Veröffentlichungen
Januar 2019
So Mo Di Mi Do Fr Sa
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20487 Version datasets: 145015
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 19. Januar 2019
  Tke 3.6

Tke ist ein Tcl/Tk-basierter Quellcode-Editor mit vielen Funktionen. Er unterstützt Syntax-Hervorhebung und automatische Einrückung für viele Sprachen. Es gibt einen Vim-Modus, Verwaltung von Code-Schnipseln und Zwischenablage, Lesezeichen und mehrere Cursor. Die Oberfläche von Tke nutzt Tabs und eine Dateisystem-Seitenleiste. Er kann auch mit NFS und Sperren umgehen, ist mit Plugins erweiterbar, ermöglicht unbegrenztes Rückgängigmachen und Wiederholen und bietet Suche und Ersetzen mit regulären Ausdrücken und konfigurierbare Menüs.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Radare2 3.2.1

Radare2 wurde als neu geschriebener Nachfolger von Radare 2009 begonnen. Anders als sein Vorgänger steht es unter der LGPLv3. Seit 2014 übertrifft seine Funktionalität die von Radare, so dass sich das Programm jetzt als portables Framework für Reverse Engineering versteht. Man kann Code für viele Architekturen disassemblieren und assemblieren, mit lokalen und auf anderen Rechnern laufenden Debuggern arbeiten (gdb, rap, webui, r2pipe, winedbg, windbg), forensische Analysen an Dateisystemen durchführen, Programme patchen, Datenstrukturen visualisieren und einiges mehr. Es kann Skripte in Python, Javascript, Go und anderen Sprachen zur Automatisierung nutzen und unterstützt die Zusammenarbeit über einen eingebauten Webserver. Dieser stellt auch eine webbasierte Oberfläche zur Verfügung.

Lizenz: GNU Lesser General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Raccoon 4.2.7

Raccoon ist ein Desktop-Client für Google Play, der es ermöglicht, Android APK-Dateien herunterzuladen. Das macht es möglich, Apps anonym zu testen, ohne dass Google weiß, dass man sie installiert hat, oder eine App auf einem anderen Gerät ohne Zugang zu Google Play zu installieren, zu einer älteren Version zurückzukehren, Bandbreite auf Mobilgeräten zu sparen oder die Berechtigungen von Apps zu prüfen.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  Gitolite 3.6.11

Gitolite ermöglicht es, Git-Hosting auf einem zentralen Server einzurichten. Es enthält eine eigene Benutzerverwaltung und feinkörnige Zugriffskontrolle. Es besitzt ein leistungsfähige Sprache zum Formulieren von Regeln, ist hochgradig anpassbar und kann auf andere Server gespiegelt werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  dexed 3.7.2

Dexed ist eine integrierte Entwicklungsumgebung für die Programmiersprache D.

Lizenz: Boost Software License
Rating:

  Shotcut 19.01.19

Shotcut ist ein plattformunabhängiger Video-Editor mit Unterstützung für viele Formate. Ohne Import können diese Formate anhand der Zeitleiste editiert werden. Auflösungen bis 4K werden unterstützt.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Kamailio 5.2.1

Kamailio (früher OpenSER) ist ein Hochleistungs-SIP (RFC3261)-Server mit einer flexiblen Architektur und vielen Erweiterungen. Der Server implementiert die SIP/VoIP-Dienste Proxy, Registrar, Redirect und Location. Er unterstützt UDP/TCP/TLS-Transportschichten, ENUM, AAA über Datenbank, RADIUS, DIAMETER, Gateways zu SMS und XMPP, Least Cost Routing, Load Balancing, NAT-Traversal und eine Verarbeitungssprache für Anrufe.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating: