Veröffentlichungen
Oktober 2019
So Mo Di Mi Do Fr Sa
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20633 Version datasets: 147483
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 28. Oktober 2019
  lazygal 0.9.3

Lazygal ist ein Generator für statische Web-Galerien. Er arbeitet auf der Kommandozeile, benutzt eine wiederverwendbare Engine und generiert nur die Teile neu, die sich geändert haben. Er unterstützt viele interessante Features wie Untergalerien, EXIF-Informationen, Themes und eigene Ordner-Metadaten. Die enthaltenen Themen beruhen ganz auf XHTML und CSS.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  GNU xorriso 1.5.2

GNU xorriso erzeugt, lädt, bearbeitet und schreibt ISO 9660-Dateisystem-Images mit Rock Ridge-Erweiterungen. Dateien können hinein- und herauskopiert werden. Die Ergebnisse der Sitzung können auf optische Medien oder in Dateien geschrieben werdeb. Statt externe Tools zu benötigen, compiliert es libburnia statisch hinzu. Daher besitzt es keine externen Abhängigkeiten.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  HUGO 0.59.0

Hugo ist ein Generator für statische HTML/CSS-Webseiten. Er ist in Go geschrieben und läuft auf Linux, FreeBSD, NetBSD, macOS (Darwin), MS-Windows und Android.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  KeePassXC 2.5.0

KeePassXC ist ein Fork von KeePassX, das seit einiger Zeit keine Weiterentwicklung mehr gesehen hat. Es ist ein moderner Passwort-Manager, der sehr viele Funktionen bietet, in C++ geschrieben ist und somit eine native Alternative zu dem in C# geschriebenen KeePass darstellt. Er ist plattformübergreifend verfügbar und sein Dateiformat ist kompatibel mit KeePass und seinen Ablegern.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Checkstyle 8.26

Checkstyle prüft Java-Quellcode auf das Einhalten von Code-Standards. Es unterstützt die Konventionen von Sun und Google, ist aber flexibel und konfigurierbar. Es kann als Kommandozeilenprogramm oder als integrierte Ant-Task laufen.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  rspamd 2.1

Rspamd ist ein Antispam-System, das schneller als SpamAssassin sein soll, indem es die Ereignismodelle und regulären Ausdrücke optimiert. Seine Features sind Regeln mit regulären Ausdrücken zum Filtern von verschiedenen Mail-Teilen, eine Anzahl von eingebauten Funktionen zum Analysieren von Mails, Unterstützung von unscharfen Hashes, SURBL-Filter, Unterstützung von E-Mail- und Zeichentabellen, eine Steuerungsschnittstelle zum Verwalten und Lesen von Statistiken von anderen Rechnern aus, ein Perl- und Lua-Plugin-System, Statistiken (OSB/Winnow), Kompatibilität mit SpamAssassin und ein Client-Programm zum Scannen von E-Mail. Mit vergleichbaren Regeln ist rspamd zehnmal schneller als SpamAssassin.

Lizenz: BSD-Lizenz (original)
Rating:

  TXR 227

TXR implementiert eine ausgefeilte regelbasierte Abfragesprache, die Daten aus mehreren Textdateien oder Unix-Pipes auffinden kann und Ergebnisse in mehrere Dateien oder Unix-Pipes schreiben kann. Die Abfragen suchen in ganzen Dateien oder in Sektionen. TXR kann Ergebnisse in Rohform oder in Template-gesteuerten Berichten ausgeben. Ein herausragendes Feature ist, dass es im Gegensatz zu Parser-Generatoren oder regulären Ausdrücken erlaubt ist, dass mehrere Regeln zutreffen und Variablen binden dürfen - dies wird in der Sprache erkennbar beschrieben. Es können Funktionen programmiert werden, und es gibt eine Ausnahmebehandlung, wie man sie von gewöhnlichen objektorientierten Programmiersprachen kennt. Die Syntax von Txr erinnert an xslt, ist jedoch bedeutend einfacher und aussagekräftiger. Der Umgang mit Variablen ist Prolog-ähnlich (Unifikation und Vergleich). Ein Txr-Template könnte z.B. recht einfach Python Quellcode parsen. Bislang werden sämtliche Features der Sprache kompakt in einer einzigen Manpage beschrieben, der Einarbeitungsaufwand ist überschaubar.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  Stéganô 0.9.7

Stéganô ist ein einfaches Python-Steganografiemodul. Es verwendet die Python Imaging Library (PIL).

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  LZ4 1.9.2

LZ4 ist ein Kompressionsalgorithmus, der sehr schnell ist. Seine Limitierung ist üblicherweise die RAM-Geschwindigkeit des Rechners, nicht die CPU-Leistung. Man kann zwischen verschiedenen Kompressionsstufen wählen, wobei stärkere Kompression mehr CPU-Leistung benötigt. Die Geschwindigkeit bei der Dekompression bleibt dabei immer gleich. LZ4 ist auch kompatibel mit Dictionary-Kompression. Die letzten 64 KB einer Datei können als Dictionary behandelt werden. Dies kann mit dem Dictionary Builder von Zstandard kombiniert werden, um bei kleinen Dateien eine wesentlich bessere Kompression zu erhalten.

Lizenz: BSD-Lizenz (Zweiklausel)
Rating:

  vim 8.1.2231

Vim (VI Improved) ist die wohl beste Implementierung eines VI-kompatiblen Editors. Die Funktionalität von Vim geht weit über den ursprünglichen VI hinaus mit Plugins, Syntaxhervorhebung, Syntaxunterstützung für zahlreiche Programmiersprachen und Ansätze einer integrierten Entwicklungsumgebung.

Lizenz: Im Sinne der Debian Free Software Guidelines
Rating:

  Zabbix 4.4.1

Zabbix überwacht Server und Anwendungen durch abfragende und Trap-Techniken. Es hat einen einfachen, aber sehr flexiblen Notifizierungsmechanismus und eine webbasierte Bedienoberfläche, die die schnelle und einfache Administration erlaubt. Es kann für Loggen, Überwachung, Kapazitätsplanung, Messung von Verfügbarkeit und Leistung und zum Bereitstellen der aktuellen Daten für ein Helpdesk verwendet werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  white_dune 1.531

White_dune ist ein grafischer Editor für VRML97/X3D-Dateien.

Er benutzt ein Lichtmodell, das auf dem VMRL97-Standard beruht. Er stellt auch einen einfachen NURBS- oder Superformula 3D-Modeller und ein Animationswerkzeug zur Verfügung.

Mit White_dune kann man 3D Objekte erstellen und animieren, die man auch über WebGL direkt im Webbrowser laufen lassen kann oder zur Film-Erstellung ins Renderman RIB-Format konvertieren kann oder in ein normales jogl/OpenGL Programm compilieren kann.

Neben der normalen Version von white_dune gibt auch ein »4kids«-GUI, das für Anfänger bzw. Kinder geeignet ist.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Flyspray 1.0-rc9 (Entwicklungszweig)

Flyspray ist ein Bugtracking-System, das ursprünglich für die Entwicklung des Psi-Jabber-Clients geschrieben wurde. Flyspray ist ideal für alle Programmierer, die zwar ein Bugtracking-System benötigen, nicht aber die Komplexität von Systemen wie Bugzilla. Es unterstützt Multiuser, Dateianhänge und Jabber-Benachrichtigungen.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  GDAL 3.0.2-rc1 (Entwicklungszweig)

Die Geospatial Data Abstraction Library (GDAL) ist ein vereinheitlichtes API für C und C++, das zum Zugriff auf geografische Rasterdaten dient. Es enthält Formate wie GeoTIFF, Erdas Imagine, Arc/Info Binary, CEOS, DTED, GXF und SDTS. Es soll effizienten Zugriff bereitstellen, der für die Verwendung in grafischen Betrachtern geeignet ist, und versucht auch, Koordinatensysteme und Metadaten zu erhalten. Programmschnittstellen für Python, C und C++ sind verfügbar.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  FluidSynth 2.1.0.-rc1

FluidSynth ist ein Echtzeit-Software-Synthesizer, der auf den SoundFont-2-Spezifikationen beruht. Er kann MIDI-Ereignisse von MIDI-Eingabegeräten oder Dateien lesen und sie mit SoundFont-Instrumentbänken auf ein Audiogerät ausgeben. Er kann auch MIDI-Dateien abspielen. Andere Features sind die Echtzeit-Effektsteuerung und ein leistungsfähiges API zum Einbetten von FluidSynth in andere Programme.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  booh 0.9.5b2 (Entwicklungszweig)

Booh generiert statische Web-Alben. Es nimmt eine oder mehrere Serien von Fotos und Videos und erstellt automatisch statische Webseiten, um diese zu betrachten. Es erstellt die benötigten Vorschaubilder und nimmt automatisch die Rotation von Bildern vor, wenn notwendig. Weitere Features sind die Unterstützung für Videos, Laden des nächsten Bildes im Hintergrund, Unteralben, Themes, eine leistungsfähige Bedienoberfläche zum Editieren und einiges mehr.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Deluge 2.0.3

Deluge is a Bittorrent client written in Python and GTK+. Deluge is intended to bring a native, full-featured client to Linux, BSD, and other *NIX GTK desktop environments such as Gnome and XFCE.Deluge is developed by Zachtib and Kripkenstein, and is currently being maintained and hosted here at deluge-torrent.org.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating: