Veröffentlichungen
Oktober 2019
So Mo Di Mi Do Fr Sa
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20616 Version datasets: 147254
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 16. Oktober 2019
  Kismon 1.0.1

Kismon ist ein PyGTK-Client für Kismet Newcore (seit 2009-05-RC1), der eine aktuelle Karte von Netzen erstellt.

Lizenz: BSD-Lizenz (original)
Rating:

  LibreDWG 0.9

GNU LibreDWG ist eine freie C-Bibliothek zur Verarbeitung von DWG-Dateien. Sie ist ein freier Ersatz für OpenDWG. DWG ist das native Dateiformat von AutoCAD.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  DXF2GCODE 2019-01-03

Man kann mit dem Programm eine dxf-Datei laden und diese wird dann angezeigt. Mit Hilfe der zur Verfügung gestellten Funktionen kann man gewünschte Konturen auswählen, Fräskorrekturen wählen und diese in G-Code exportieren. Weitere Merkmale sind Import von Blöcken, Import der DXF-Entities: Lines, Polyline, Arc, Circle, Ellipse, LWPolyline, Spline usw, Umwandlung von Splines und Polylines in ARCs und somit erhebliche Reduzierung der Elemente, Fräswegoptimierung zur Reduzierung des Eilwege, Skalierung der Konturen, Auswahl der zu fräsenden Konturen, Export in den Ebenen G17,G18,G19, Zustellung in mehreren Zyklen, Konfigurationsdatei, G41- und G42-Fräsradienkorrektur mit Einlauf möglich und vollständige Integration in EMC2 und Axis.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  GSequencer 2.3.13

GSequencer ist eine auf einer Baumstruktur beruhend Audioverarbeitungs-Engine, die mehrere parallele Threads nutzt. Sie unterstützt Plugins in den Formaten LADSPA, DSSI und Lv2.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Gcmc 1.8.3

Gcmc (»G-Code Meta Compiler«) ist eine Sprache, aus der G-Code für CNC-Fräsmaschinen, CNC-Drehmaschinen und andere numerisch gesteuerte Maschinen, die G-Code verwenden, generiert werden kann. Die Sprache ist eine kontextfreie Syntax, die entwickelt wurde, um das archaische Format von G-Code zu überwinden, und besser lesbar und verständlich ist. Gcmc macht ausgiebig von der Vektorrechnung Gebrauch, um die dreidimensionale Natur von CNC zu unterstützen. Es kann die Einheiten Millimeter, Mils, Grad und Radian handhaben und konvertiert automatisch, wo nötig.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  BeeBEEP 5.7.7

BeeBEEP ist ein sicheres Chat-Programm für lokale Netzwerke. Man kann sich mit Kollegen unterhalten und Dateien austauschen, ohne dass ein Server benötigt wird.

Lizenz: Qt Public License (QPL)
Rating:

  Natron 2.3.15--rc11

Natron ist ein freier knotenbasierter Kompositor, der OpenColorIO für die Farbverwaltung, OpenImageIO zum Lesen und Schreiben von Dateien in verschiedenen Formaten und Qt für die Benutzeroberfläche nutzt. Er arbeitet mit 32 Bit-Gleitkommazahlen pro Farbkanal und unterstützt OpenFX-Plugins, sowohl freie als auch proprietäre. Er ist schnell und hat relativ niedrige Speicheranforderungen. Er besitzt einen eingebauten interaktiven Betrachter und kann die Frames in Echteit abspielen.

Lizenz: Mozilla Public License (MPL)
Rating:

  Julia 1.3.0-rc4

Julia ist eine dynamische und JIT-compilierte Programmiersprache auf hoher Ebene für technische Berechnungen. Sie integriert verteilte Ausführung, eine Bibliothek mathemetischer Funktionen, numerische Genauigkeit, Bibliotheken für lineare Algebra, Signalverarbeitung, Unicode-Stringverarbeitung, Lisp-ähnliche Makros, Schnittstellen zu C-Funktionen sowie benutzerdefinierte und dynamische Typisierung.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  Electron 8.0.0-nightly.20191016 (Entwicklungszweig)

Electron ist ein Framework zur Entwicklung von plattformübergreifenden Desktop-Anwendungen mit JavaScript, HTML und CSS. Es beruht auf Node.js und Chromium und wird von zahlreichen Projekten eingesetzt, darunter dem Programmeditor Atom.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  Webgcode Jul_16_2018 (Entwicklungszweig)

Webgcode ist ein online G-Code (DIN66025) Simulator, geschrieben in Javascript.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  G-Code Ripper 0.17

G-Code Ripper liest g-Code und skaliert und rotiert oder trennt die Werkzeugpfade, die dann in eine neue g-Code-Datei geschrieben werden. Er evaluiert g-Code-Ausdrücke und Parameter und interpretiert YZ- und ZX-Bögen. YZ- und ZX-Bögen werden intern in lineare Bewegungen konvertiert, damit sie mit der Rotation und dem Trennen kompatibel sind.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  pycam 0.6.4

pycam ist eine freie CAM (Computer Aided Manufacturing)-Lösung zur Erzeugung von 3D-Werkzeugverfahranweisungen für CNC-Fräsmaschinen und CNC-Bearbeitungszentren. Pycam kan STL-(SurfaceTesselationLanguage) Dateien lesen und schreiben, berücksichtigt verschiedene Bearbeitungsstrategien für das Fräsen und Bohren, verwaltet verschiedene Bearbeitungstemplates (Schruppen, Schlichten), berücksichtigt Materialbrücken, um 3D Werkstücke bearbeiten zu können und zeigt die berechnete Bearbeitungszeit an. pycam beruht auf Python und OpenGL.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  F-Engrave 1.68

F-Engrave ist eine Graviersoftware, welche aus 2D DXF-Daten und CXF- oder Truetype-Schriften G-Code für CNC-Maschinen erzeugt. Die exportierten Werkzeugpfade können z.B. zum CNC-Gravieren, -Lasern, -Plasmaschneiden oder -Holzfräsen (V-Carving) verwendet werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  IPython 7.6.1

IPython stellt eine funktionsreiche Architektur für interaktive Berechnungen bereit. Es enthält leistungsfähige interaktive Shells (Terminal- und Qt-basiert), ein Browser-basiertes Notizbuch mit Unterstützung für Code, Text, mathematische Ausdrücke, inline-Diagramme und andere Medien, Unterstützung für interaktive Datenvisualisierung und die Verwendung von GUI-Toolkits, flexible, einbettbare Interpreter, die man in die eigenen Projekte laden kann, und einfach zu benutzende Werkzeuge für die parallele Berechnung. Als Sprache kann nicht nur Python, sondern im Prinzip jede Sprache verwendet werden, auch eine Mischung unterschiedlicher Sprachen.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  QtPyVCP 0.2.7

QtPyVCP ist ein auf Qt und Python basierendes Framework für virtuelle Bedienoberflächen für LinuxCNC.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Alpine Linux 3.10.2

Alpine Linux ist ein von der Gemeinschaft entwickeltes Betriebssystem für Router, Firewalls, VPNs, VoIP-Rechner und Server. Es besitzt proaktive Sicherheits-Features wie PaX und SSP, die verhindern, dass Sicherheitslücken in der Software ausgenutzt werden können. Es beruht auf musl (anfänglich uClibc) und Busybox.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  musl 1.1.24

musl ist eine neue Implementation der C-Standardbibliothek für Linux-basierte Systeme. Sie ist schlank, schnell, einfach, frei, standardkonform und sicher. Ein wesentlicher Punkt ist die Lizenz, die auch die Verwendung in proprietärer Software erlaubt. Ihr Haupt-Einsatzgebiet sind eingebettete Systeme, Server und Desktops. Sie enthält einen Compiler-Wrapper, um Programme mit musl statt der System-Standardbibliothek zu compilieren. Damit wird es möglich, die Bibliothek unmittelbar zu evaluieren und kompakte statisch gelinkte Programme zu erstellen. Im Gegensazu zu glibc wird das statische Linken voll unterstüzt. Das erlaubt es, Programme zu erzeugen, die direkt auf jedem beliebigen Linux-Rechner gestartet werden können, ohne auf dynamische Bibliotheken in bestimmten Versionen angewiesen zu sein.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  U-Boot 2019.10

Das U-Boot (The Universal Boot Loader) ist eine Bootstrap-Software, die auf unterschiedlichen Prozessoren insbesondere auf Mikrocontrollern lauffähig ist (u.a. PowerPC, ARM, AVR32, MIPS, Blackfin). Sie wird hauptsächlich im Bereich der eingebetteten Systeme eingesetzt. Die Entwicklung des Projektes ist stark an Linux angelehnt. Teile des Quellcodes stammen von dort. Besonderer Wert wurde auf das Booten von Linux-Images gelegt. Die Software kann mittels Cross-Compiler auf einem x86-PC für die Zielplattformen compiliert werden. Unterstützung dafür bieten Toolchains wie crosstool, das Embedded Linux Development Kit (ELDK) oder OpenEmbedded.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  RT-Preempt-Realtime-Patch 5.2-rt

Das OSADL bemüht sich, ein Echtzeit-Linux zu schaffen, das dem offiziellen »Vanilla«-Kernel möglichst nahe ist. Ziel ist es, so die Vorteile der Mainstream-Entwicklung zu nutzen: Eine aktive Entwicklergemeinde, POSIX als API sowie die Portierung auf eine Vielzahl von Architekturen (unter anderem x86, x86-64, powerPC, ARM und MIPS).

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  KDE Plasma 5.17

Plasma ist der Desktop des KDE-Projekts. Er bietet Programmstarter, virtuelle Desktops, Aktivitäten und Widgets. Zahlreiche Themes und Designs stehen zur Verfügung.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  MicroPython 1.11

MicroPython ist eine Implementation einer Teilmenge von Python 3, die auf Systems mit minimalen Ressourcen optimiert ist, darunter Microcontroller und eingebettete Systeme.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  vim 8.1.2152

Vim (VI Improved) ist die wohl beste Implementierung eines VI-kompatiblen Editors. Die Funktionalität von Vim geht weit über den ursprünglichen VI hinaus mit Plugins, Syntaxhervorhebung, Syntaxunterstützung für zahlreiche Programmiersprachen und Ansätze einer integrierten Entwicklungsumgebung.

Lizenz: Im Sinne der Debian Free Software Guidelines
Rating:

  white_dune 1.486

White_dune ist ein grafischer Editor für VRML97/X3D-Dateien.

Er benutzt ein Lichtmodell, das auf dem VMRL97-Standard beruht. Er stellt auch einen einfachen NURBS- oder Superformula 3D-Modeller und ein Animationswerkzeug zur Verfügung.

Mit White_dune kann man 3D Objekte erstellen und animieren, die man auch über WebGL direkt im Webbrowser laufen lassen kann oder zur Film-Erstellung ins Renderman RIB-Format konvertieren kann oder in ein normales jogl/OpenGL Programm compilieren kann.

Neben der normalen Version von white_dune gibt auch ein »4kids«-GUI, das für Anfänger bzw. Kinder geeignet ist.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  aspell 0.60.8

Rechtschreibprüfung für zahlreiche Sprachen, die besser sein will als ispell.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  youtube-dl 2019.10.16

youtube-dl ist ein kleines Kommandozeilenprogramm zum Herunterladen von Videos von YouTube.com und allen Mediatheken der öffentlich-rechtlichen Sender inkl. Arte.

Lizenz: Public Domain
Rating:

  VirtualBox 6.0.14

Virtual Box ist eine Virtualisierungslösung, die auf 32/64-Bit-Linux- und Windows-Hostsystemen läuft und Windows NT 4, 2000, XP, Server 2003 und Vista, OS/2 Warp, Linux mit Kernel 2.4 und 2.6 sowie OpenBSD als Gäste ausführt. Virtual Box lässt sich sowohl mit grafischer Benutzerschnittstelle in einem Workstation-Modus als auch per Kommandozeile in einem Server-Modus betreiben. Die Geschwindigkeit, mit der Gastsysteme ausgeführt werden, kommt der von VMware sehr nahe.

Es gibt sowohl eine Open- als auch eine Closed-Source-Variante. Letztere hält geringfügig mehr Extras bereit, ist jedoch für den privaten Gebrauch und für Testzwecke kostenlos.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Hydrogen 0.9.7

Hydrogen ist eine Drum-Maschine, die trotz großer Funktionsvielfalt einfach und schnell zu bedienen ist. Es gibt einen Song- und einen Pattern-Editor. Außerdem gibt es ein Drumkit Pack mit Stereo-Instrumenten. Weitere Funktionen sind unter anderem 64 Ticks pro Pattern, Midi I/O, OSS- und Jack Audio-Treiber, Song-Import/Export im XML-Format und eine Sample-basierende Audio-Engine.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Hydrogen 1.0.0 Beta1 (Entwicklungszweig)

Hydrogen ist eine Drum-Maschine, die trotz großer Funktionsvielfalt einfach und schnell zu bedienen ist. Es gibt einen Song- und einen Pattern-Editor. Außerdem gibt es ein Drumkit Pack mit Stereo-Instrumenten. Weitere Funktionen sind unter anderem 64 Ticks pro Pattern, Midi I/O, OSS- und Jack Audio-Treiber, Song-Import/Export im XML-Format und eine Sample-basierende Audio-Engine.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  LinuxCNC 2.9.0-pre0 (Entwicklungszweig)

LinuxCNC (ehemals EMC) ist eine freie Soft-CNC, die die Steuerung von Werkzeugmaschinen mit handelsüblicher PC-Hardware und Linux als Betriebssystem ermöglicht. Das Vorläuferprojekt EMC wurde vom Mitarbeitern des NIST (National Institute of Standards and Technology) geschrieben. Die Weiterentwicklung LinuxCNC unterscheidet sich durch die erweiterte Funktionalität deutlich vom ursprünglichen NIST-EMC: Hardware-Abstraktionsebene, Software-PLC-Steuerung, verschiedene Bedieneroberflächen und einfache Installation.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Jailer 9.1.1

Jailer ist ein Programm für modellbasierten Daten-Export, Durchstöbern von Schemata und Darstellung. Es exportiert konsistente Datensatzmengen mit intakten Referenzen von relationalen Datenbanken. Es entfernt veraltete Daten, ohne die Integrität zu verletzen. Es ist datenbankunabhängig (durch die Verwendung von JDBC), plattformunabhängig und generiert topologisch sortierte SQL-DML-Anweisungen.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  Kodi 18.4

Kodi (vormals XBMC alias Xbox Media Center) wurde ursprünglich für die Xbox entwickelt, aufgrund der großen Beliebtheit gibt es inzwischen auch Versionen für Linux, Mac OS X und Windows. Durch die einfache Installation und den großen Komfort ist Kodi ein kostenloses Profi-Entertainment-System bzw. Media-Center. Im Unterschied zu einem reinen Medienabspieler nutzt Kodi zusätzliche Inhalte aus dem Internet, um dem Nutzer einen Mehrwert zur klassischen reinen Abspielfunktionalität zu bieten: Das Programm kann unter anderem Filmposter, Darstellerlisten, Untertitel oder Trailer abrufen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  bpython 0.18

bpython ist ein verbesserter interaktiver Python-Interpreter, der Curses verwendet und die folgenden Hauptfeatures besitzt: Syntaxhervorhebung in der Eingabezeile, automatische Vervollständigung ähnlich wie bei Readline mit Vorschlägen während der Eingabe, Angabe der erwarteten Argumente für Funktionen und eine praktische Pastebin-Funktion, um schnell seinen Code hochzuladen und eine URL zu erhalten. Sein Ziel ist es, einige praktische Ideen zusammenzubringen, um den Standard-Interpreter zu verbessern, ohne außer Rand und Band zu geraten.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  TrueType Tracer 4.1-5

TrueType Tracer ist ein Programm, welches Strings mit TrueType-Schriften in eine .dxf-Datei oder G-Code nach DIN66025 (Verfahranweisungen für CNC-Werkzeugmaschinen) umwandelt. Merkmale: Unterstützung von Unicode, z.B. Kanji (Japanisch), Ausgabe von Polylinien.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating: