Veröffentlichungen
Februar 2019
So Mo Di Mi Do Fr Sa
12
3456789
10111213141516
17181920212223
2425262728 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20577 Version datasets: 146769
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 11. Februar 2019
  qABCs 1.0.0

qABCs ist ein spielerisches Programm für Kinder, mit dem sie das Alphabet anhand von visuellen und Audio-Beispielen lernen können. Daneben kann es ihnen auch dabei helfen, mit der Tastatur vertraut zu werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  emscripten 1.38.25

Emscripten ist ein Compiler auf Basis von LLVM, der C oder C++ Code in JavaScript übersetzt. OpenGL-Aufrufe werden in WebGL konvertiert. Er akzeptiert LLVM-Bytecode, der beispielsweise mit Clang aus C++ generiert wurde, und compiliert ihn in JavaScript, das mittels einer JavaScript-Engine ausgeführt werden kann.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  dexed 3.7.7

Dexed ist eine integrierte Entwicklungsumgebung für die Sprache D. Sie unterstützt alle D-Compiler, DUB-Projekte, DUB-Skripte und eigene Skripte, Debugging mit GDB und einen Terminal-Emulator. Sie bietet vollständige automatische Syntaxergänzung, Syntaxanalyse, Syntaxhervorhebung, Vorlagen und vieles mehr.

Lizenz: Boost Software License
Rating:

  Tardis 1.0.5

Tardis ist ein Backup-System für Linux. Es ermöglicht inkrementelle versionierte Backups, Dateisystem-orientierte Wiederherstellung und verschlüsselte Backups. Es besteht aus einem Daemon, der die Backups verwaltet und auf dem Server läuft, Clients, die die Backup-Daten erzeugen, dem FUSE-Dateisystem TardisFS, das Ansichten der verschiedenen Backups bietet, und regenerate, einem Programm zum Wiederherstellen einer Datei in einer beliebigen Version.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Whiley 0.6.2

Whiley ist eine Programmiersprache mit Verfeinerungstypen, erweiterten statischen Prüfungen und einer auf Einrückungen beruhenden Syntax. Sie wird in Java-Bytecode übersetzt und läuft mit ihrer Laufzeitumgebung unter einer Java-VM. Das macht es möglich, existierende Java-Bibliotheken zu verwenden. Das SDK enthält einen Compiler, Dokumentation, ein Plugin-Framework, einen Disassembler und ein Eclipse-Plugin.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  OCRmyPDF 8.1.0

OCRmyPDF fügt eine unsichtbare Textebene zu PDF-Dokumenten hinzu, nachdem sie durch die OCR-Engine Tesseract gelaufen sind. Die Ausgabe ist ein PDF/A-Dokument mit einer auswählbaren, aber unsichtbaren Textebene über den eingescannten Bilddokumenten. Das ermöglicht das Archivieren und die spätere Suche nach Text.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  vim 8.1.0895

Vim (VI Improved) ist die wohl beste Implementierung eines VI-kompatiblen Editors. Die Funktionalität von Vim geht weit über den ursprünglichen VI hinaus mit Plugins, Syntaxhervorhebung, Syntaxunterstützung für zahlreiche Programmiersprachen und Ansätze einer integrierten Entwicklungsumgebung.

Lizenz: Im Sinne der Debian Free Software Guidelines
Rating:

  Mandos 1.8.3

Das Mandos-System ermöglicht es Rechnern, verschlüsselte Root-Dateisysteme zu haben und zugleich ohne Passworteingabe hochfahren zu können. Die Rechner führen ein kleines Client-Programm in der Initial RAM-Disk aus, das mit einem Server kommuniziert. Die gesamte Netzwerk-Kommunikation ist mit TLS verschlüsselt. Die Clients werden vom Server mit einem OpenPGP-Schlüssel identifiziert, der für jeden Client eindeutig ist. Der Server sendet den Clients ein verschlüsseltes Passwort. Das verschlüsselte Passwort wird von den Clients mit ihrem OpenPGP-Schlüssel entschlüsselt, und das Passwort wird dann genutzt, um das Root-Dateisystem zu entsperren.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating: