Veröffentlichungen
Dezember 2019
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20648 Version datasets: 148086
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 18. Dezember 2019
  SiriKali 1.4.2

SiriKali ist ein mit Qt in C++ geschriebenes Frontend für die verschlüsselten Dateisysteme cryfs und encfs. Es ist ein grafisches Programm, mit dem man Dateien sicher in Verzeichnissen ablegen kann.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Babel 7.7.7

Babel ist ein JavaScript-Compiler, der die nächste Generation von EcmaScript in aktuell in Browsern unterstütztes JavaScript übersetzt.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  Crystal 0.32.1

Crystal ist eine Programmiersprache mit einer Syntax ählich wie, aber nicht kompatibel zu Ruby. Sie kommt ohne Typdeklarationen aus, führt aber dennoch statische Prüfungen durch und wird in effizienten nativen Code compiliert. Sie ist mit vielen modernen Sprachkonstrukten ausgestattet und kann C-Code direkt einbinden und aufrufen.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  PHP 7.4.1

PHP (Hypertext Preprocessor) ist eine in HTML eingebettete Skriptsprache, mit der sich ohne großen Aufwand dynamische Webseiten erstellen lassen. Bei der Syntax stand als Sprache C Pate, wie man an vielen Funktionen erkennen kann. Die Sprache wird zwar nicht ausschließlich von WWW-Servern genutzt, dort ist sie aber in Form von eingebettetem Quellcode (embedded code) eigentlich zu Hause. Während Javascript vom Browser des Betrachters (Client) ausgeführt wird, wird PHP wie ein CGI-Skript vom Server interpretiert. Neben Perl, ASP und anderen Sprachen hat sich PHP einen eigenen Platz am Himmel der Skriptsprachen verdient.

Lizenz: PHP-Lizenz
Rating:

  vim 8.2.0019

Vim (VI Improved) ist die wohl beste Implementierung eines VI-kompatiblen Editors. Die Funktionalität von Vim geht weit über den ursprünglichen VI hinaus mit Plugins, Syntaxhervorhebung, Syntaxunterstützung für zahlreiche Programmiersprachen und Ansätze einer integrierten Entwicklungsumgebung.

Lizenz: Im Sinne der Debian Free Software Guidelines
Rating:

  Zabbix 4.4.4-rc2 (Entwicklungszweig)

Zabbix überwacht Server und Anwendungen durch abfragende und Trap-Techniken. Es hat einen einfachen, aber sehr flexiblen Notifizierungsmechanismus und eine webbasierte Bedienoberfläche, die die schnelle und einfache Administration erlaubt. Es kann für Loggen, Überwachung, Kapazitätsplanung, Messung von Verfügbarkeit und Leistung und zum Bereitstellen der aktuellen Daten für ein Helpdesk verwendet werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Xen 4.13

Xen ist ein Betriebssystem, das einen normalen PC in virtuelle Maschinen aufteilt und es erlaubt, in jeder virtuellen Maschine ein Betriebssystem unabhängig von allen anderen laufen zu lassen. Diese Aufteilung funktioniert auch auf Einprozessor-Maschinen. Die unter Xen laufenden Betriebssysteme müssen geringfügig an Xen angepaßt werden, was für Linux Kernel 2.4 und 2.6 bereits gemacht wurde.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  VIPS 8.9.0

VIPS ist ein Bildbearbeitungsprogramm, das speziell für extrem große Bilder und für Farbverarbeitung geschaffen wurde. Es besteht aus einer leistungsfähigen Bibliothek, die auch in anderen Projekten verwendet werden kann und unter der LGPL seht, und einer grafischen Oberfläche. Es wurde an europäischen Universitäten entwickelt und bereits in einigen EU-Forschungsprojekten, aber auch von Museen verwendet.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  GNU libmicrohttpd 0.9.69

GNU libmicrohttpd ist eine kleine C-Bibliothek zum Einbetten von HTTP-Server-Funktionalität in andere Anwendungen. Sie ist reentrant, schnell, unterstützt HTTP 1.1 und ermöglicht, an mehreren Ports zu lauschen. Das API ist einfach, aber leistungsfähig genug, um Programmierern den gesamten Funktionsumfang von HTTP zur Verfügung zu stellen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  qBittorrent 4.2.1

qBittorrent ist ein Qt-Bittorrent-Client, der auf libtorrent beruht. Er ist stabil und besitzt viele Features, benötigt aber wenig CPU-Leistung und Speicher. Mehrere gleichzeitige Downloads sind möglich, DHT (kein Tracker) wird unterstützt, Verbindung durch einen Proxy, selektives Herunterladen (nur einzelne Dateien aus einem Torrent), Herunterladen in der gegebenen Reihenfolge, Vorschau von Audio/Videodateien während des Downloads, Authentifikation des Trackers, eine integrierte Suchmaschine (wie in eMule), Herunterladen von URLs, Übersetzungen in viele (über 20) Sprachen, Erzeugung von Torrents, Begrenzungen des Hoch- und Herunterladens, Unicode-Unterstützung, ein IP-Filter (eMule-Format) und Scannen von Verzeichnissen (zum automatischen Hinzufügen von neuen Torrents).

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  ExifTool 11.80

ExifTool ist eine plattformunabhängige Perl-Bibliothek plus Kommandozeilenprogramm zum Lesen, Schreiben und Ändern von Meta-Informationen in Bild-, Audio- und Videodateien. Sie unterstützt viele verschiedene Arten von Metadaten, darunter EXIF, GPS, IPTC, XMP, JFIF, GeoTIFF, ICC Profile, Photoshop IRB, FlashPix, AFCP und ID3 sowie die Aufnahme-Anmerkungen vieler Digitalkameras.

Lizenz: Perl-Lizenz
Rating: