizenz von SGI erworben hat. Ferner kann Mesa sich nicht als konform zu OpenGL bezeichnen, da die Konformitätstests nur für Lizenznehmer von OpenGL verfügbar sind. Trotz dieser technischen und rechtlichen Bedingungen kann man Mesa als brauchbare Alternative zu OpenGL ansehen. Die meisten Anwendungen, die für OpenGL geschrieben sind, können stattdessen Mesa verwenden, ohne dass Änderungen im Quellcode nötig wären.

Lizenz: Open Source
Rating:

  ExifTool 11.07

ExifTool ist eine plattformunabhängige Perl-Bibliothek plus Kommandozeilenprogramm zum Lesen, Schreiben und Ändern von Meta-Informationen in Bild-, Audio- und Videodateien. Sie unterstützt viele verschiedene Arten von Metadaten, darunter EXIF, GPS, IPTC, XMP, JFIF, GeoTIFF, ICC Profile, Photoshop IRB, FlashPix, AFCP und ID3 sowie die Aufnahme-Anmerkungen vieler Digitalkameras.

Lizenz: Perl-Lizenz
Rating: