Veröffentlichungen
März 2020
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20677 Version datasets: 148588
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 17. März 2020
  SimuTrans 120.4.1

SimuTrans ist ein FreeWare Programm von Hansjörg Malthaner, das nach dem selben Prinzip funktioniert wie Transport Tycoon. Es ist eine Wirtschafts-Simulation des Transportwesens mit Zügen, LKW und Schiffen. Es ist sehr unterhaltsam und weit fortgeschritten.

Lizenz: ISC-Lizenz
Rating:

  The Dark Mod 2.07 Hotfix

Die Welt im Dark Mod ist eine Steampunk-Version unserer eigenen Welt, mit einer Mischung aus verschiedenen historischen Zeitaltern, in der die Architektur von mittelalterlichen Schlössern bis hin zu viktorianischen Anwesen reicht. In dieser Welt wurden Dampfmaschinen, Elektrizität und Uhrwerke viel früher erfunden, dies ermöglicht seltsame Erfindungen und industrielle Warenhauskomplexe Seite an Seite mit gotischen Kathedralen und schwertkämpfenden Stadtwachen. Magie ist spürbar, obwohl sehr selten, und spielt für die meisten Leute keine Rolle im täglichen Kampf ums Überleben.

Lizenz: Kostenlos nutzbar
Rating:

  Energie Tycoon Release 2

Bauen Sie Ihr eigenes Energie-Imperium auf! Wählen Sie aus 25 verschiedenen Kraftwerken, Förderstätten und anderen Firmengebäuden. Erforschen Sie neue Gebäude, fördern und handeln Sie mit Rohstoffen wie Kohle, Gas und Uran. Es stehen mehrere Karten mit jeweils vielen Missionen zur Verfügung, außerdem eine Tutorial-Reihe zum Erlernen des Spiels. Setzen Sie auf grüne Energie oder auf Kohle- und Atomstrom und gewinnen Sie soviele Kunden wie möglich!

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  Rigs of Rods 0.4.8.0 (Entwicklungszweig)

Mit dem quelloffenen Rigs of Rods, auch bekannt unter der Abkürzung RoR, lassen sich Fahr- bzw. Flugaktionen mit LKWs, Autos, Flugzeugen und Booten in einer freien Umgebung am Bildschirm simulieren. Das Programm basiert auf einer recht realistischen Physik-Engine, die es auch versteht, Kranfahrten oder Unfälle am Rechner nachzuahmen. Das Besondere an dem Programm ist laut Hersteller die Echtzeitsimulation der Chassis und Räder als flexible Objekte, die für ein möglichst realistisches Verhalten sorgen sollen. Unfälle verformen das Fahr- oder Flugzeug.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Frets on Fire 1.3.110

Frets on Fire ist ein Guitar-Hero-Klon. Der Spieler versucht dabei, die Gitarren-Teile aus verschiedenen Liedern nachzuspielen. Die Noten werden auf dem Bildschirm angezeigt, synchron mit dem im Hintergrund abgespielten Lied. Gespielt werden die Noten durch das Halten der »Fret Buttons« (Standard: F1-F5) und rechtzeitiges Drücken des »Pick Buttons« (Standard: Enter). Serien von richtig gespielten Noten erhöhen den Punkte-Multiplikator, ein Fehlgriff jedoch setzt diesen wieder zurück. Am Ende eines Liedes erhält der Spieler eine Wertung in Form von Punkten, null bis fünf Sternen, der Prozentanzahl der richtig gespielten Noten sowie die Länge der längsten Serie an richtig angeschlagenen Noten.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  GitLab 12.8.7

GitLab ist ein Werkzeug zur Zusammenarbeit und ein grafisches Frontend für Git. Es enthält Funktionen zum Verwalten eines Repositoriums, die Möglichkeit zu Code-Reviews, einen Bugtracker, Aktivitäten-Feeds und Wikis. GitLab stellt eine feinkörnige Zugriffskontrolle, Benutzerverwaltung, fünf Berechtigungsebenen und Beschränkungen der Zugriffe auf Codezweige bereit. Es kann LDAP oder Active Directory für die Authentifikation verwenden. Es wurde auf Basis von Ruby on Rails entwickelt und ist in einer freien sowie einer kommerziell unterstützten Unternehmensversion erhältlich.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  miller 5.7.0

Miller ist ein Kommandozeilenprogramm, das Funktionen von awk, sed, cut, join und sort implementiert. Es funktioniert am besten mit namensindizierten CSV-Eingaben und ermöglicht das einfache Ausschneiden, Sortieren und Filtern von Spalten. Es ermöglicht die formatierte Ausgabe von Spalten, Formatkonvertierungen und kann in Pipes verwendet werden. Es bietet zudem einige SQL-ähnliche Abfragefunktionen und ist dem Programm jq ähnlich.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  Spyder 4.1.0

Spyder ist eine leistungsfähige wissenschaftliche Entwicklungsumgebung für Python, die in Python geschrieben ist und für Wissenschaftler, Entwickler und Datenanalysten gedacht ist. Sie bietet eine einzigartige Kombination von fortgeschrittenen Editier-, Analyse-, Debugging- und Profiling-Funktionalität. Sie ist mit Plugins erweiterbar und kann ferner als PyQt5-Erweiterungsbibliothek genutzt werden. So können Entwickler auf ihre Funktionalität aufbauen und ihre Komponenten, zum Beispiel die interaktive Konsole, in ihre eigene PyQt-Software einbauen.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  Apache Pulsar 2.5.0

Apache Pulsar ist ein verteiltes Publish-Subscribe-Nachrichtensystem, das hochgradig skalierbar ist. Es garantiert die Zustellung der Nachrichten und ermöglicht ebenfalls eine Verarbeitung bereits innerhalb von Pulsar. Der dafür notwendige Speicherplatz wird von Apache Bookkeeper bereitgestellt. Pulsar kann mehrere voneinander unabhängige Organisationen bedienen und sorgt durch Authentifikation, Autorisierung und Quotas für Sicherheit. Das System kann auf verschiedene geografisch getrennte Standorte repliziert werden.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  OpenJDK 14

OpenJDK ist die freie Implementation der Java-Plattform, Standard Edition. Sie bildet die Basis für Oracle Java, ist aber in sich selbst vollständig und benutzbar und stellt gewissermaßen die Referenzimplementation von Java dar.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Apache OpenNLP 1.9.2

Apache OpenNLP ist ein Toolkit zur Verarbeitung natürlicher Sprache, das auf maschinellem Lernen beruht. Es unterstützt die wichtigsten Aufgaben, darunter Zerlegung in Token und Sätze, Extraktion von benannten Elementen, Parsen und Auflösung von Koreferenzen. Diese Aufgaben werden üblicherweise benötigt, um fortgeschrittenere Textverarbeitungsdienste zu entwickeln.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  Apache Cassandra 3.11.6

Apache Cassandra ist eine verteilte, hochgradig skalierbare NoSQL-Datenbank. Cassandra arbeitet spaltenorientiert und wird vorrangig für Cloud-Computing verwendet, wo es darum geht, große Datenmengen in Echtzeit zu verarbeiten.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  Apache ActiveMQ 5.15.11

Apache ActiveMQ ist ein populäres und leistungsfähiges System zur Nachrichtenvermittlung und zum Bereitstellen von Unternehmens-Integrationsmustern, von denen einige mitgeliefert werden. Apache ActiveMQ ist schnell, unterstützt viele Clients und Protokolle und unterstützt JMS 1.1 und J2EE 1.4.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  Libite 2.2.0

Libite ist eine C-Bibliothek, die einige Funktionen und Makros bereitstellt, die von Finit und OpenBSD stammen und in glibc fehlen. Beispielsweise enthält sie die String-Funktionen strlcpy(3), strlcat(3) und die BSD-APIs sys/queue.h und sys/tree.h.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  vim 8.2.0397

Vim (VI Improved) ist die wohl beste Implementierung eines VI-kompatiblen Editors. Die Funktionalität von Vim geht weit über den ursprünglichen VI hinaus mit Plugins, Syntaxhervorhebung, Syntaxunterstützung für zahlreiche Programmiersprachen und Ansätze einer integrierten Entwicklungsumgebung.

Lizenz: Im Sinne der Debian Free Software Guidelines
Rating:

  IceWM 1.6.5

Dieser Windowmanager ist sehr schnell und speichersparend. Der IceWM unterstützt außerdem Themes.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Gambas 3.14.3

Mit Gambas (»Gambas Almost Means BASIC«) kann man Programme mit grafischer Bedienoberfläche entwickeln, dabei werden Qt und optional GTK+ zur Erzeugung der GUI unterstützt. Der Zugriff auf Datenbanken wie MySQL, SQLite oder PostgreSQL wird von Haus aus unterstützt. Über die eingebaute SDL-Bindung lassen sich Multimedia-Applikationen und Spiele schreiben. Die Oberfläche der IDE ist selbst in Gambas-BASIC geschrieben. Seit der Version 0.99 lassen sich RPM/DEB-Pakete für Debian, Mandrake, Red Hat und SuSE direkt aus Gambas heraus erstellen. Für Gentoo stehen eBuilds in Portage bereit.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  FlightGear 2019.1.1

FlightGear ist ein freier plattformübergreifender Flugsimulator. Er simuliert hunderte von Fluggeräten mit hoher Genauigkeit, Landschaften, Wetter und Flughäfen. Es gibt wohl kaum etwas im Flugbereich, das nicht simuliert wird, so werden beispielsweise Transponder eingesetzt und selbst Luftbetankungen sind möglich. FlightGear wird von der Gemeinschaft entwickelt und steht unter der GPL.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Apache Cayenne 4.1-rc2 (Entwicklungszweig)

Apache Cayenne ist ein freies objektrelationales Persistenz-Framework in Java. Sein Ziel ist es, die Entwicklung von Datenbank-Java-Anwendungen schneller und konsistenter mit dem objektorientierten Programmierungs-Konzept zu machen. Einige der Ideen in Cayenne wurden durch den Persistenz-Mechanismus des Anwendungsservers WebObjects von NeXT (nun Apple) inspiriert.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  Apache Cayenne 4.0.2

Apache Cayenne ist ein freies objektrelationales Persistenz-Framework in Java. Sein Ziel ist es, die Entwicklung von Datenbank-Java-Anwendungen schneller und konsistenter mit dem objektorientierten Programmierungs-Konzept zu machen. Einige der Ideen in Cayenne wurden durch den Persistenz-Mechanismus des Anwendungsservers WebObjects von NeXT (nun Apple) inspiriert.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  Apache Lucene 8.4.1

Apache Lucene ist eine Bibliothek mit einer Text-Suchmaschine mit hoher Leistung und vielen Features, die vollständig in Java geschrieben ist. Sie ist für nahezu jedes Programm geeignet, das Volltextsuche benötigt, besonders wenn es plattformunabhängig sein soll.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  Kamailio 5.3.3

Kamailio (früher OpenSER) ist ein Hochleistungs-SIP (RFC3261)-Server mit einer flexiblen Architektur und vielen Erweiterungen. Der Server implementiert die SIP/VoIP-Dienste Proxy, Registrar, Redirect und Location. Er unterstützt UDP/TCP/TLS-Transportschichten, ENUM, AAA über Datenbank, RADIUS, DIAMETER, Gateways zu SMS und XMPP, Least Cost Routing, Load Balancing, NAT-Traversal und eine Verarbeitungssprache für Anrufe.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Apache OpenMeetings 5.0.0-M3 (Entwicklungszweig)

OpenMeetings ist ein mehrsprachiges anpassbares Videokonferenz- und Zusammenarbeits-System. Es unterstützt Audio und Video und ermöglicht, den Desktop jedes Teilnehmers zu sehen. Es enthält ein gemeinsames Zeichenbrett, die Fähigkeit, eine Anzahl von Bildformaten zu importieren, Einladungen, ein Moderationssystem, Backup- und Sprachmodule, private und öffentliche Konferenzräume und die Möglichkeit, Besprechungen aufzuzeichnen.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Apache OpenMeetings 4.0.10

OpenMeetings ist ein mehrsprachiges anpassbares Videokonferenz- und Zusammenarbeits-System. Es unterstützt Audio und Video und ermöglicht, den Desktop jedes Teilnehmers zu sehen. Es enthält ein gemeinsames Zeichenbrett, die Fähigkeit, eine Anzahl von Bildformaten zu importieren, Einladungen, ein Moderationssystem, Backup- und Sprachmodule, private und öffentliche Konferenzräume und die Möglichkeit, Besprechungen aufzuzeichnen.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Varnish 6.4.0

Varnish ist ein HTTP-Beschleuniger mit hoher Leistung, der für Webpräsenzen mit großen Mengen von nicht personalisierten, aber dynamischen Inhalten, wie Online-Zeitungen, gedacht ist. Technisch gesehen ist Varnish ein HTTP Reverse Proxy mit Cache. Unter normalen Bedingungen wird der Durchsatz um den Faktor 300 bis etwa 1000 (abhängig von der Hardware) gesteigert.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating: