Veröffentlichungen
Januar 2019
So Mo Di Mi Do Fr Sa
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20591 Version datasets: 146919
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 29. Januar 2019
  Shotcut 19.01.27

Shotcut ist ein plattformunabhängiger Video-Editor mit Unterstützung für viele Formate. Ohne Import können diese Formate anhand der Zeitleiste editiert werden. Auflösungen bis 4K werden unterstützt.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  JPPF 6.1 Alpha2

JPPF ermöglicht es, Anwendungen mit großem Rechenbedarf auf eine beliebige Anzahl von Rechnern zu verteilen, um die Verarbeitungszeit drastisch zu verringern. Das wird erreicht, indem die Anwendung in kleinere Teile zerlegt wird, die gleichzeitig auf verschiedenen Rechnern ausgeführt werden.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  wxMaxima 19.01.3

wxMaxima ist ein leistungsfähiges grafisches Frontend für das freie Computeralgebrasystem Maxima. Es stellt eine dokumentenbasierte Oberfläche bereit, das Menüs und Dialoge für viele Maxima-Kommandos enthält. Weitere Funktionen sind automatische Eingabeergänzung, Inline-Plots und einfache Animationen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  OpenToonz 1.2.1

OpenToonz ist eine professionelle 2D-Animationssoftware, ursprünglich entwickelt als »Toonz« von Digital Video S.p.A aus Italien.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  brython 3.7.0

Gegenwärtig kann mit HTML5 nur Javascript für die Programmierung lokaler Clients verwendet werden. Brython (»Browser Python«) ermöglicht die Verwendung von Python anstelle von Javascript.

Lizenz: BSD-Lizenz (Zweiklausel)
Rating:

  web2py 2.17.12

web2py ist ein Unternehmens-Web-Framework in Python für die Entwicklung von schnellen, sicheren und portablen Datenbank-gestützten Web-Anwendungen. Es ist kompatibel mit der Google App Engine.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  face_recognition 1.2.2

Gesichtserkennung aus Python heraus mit einer Trefferquote von 99.38% nach dem "Labeled Faces in the Wild" Benchmark Test. Im Gegensatz zu vielen anderen Gesichtserkennungprogrammen verwendet face_recognition nicht openCV, sondern dlib.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  feedparser 5.2.1

feedparser ist eine Python-Bibliothek, die Feeds parst. Sie unterstützt die Feed-Formate Atom, RDF, RSS und CDF.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  FIFE 0.4.0

FIFE ist ein plattformübergreifendes Framework zum Entwickeln von Spielen. Es ist in C++ und Python geschrieben. Spiele können mit einer Kombination aus Engine, Editor-Tools und Spiel-spezifischen Skripten geschrieben werden. Das Framework ist nicht auf einen bestimmten Typ von Spielen festgelegt. Es unterstützt verschiedene isometrische Ansichten und eine reine Draufsicht. Anstelle von vollständig dreidimensionaler Darstellung konzentriert sich die Engine auf zweidimensionale Grafik in hoher Qualität.

Lizenz: Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0
Rating:

  QtPyVCP 0.1.13

QtPyVCP ist ein auf Qt und Python basierendes Framework für virtuelle Bedienoberflächen für LinuxCNC.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Mozilla Firefox 65

Firefox ist ein moderner und überaus erfolgreicher Webbrowser, der von Mozilla entwickelt wird und auf die Rendering-Engine Gecko von Mozilla aufbaut. Firefox startete als »Phoenix« mit dem Ziel, besonders schlank und schnell zu sein, wurde dann zum offiziellen Browser von Mozilla und ist aufgrund der gestiegenen Anforderungen an Browser natürlich keineswegs mehr schlank. Er zeichnet sich durch seine große Leistungsfähigkeit und nahezu unbegrenzte Erweiterbarkeit aus.

Lizenz: Mozilla Public License (MPL)
Rating:

  web2ldap 1.4.1

web2ldap ist ein allgemeiner Client für LDAPv3, der keine Annahmen über die Baumstruktur oder LDAP-Schemata macht. Er ermöglicht den Zugriff auf LDAP-Server ohne jede Konfiguration. Er kann auch LDAPv3-Schemata anzeigen und Referenzen und Abhängigkeiten darstellen. Er implementiert modernste LDAP-Features.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  VirtualBox 6.0.4

Virtual Box ist eine Virtualisierungslösung, die auf 32/64-Bit-Linux- und Windows-Hostsystemen läuft und Windows NT 4, 2000, XP, Server 2003 und Vista, OS/2 Warp, Linux mit Kernel 2.4 und 2.6 sowie OpenBSD als Gäste ausführt. Virtual Box lässt sich sowohl mit grafischer Benutzerschnittstelle in einem Workstation-Modus als auch per Kommandozeile in einem Server-Modus betreiben. Die Geschwindigkeit, mit der Gastsysteme ausgeführt werden, kommt der von VMware sehr nahe.

Es gibt sowohl eine Open- als auch eine Closed-Source-Variante. Letztere hält geringfügig mehr Extras bereit, ist jedoch für den privaten Gebrauch und für Testzwecke kostenlos.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  KMyMoney 5.0.3

Software zum Verwalten der privaten Finanzen, ähnlich Microsoft Money.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  CherryPy 18.1.0

CherryPy ist ein objektorientiertes Framework für Web-Entwicklung. Es erlaubt Entwicklern, Web-Applikationen fast genauso zu erstellen, wie man andere Python-Programme schreibt. Das Resultat ist üblicherweise kompakterer Quellcode, der in kürzerer Zeit entwickelt wird. Es ist erwiesenermaßen sehr schnell und stabil und wird von vielen Webseiten produktiv eingesetzt, von den einfachsten bis zu den komplexesten.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  TurboGears 2.3.12

TurboGears ist ein vollständiges Web-Entwicklungs-Mega-Framework in Python. Es besteht aus vier Kernprojekten und mehreren anderen Paketen und stellt eine leistungsfähige Menge von Tools zum Erstellen von modernen Web-Anwendungen bereit.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating: