Veröffentlichungen
April 2020
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20722 Version datasets: 149661
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 25. April 2020
  scikit-learn 0.22.2.post1

Scikit-learn ist eine freie Software-Bibliothek zum maschinellen Lernen für die Programmiersprache Python. Es bietet verschiedene Klassifikations-, Regressions- und Clustering-Algorithmen, darunter Support-Vektor-Maschinen, Random Forest, Gradient Boosting, k-means und DBSCAN, und ist so konzipiert, dass es mit den numerischen und wissenschaftlichen Python-Bibliotheken NumPy und SciPy zusammenarbeitet.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  CopperSpice 1.6.0

CopperSpice is a C++-Klassenbibliothek, die von Qt 4.8.2 abgeleitet wurde. Wenn Qt 4 Ende 2015 eingestellt wird, bietet CopperSpice einen Update-Pfad, ist aber weniger kompatibel mit Qt 4 als Qt 5, da es einige grundlegende Dinge im Design ändert. Es setzt stärker auf Templates und andere Fähigkeiten von C++11. Unter anderem wird der Qt Meta-Object Compiler (moc) entfernt. Einige der neuen Klassen aus Qt 5 wurden übernommen.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  emscripten 1.39.13

Emscripten ist ein Compiler auf Basis von LLVM, der C oder C++ Code in JavaScript übersetzt. OpenGL-Aufrufe werden in WebGL konvertiert. Er akzeptiert LLVM-Bytecode, der beispielsweise mit Clang aus C++ generiert wurde, und compiliert ihn in JavaScript, das mittels einer JavaScript-Engine ausgeführt werden kann.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  LLVMSharp 5.0.0

LLVMSharp ist eine Sammlung von streng typisierten sicheren C#-Bindungen für die C-Bindungen von LLVM. Sie werden mit ClangSharp durch das Parsen der LLVM-C-Header-Dateien automatisch generiert. ClangSharp ist der zugehörige C#-Compiler, der eine Alternative zu Mono darstellt.

Lizenz: Open Source
Rating:

  Jato VM 0.3

Jato ist eine Implementation einer Java Virtual Machine mit einem Just-in-Time (JIT)-Compiler. Sie kann zur Zeit einige einfache Java-Programme auf i386 unter Linux ausführen. Eine Portierung auf die x86-64-Architektur ist in Arbeit.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Objective Caml 4.10.0

Objective Caml ist eine Variante der Programmiersprache ML, die vom Forschungsinstitut INRIA entwickelt worden ist. Die Sprache wird mit einem Compiler und einer Laufzeitumgebung geliefert. Objective Caml hat viele Eigenschaften, die sie auch für Praktiker hochinteressant macht:

-Objective Caml hat eines der fortgeschrittensten Typsysteme, die es derzeit gibt. Programme werden bei der Übersetzung typgeprüft. Dabei kommt das Hindley-Milner-Verfahren zum Einsatz, das bei der Typprüfung als Assistent fungiert und dem Programmierer lästige Schreibarbeit erspart (Deklarationen können meist weggelassen werden)
-Objective Caml ist sicher, d.h. es lässt keine Ausdrücke zu, die zum unkontrollierten Absturz von Programmen führen
-Programme können in einem gemischten funktionalen, imperativen und objektorientierten Stil verfasst werden (Multiparadigmensprache).
-Objective Caml unterstützt in besonderer Weise die symbolische Programmierung (durch algebraische Datentypen), damit ist die Sprache ideal zur Verarbeitung strukturierter Texte geeignet.
-Der Entwurf von großen Programmen wird durch die Trennung von Schnittstellen und Implementierungen von Modulen erleichtert.
-Die Speicherverwaltung ist vollautomatisch.
-Der Compiler erzeugt hocheffizienten Assemblercode. Die Ausführungsgeschwindigkeit ist mit C++ vergleichbar, manchmal etwas besser, manchmal etwas schlechter.
-Es gibt eine aktive Community, die zahlreiche Libraries beigesteuert hat (siehe z.B. das Projekt GODI).

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  lrc 1.2.1

lrc (Linux Resource Compiler) ist ein System, um viele Dateien in eine einzelne Datei zu verpacken für die Installation und Verwendung in einem Programm als dessen Ressourcen (z.B. die Grafik und Sounds eines Spiels). Es besteht aus dem Kommandozeilenprogramm lrc zum Compilieren der Ressourcen und einer Bibliothek namens liblrc, die die Ressourcen aus einer Datei, die vom Compiler erzeugt wurde, extrahiert.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Qt Creator 4.12

Qt Creator ist eine schlanke integrierte Entwicklungsumgebung, die auf die plattformunabhängige Entwicklung optimiert wurde. Sie enthält einen C++- und JavaScript-Code-Editor, einen integrierten Oberflächen-Designer, Unterstützung für die Entwicklung für Mobilgeräte einschließlich eines Simulators, eine kontextsensitive Hilfe, einen grafischen Debugger, Anbindung an Quellcodeverwaltungen, und Tools zur Projektgenerierung sowie zur Projektverwaltung.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Apache Traffic Server 8.0.7

Apache Traffic Server (ATS) ist ein modularer, schneller Reverse Proxy, der mit Squid vergleichbar ist. Er wurde von Inktomi geschrieben und als proprietäres Produkt (Inktomi Traffic Server) vertrieben, bevor Inktomi von Yahoo gekauft wurde.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  OpenNetHome 3.0

OpenNetHome ist eine Heimautomatisierungs-Software, mit dem man verschiedene Technologien mischen kann. Es unterstützt eine Reihe verschiedener Funksender zur Steuerung von Schaltern und zum Empfangen von Temperatur- und Feuchtigkeitsdaten. Es unterstützt auch die Hue-Lichter von Philips. Die Bedienoberfläche ist webbasiert, aber alle Funktionen sind auch über TCP/IP zugänglich. Es unterstützt Plugins für neue Funktionen, aber auch für neue Protokolle. Es enthält außerdem ein Programm zur Analyse von Signalen zum Reverse-Engineering von Funkprotokollen.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Netzob 1.0.2

Netzob unterstützt Experten bei Reverse Engineering, Auswerten und Simulation von Kommunikationsprotokollen. Seine Hauptziele sind, die Robustheit von proprietären oder unbekannten Protokoll-Implementationen zu bewerten, realistische Kommunikation zu simulieren, um Produkte von Drittanbietern zu testen, und eine freie Implementierung eines proprietären oder unbekannten Protokolls zu ermöglichen. Netzob stellt einen halbautomatischen Schlussfolgerungs-Vorgang bereit und enthält alles Nötige, um das Protokoll zu studieren. Das gelernte Protokoll kann danach simuliert werden. Netzob kann Protokolle mit Textformat, festen und variablen Feldlängen handhaben.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  SWeTE Server 0.4.0

SWeTE Server ist ein reverser HTTP-Proxy mit eingebauter Übersetzungsfähigkeit. Er ermöglicht es, jede Webseite in mehrere Sprachen zu übersetzen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Mogwai ERDesignerNG 3.1.1

ERDesignerNG ist ein Java-basiertes Modellierprogramm für Objektbeziehungen und Datenbanken. Es unterstützt das Modellieren von Datenbanken in zwei und drei Dimensionen, Tabellen, Relationen, Indexe und Kommentare. Es legt ein zentrales Repositorium für alle Modelle an und unterstützt viele Datenbanken. Es kann die SQL-Statements zum Erzeugen des Schemas erzeugen und besitzt eine integrierte Versionsverwaltung für die Schemata. Damit kann es Schema-Migrationsskripte für jede Änderung erzeugen.

Die Datenbankdefinition kann in XML-Dateien für die weitere Verarbeitung gespeichert werden. Das Datenbankschema kann als Bilddatei im Format GIF, BMP, JPEG oder SVG exportiert werden. Mit einem integrierten Reverse Engineering-Modul können vorhandene Schemata eingelesen werden. Der Vergleich von Schemata ist möglich, ebenso die Erzeugung von Schema-Dokumentation in den Formaten PDF, HTML, RTF und anderen. Schemata können zwischen verschiedenen SQL-Dialekten konvertiert werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  SMTube 20.1.0

SMTube ist ein Youtube-Video-Browser und -Player. Er listet kategorisierte oder populäre und neue Videos auf, einschließlich ihrer Beschreibungen, und kann sie entweder herunterladen oder direkt abspielen. Es gehört zu SMPlayer und ist von UMPlayer abgeleitet.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Cutter RE 1.10.2

Cutter ist ein freies Reverse Engineering-Framework, das auf radare2 aufsetzt. Seine grafische Oberfläche soll die Arbeit deutlich erleichtern. Es ist in C++ geschrieben und verwendet Qt.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  astroid 2.3.3

Astroid ist ein Python-Modul, das eine gemeinsame Basis-Repräsentation von Python-Quellcode für Projekte wie Pychecker, Pyreverse, Pylint und andere bereitstellt. Diese Repräsentation kommt vom Modul _ast, wird aber in einem rekursiven Durchlauf zu einem erweiterten Baum umgebaut. Dessen neue Knotenklassen besitzen zusätzliche Methoden und Attribute für verschiedene Verwendungen. Darunter befinden sich solche für statische Inferenz und lokale Namenssichtbarkeiten. Außerdem kann Astroid rudimentäre Bäume durch die Inspektion von Objekten zur Laufzeit erzeugen.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  MONARC 2.9.14

MONARC (Optimised Risk Analysis Method) ist ein Programm zum Verwalten und Analsyieren von Sicherheitsrisiken in Computersystemen. Es hilft auch bei der Behebung der Risiken und deren Überwachung.

Lizenz: GNU Affero Public License Version 3
Rating:

  Degate 0.1.2

Degate ist ein Programm, das das Reverse Engineering von Logikchips unterstützt. Da Chips komplett aus Standardzellen bestehen, die mittels mehrerer Ebenen von Leiterbahnen verbunden sind, lässt sich die gesamte Funktion erschließen, wenn die Standardzellen identifiziert wurden. Dazu muss man Schicht für Schicht des Chips freilegen (ätzen oder schleifen) und unter einem Mikroskop hochauflösend fotografieren. Auf die Fotos kann nun ein Erkennungsalgorithmus angewandt werden. Das Programm unterstützt das Initiieren und das manuelle Korrigieren der Erkennung, auch in Zusammenarbeit mit mehreren Nutzern. Degate ist die erste freie Software für diesen Zweck. Anwendungen sind beispielsweise das Verifizieren, dass ein Chip keine Hintertüren enthält, die Analyse von Verschlüsselungschips und die vollständige Analyse der Funktionsweise historischer Chips (z.B. 6502).

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Calibre 4.14

Calibre ist ein plattformunabhängiges E-Book-Programm. Es unterstützt das Herunterladen, Lesen, Verwalten, Konvertieren, Editieren und Erstellen von E-Books. Eingabeformate sind CBZ, CBR, CBC, EPUB, FB2, HTML, LIT, MOBI, ODT, PDF, PRC**, PDB, PML, RB, RTF und Text. Exportiert werden können die Formate EPUB, FB2, OEB, LIT, LRF, MOBI, PDB, PML, RB, PDF und Text. Als Lesegeräte werden SONY PRS 500/505/700, Cybook Gen 3, Amazon Kindle 1/2/DX, Netronix EB600, Ectaco Jetbook, BeBook/BeBook Mini, iPhone, Geräte, die als USB-Massenspeicher erscheinen und Geräte mit Media Transfer Protocol (MTP) unterstützt. Calibre besitzt seit Version 0.4.102 auch einen eingebauten Webserver, damit ist es möglich, sich E-Books per E-Mail schicken zu lassen oder auch E-Books über das Internet auf z.B. ein iPhone oder Amazon Kindle herunterzuladen. Alle Funktionen des Programms lassen sich auch über die Kommandozeile ansprechen.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  DomDNS 0.31

DomDNS ist eine Webanwendung zur Verwaltung eines DNS-Servers. Er kann Datensätze anlegen und anzeigen und unterstützt REST für alle Aktionen. Es ist auch möglich, Zonen zeitgesteuert zu aktivieren oder deaktivieren.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  Wine 5.7

Wine, ein rekursives Akronym für »WINE Is Not an Emulator«, bildet die APIs von MS Windows (32 und 64 Bit) nach und ermöglicht, Windows- Applikationen auch unter Linux zu betreiben. Sie stellt Windows-Programmen die Systemaufrufe der Windows-API unter Unix zur Verfügung. Damit sind die ausgeführten Applikationen ähnlich schnell wie unter dem Original-Betriebssystem.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  TYPO3 10.4.0 LTS

TYPO3 ist ein leistungsfähiges Content Management System (CMS) für anspruchsvolle Einsatzgebiete. Die in PHP geschriebene Anwendung ist in der neuesten Version mit einer Vielzahl von Datenbanksystemen einsetzbar und produziert vollständig XML-kompatiblen Code. Eine Vielzahl von Plugins und Systemerweiterungen erlauben einen vielseitigen Einsatz und bieten im Backend eine Vielzahl von komfortablen Editierungsmöglichkeiten. Das Einstellen von Inhalten ist durch die fast selbsterklärende Oberfläche auch für ungeübte einfach und schnell erlernbar. Auch Webhoster, die ihren Kunden in kurzer Zeit viele Webseiten zur Verfügung stellen möchten, sind mit Typo3 als dahinterliegendes CMS hervorragend bedient.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  GNU Classpath 0.99

GNU Classpath enthält die essentiellen Klassenbibliotheken für Java. Es ist eine freie Implementierung der entsprechenden Bibliotheken von Sun. GNU Classpath kann mit virtuellen Java-Maschinen und Java-Compilern eingesetzt werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  GNU Lightning 2.1.3

GNU Lightning ist eine Bibliothek, die Assemblercode zur Laufzeit erzeugt. Sie ist sehr schnell und daher ideal für Just-In-Time-Compiler. Sie abstrahiert von der Ziel-CPU, da sie den Clients einen standardisierten RISC-Befehlssatz liefert, der Anleihen von den MIPS- und SPARC-Chips macht.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Kdenlive 20.04

Kdenlive ist ein Video-Editor mit Schneidefunktionen, der auf dem MLT-Video-Framework beruht. Kdenlive unterstützt die Aufnahme durch eine Webcam, die Aufnahme eines Bildschirmvideos, Jog-Shuttle-Geräte und automatisches Ausblenden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  smplayer 20.4.2

smplayer ist ein vollständiges Frontend für Mplayer oder mpv, von den grundlegenden Features wie dem Abspielen von Videos, DVDs und VCDs bis zu fortgeschrittenen Features wie Unterstützung für Mplayer-Filter und anderes mehr. Eines der Hauptfeatures ist die Fähigkeit, sich den Zustand einer abgespielten Datei zu merken. Wenn man sie später wieder abspielt, beginnt sie an dem Punkt, an dem man aufgehört hat, mit den gleichen Einstellungen. smplayer wird mit dem Qt-Toolkit entwickelt und ist daher plattformunabhängig.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Vulture SSO Vulture 4, Version 1.0.2

Vulture ist ein Reverse-Proxy, der auf Apache und mod_perl beruht. Er bringt viele sicherheitsbezogene Features, darunter Authentifikation (LDAP, SQL, SSL) und Authentifikations-Weiterleitung (SSO), Verschlüsselung, Inhaltsfilterung, Umschreiben von URLs und Lastverteilung.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating: