Veröffentlichungen
Februar 2020
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20679 Version datasets: 148667
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 18. Februar 2020
  flashrom 1.2

Flashrom ist ein Programm zum Lesen, Schreiben und Löschen von Flash-Chips. Es wird oft verwendet, um BIOS-, Coreboot-, Firmware- oder EFI-Images zu flashen. Es unterstützt eine breite Auswahl von DIP32-, PLCC32-, DIP8-, SO8/SOIC8-, TSOP32- und TSOP40-Chips, die verschiedene Protokolle wie LPC, FWH, paralleles Flashen oder SPI verwenden. Es kann auch genutzt werden, um die vorhandene Firmware von einem Flash-Chip zu lesen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  HumHub 1.4.1

HumHub ist ein Portal-Skript und Framework für soziale Vernetzung. Es ist benutzerfreundlich und flexibel. Es stellt Benachrichtigungen, Aktivitätsströme, Übersichten, Benutzerprofile, soziale Werkzeuge, Gruppen, Verzeichnisse, gemeinsame Dateinutzung und Suchfunktionen bereit.

Lizenz: Affero General Public License Version 3
Rating:

  VideLibri 2.15

Mit VideLibri kann man auf die Kataloge und WebOPACs zahlreicher Bibliotheken zugreifen, um darin zu suchen und seine Ausleihen zu sehen oder zu verlängern.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Wine 5.2

Wine, ein rekursives Akronym für »WINE Is Not an Emulator«, bildet die APIs von MS Windows (32 und 64 Bit) nach und ermöglicht, Windows- Applikationen auch unter Linux zu betreiben. Sie stellt Windows-Programmen die Systemaufrufe der Windows-API unter Unix zur Verfügung. Damit sind die ausgeführten Applikationen ähnlich schnell wie unter dem Original-Betriebssystem.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Zabbix 5.0.0 Alpha2 (Entwicklungszweig)

Zabbix überwacht Server und Anwendungen durch abfragende und Trap-Techniken. Es hat einen einfachen, aber sehr flexiblen Notifizierungsmechanismus und eine webbasierte Bedienoberfläche, die die schnelle und einfache Administration erlaubt. Es kann für Loggen, Überwachung, Kapazitätsplanung, Messung von Verfügbarkeit und Leistung und zum Bereitstellen der aktuellen Daten für ein Helpdesk verwendet werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  FluidSynth 2.1.1

FluidSynth ist ein Echtzeit-Software-Synthesizer, der auf den SoundFont-2-Spezifikationen beruht. Er kann MIDI-Ereignisse von MIDI-Eingabegeräten oder Dateien lesen und sie mit SoundFont-Instrumentbänken auf ein Audiogerät ausgeben. Er kann auch MIDI-Dateien abspielen. Andere Features sind die Echtzeit-Effektsteuerung und ein leistungsfähiges API zum Einbetten von FluidSynth in andere Programme.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Git 2.25.1

Git ist ein »Verwaltungsprogramm für Verzeichnisinhalte«, das dafür ausgelegt ist, große Projekte wie den Linux-Kernel effizient zu handhaben. Es ist ein verteiltes Quellcode-Verwaltungssystem und hat Ähnlichkeiten mit GNU Arch, Monotone und BitKeeper. Jedes Git-Arbeitsverzeichnis ist ein vollständiges Repositorium mit vollständigen Versionsverwaltungs-Fähigkeiten und ist unabhängig vom Netzwerk-Zugriff auf einen zentralen Server.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating: