Veröffentlichungen
Februar 2020
So Mo Di Mi Do Fr Sa
     1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20648 Version datasets: 148137
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 09. Februar 2020
  Electron 8.0.0

Electron ist ein Framework zur Entwicklung von plattformübergreifenden Desktop-Anwendungen mit JavaScript, HTML und CSS. Es beruht auf Node.js und Chromium und wird von zahlreichen Projekten eingesetzt, darunter dem Programmeditor Atom.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  OpenShot Video Editor 2.5.0

OpenShot Video Editor ist ein nichtlinearer Video-Editor. Er ist einfach zu benutzen und leistungsfähig und legt besonderen Wert auf die Bedienoberfläche, Arbeitsabläufe und Stabilität.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  libUseful 4.23

libUseful ist eine C-Bibliothek mit nützlichen Funktionen. Unter anderem bietet sie größenveränderliche Strings, Listen und Hash-Tabellen, Unix- und TCP-Sockets, SSL/TLS, kryptografische Hash-Funktionen, Parsen von JSON, YAML und anderen Markup-Sprachen, Terminal-Ausgabe einschließlich ANSI/VT100-Escape-Sequenzen und OAuth 2.0.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  sqlitebiter 0.29.0

sqlitebiter ist ein Programm, um Daten in den Formaten CSV, Excel, HTML, JSON, LTSV, Markdown, TSV oder Google-Sheets in eine SQLite-Datenbankdatei zu konvertieren.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  OCR tools 0.8.0

OCR tools ist eine Sammlung von Programmen, die den Vorgang der Texterkennung vereinheitlichen und einfacher machen. Sie nutzen bekannte Werkzeuge wie Tesseract im Hintergrund.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  Authorized Entities Directory 0.10.1

Authorized Entities Directory (Æ-DIR) ist eine Identitäts- und Zugriffsverwaltung, die auf OpenLDAP beruht.

Im Gegensatz zu anderen LDAP-Servern muss für an Æ-DIR angeschlossene Systeme die Sichtbarkeit von Benutzern und Gruppen immer explizit erlaubt werden (Need-to-know-Prinzip). Dies erfolgt rein über Datenpflege im LDAP-Server. LDAP-fähige Anwendungen müssen hierzu dank Schemakompabilität nicht speziell für Æ-DIR angepasst werden.

Zudem wird die Administration auf mehreren Ebenen an kleine Benutzergruppen delegiert, um zu mächtige Stellvertreter-Rollen und Genehmigungsprozesse zu vermeiden. Strikte Vorgaben im System dienen der langfristigen Auditierbarkeit und somit als Grundlage für detaillierte Compliance-Prüfungen. Durch Statusänderung auf »archiviert« kann dabei die Sichtbarkeit von Einträgen sehr stark eingeschränkt werden, um trotz der langfristigen Speicherung von Benutzerdaten (z.B. wg. GOB/GdPdU) ausreichenden Datenschutz (DSGVO) zu gewährleisten.

Ein für Æ-DIR angepasster NSS-/PAM-Dienst aehostd ermöglicht die automatisierte Integration auch in großen Server-Umgebungen.

Die Installation eines ganzen Replikationsverbundes erfolgt automatisiert mithilfe von Ansible-Rollen.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  white_dune 1.728

White_dune ist ein grafischer Editor für VRML97/X3D-Dateien.

Er benutzt ein Lichtmodell, das auf dem VMRL97-Standard beruht. Er stellt auch einen einfachen NURBS- oder Superformula 3D-Modeller und ein Animationswerkzeug zur Verfügung.

Mit White_dune kann man 3D Objekte erstellen und animieren, die man auch über WebGL direkt im Webbrowser laufen lassen kann oder zur Film-Erstellung ins Renderman RIB-Format konvertieren kann oder in ein normales OpenGL-Programm compilieren kann.

Neben der normalen Version von white_dune gibt auch ein »4kids«-GUI, das für Anfänger bzw. Kinder geeignet ist.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating: