Veröffentlichungen
Oktober 2018
So Mo Di Mi Do Fr Sa
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20458 Version datasets: 144460
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 07. Oktober 2018
  Sommelier 1.0

Sommelier ist ein Installer, der es ermöglicht, Pakete und Programme herunterzuladen, die unter einem Emulator ausgeführt werden. Ale Emulatoren werden momentan vor allem Wine, eingeschränkt auch Dosbox unterstützt. Sommelier lädt eine Anwendung und alle ihre Abhängigkeiten herunter und prüft die Downloads anhand eines sha256-Hashes. Jede Anwendung wird in ihrem eigenen Verzeichnis installiert und eine .desktop-Datei wird angelegt. Falls notwendig, werden auch Registry-Einträge für die Anwendung geändert, was sich nicht auf andere Anwendungen auswirkt.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Libreswan 3.26

Libreswan ist eine Implementation von IPsec für Linux. Es ist der freie Nachfolger von Openswan, das seinerseits aus dem Projekt FreeS/WAN hervorgegangen ist, das eingestellt wurde. Es stellt IPSEC, IKE, RC-Skripte und Dokumentation zur Verfügung und kann die IPSEC (IP Security)-Implementation des Kernels oder eine eigene verwenden. IKE (Internet Key Exchange) ist ein Daemon zum Übertragen von Schlüsseln und zum Routen der verschlüsselten Daten. Libreswan ist interoperabel mit anderen IPSEC- und IKE-Systemen, darunter denen von OpenBSD, Cisco und CheckPoint. Es beherrscht »Opportunistische Verschlüsselung«, X.509-Zertifikate, NAT Traversal, XAUTH, DNSSEC und anderes.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  4MLinux 26.1

4MLinux ist eine Mini-Linux-Distribution. Die Live-CD enthält eine Sammlung von Programmen zur Systemverwaltung und Wiederherstellung: cfdisk und GNU parted, um Partitionen zu verwalten, testdisk, um Partitionen wieder herzustellen, photorec, um Dateien wieder herzustellen, und ntfs3g, um auf NTFS-Dateisysteme zuzugreifen.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Hashrat 1.10

Hashrat ist ein Programm zum Generieren von Hashes. Es unterstützt MD5, SHA1, SHA256, SHA512, Whirlpool, JH-224, JH-256, JH-384 und JH-512 und verwendet auch die HMAC-Versionen dieser Verfahren. Die Ausgabe kann in einem eigenen Format oder kompatibel zu den Werkzeugen md5sum, shasum usw. erfolgen. Es unterstützt die Rekursion in Verzeichnisse und kann einen Hash für ein ganzes Verzeichnis erzeugen. Außerdem besitzt es einen CGI-Modus, der eine HTML-Seite ausgeben kann, auf der man die Hashes nachsehen kann.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  OCRmyPDF 7.2.0

OCRmyPDF fügt eine unsichtbare Textebene zu PDF-Dokumenten hinzu, nachdem sie durch die OCR-Engine Tesseract gelaufen sind. Die Ausgabe ist ein PDF/A-Dokument mit einer auswählbaren, aber unsichtbaren Textebene über den eingescannten Bilddokumenten. Das ermöglicht das Archivieren und die spätere Suche nach Text.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  Sommelier 1.1

Sommelier ist ein Installer, der es ermöglicht, Pakete und Programme herunterzuladen, die unter einem Emulator ausgeführt werden. Ale Emulatoren werden momentan vor allem Wine, eingeschränkt auch Dosbox unterstützt. Sommelier lädt eine Anwendung und alle ihre Abhängigkeiten herunter und prüft die Downloads anhand eines sha256-Hashes. Jede Anwendung wird in ihrem eigenen Verzeichnis installiert und eine .desktop-Datei wird angelegt. Falls notwendig, werden auch Registry-Einträge für die Anwendung geändert, was sich nicht auf andere Anwendungen auswirkt.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  HomeBank 5.2.2

HomeBank ist ein freies Programm zum Verwalten von privaten Konten. Es ist schlank und einfach zu benutzen. Es besitzt viele Features, die es ermöglichen, die Finanzen im Detail zu analysieren. Dazu stehen leistungsfähige Berichtswerkzeuge mit Filtern und Diagrammen zur Verfügung.

HomeBank wurde 1995 auf Amiga-Rechnern begonnen und ist nun für Amiga, GNU/Linux, Maemo, Mac OS X und Windows erhältlich. Es kann QFX-Dateien einlesen und mehrere Konten verwalten.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Highlight 3.46

Highlight ist ein universeller Quellcode-Konvertierer für Linux und Windows, der Quelltext in HTML-, XHTML-, RTF-, SVG-, BBCode-, LaTeX- oder TeX-Dateien mit Syntax-Hervorhebung umwandelt. Momentan werden 160 Programmiersprachen unterstützt, und es kann aus 80 Farbschemen ausgewählt werden. Es gibt mittlerweile auch eine kleine GUI.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  ne 3.1.2

ne (Nice Editor) ist ein kleiner Editor, der sowohl einfach zu benutzen als auch leistungsfähig ist. Er unterstützt UTF8, Syntaxhervorhebung, einfache Skripte, Suche mit regulären Ausdrücken, Menüs und Steuertasten, Editieren von Binärdateien und unbegrenztes Rückgängigmachen und Wiederholen. Er läuft im Textmodus und ist damit auch remote gut verwendbar. Er kann auch sehr große Textdateien effizient editieren.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating: