Veröffentlichungen
Februar 2020
So Mo Di Mi Do Fr Sa
     1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20648 Version datasets: 148137
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 10. Februar 2020
  Mate 1.24

Mate ist die Weiterentwicklung des eingestellten Gnome 2.32 unter neuem Namen. Es stellt eine freie und leicht zu bedienende Desktop-Umgebung für Linux und andere UNIX-Derivate dar. Die Desktop-Umgebung kombiniert dabei eine flexible, graphisch anspruchsvolle Arbeitsumgebung mit den technischen Vorteilen eines UNIX-Systems. So enthält Mate eine Fülle von Software-Bibliotheken und Werkzeugen, die die Entwicklung von Software oder die Bedienung des Systems stark vereinfachen, teilweise drastisch beschleunigen und zusätzlich für Plattformunabhängigkeit sorgen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  4MLinux 31.2

4MLinux ist eine Mini-Linux-Distribution. Die Live-CD enthält eine Sammlung von Programmen zur Systemverwaltung und Wiederherstellung: cfdisk und GNU parted, um Partitionen zu verwalten, testdisk, um Partitionen wieder herzustellen, photorec, um Dateien wieder herzustellen, und ntfs3g, um auf NTFS-Dateisysteme zuzugreifen.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  HomeBank 5.3.2

HomeBank ist ein freies Programm zum Verwalten von privaten Konten. Es ist schlank und einfach zu benutzen. Es besitzt viele Features, die es ermöglichen, die Finanzen im Detail zu analysieren. Dazu stehen leistungsfähige Berichtswerkzeuge mit Filtern und Diagrammen zur Verfügung.

HomeBank wurde 1995 auf Amiga-Rechnern begonnen und ist nun für Amiga, GNU/Linux, Maemo, Mac OS X und Windows erhältlich. Es kann QFX-Dateien einlesen und mehrere Konten verwalten.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Cobalt 0.15.8

Cobalt ist ein Programm, das statische Webseiten generiert. Es ist in Rust geschrieben, schnell und einfach zu benutzen.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  TXR 232

TXR implementiert eine ausgefeilte regelbasierte Abfragesprache, die Daten aus mehreren Textdateien oder Unix-Pipes auffinden kann und Ergebnisse in mehrere Dateien oder Unix-Pipes schreiben kann. Die Abfragen suchen in ganzen Dateien oder in Sektionen. TXR kann Ergebnisse in Rohform oder in Template-gesteuerten Berichten ausgeben. Ein herausragendes Feature ist, dass es im Gegensatz zu Parser-Generatoren oder regulären Ausdrücken erlaubt ist, dass mehrere Regeln zutreffen und Variablen binden dürfen - dies wird in der Sprache erkennbar beschrieben. Es können Funktionen programmiert werden, und es gibt eine Ausnahmebehandlung, wie man sie von gewöhnlichen objektorientierten Programmiersprachen kennt. Die Syntax von Txr erinnert an xslt, ist jedoch bedeutend einfacher und aussagekräftiger. Der Umgang mit Variablen ist Prolog-ähnlich (Unifikation und Vergleich). Ein Txr-Template könnte z.B. recht einfach Python Quellcode parsen. Bislang werden sämtliche Features der Sprache kompakt in einer einzigen Manpage beschrieben, der Einarbeitungsaufwand ist überschaubar.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  deb-pkg-tools 7.0

deb-pkg-tools ist ein Python-Modul zum Verwalten von Debian-Paketen. Es ermöglicht das Inspizieren, Konstruieren, Prüfen und Signieren von Paketen und das Verwalten von Repositorien. deb-pkg-tools liest die Paket-Metadaten teilweise selbst, teilweise verlässt es sich auf die nativen Werkzeuge dpkg, dpkg-deb, lintian, apt-get, apt-ftparchive, gzip, fakeroot, gpg und dpkg-scanpackages.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  white_dune 1.734

White_dune ist ein grafischer Editor für VRML97/X3D-Dateien.

Er benutzt ein Lichtmodell, das auf dem VMRL97-Standard beruht. Er stellt auch einen einfachen NURBS- oder Superformula 3D-Modeller und ein Animationswerkzeug zur Verfügung.

Mit White_dune kann man 3D Objekte erstellen und animieren, die man auch über WebGL direkt im Webbrowser laufen lassen kann oder zur Film-Erstellung ins Renderman RIB-Format konvertieren kann oder in ein normales OpenGL-Programm compilieren kann.

Neben der normalen Version von white_dune gibt auch ein »4kids«-GUI, das für Anfänger bzw. Kinder geeignet ist.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating: