Veröffentlichungen
Mai 2020
So Mo Di Mi Do Fr Sa
    12
3456789
10111213141516
17181920212223
2425262728293 
31 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20709 Version datasets: 149262
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 16. Mai 2020
  MauiKit 1.1.0

MauriKit ist ein modulares Frontend-Framework, basierend auf Kirigami und QQC2. MauriKit ermöglicht die Cross-Plattform-Entwicklung von Desktop- (Linux, MS-Windows, MacOS) und Mobilanwendungen (Android, iOS).

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  KDE Plasma 5.19 Beta (Entwicklungszweig)

Plasma ist der Desktop des KDE-Projekts. Er bietet Programmstarter, virtuelle Desktops, Aktivitäten und Widgets. Zahlreiche Themes und Designs stehen zur Verfügung.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  uBlock 1.27.0

uBlock ist ein effizienter Blocker für zahlreiche Belästigungen, nicht nur Werbung. Er ist als Plugin für Firefox, Chrome und andere Browser verfügbar.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Timeline 2.3.0

Timeline ist eine Anwendung zum Anzeigen von Ereignissen auf einer Zeitleiste.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Calibre 4.16

Calibre ist ein plattformunabhängiges E-Book-Programm. Es unterstützt das Herunterladen, Lesen, Verwalten, Konvertieren, Editieren und Erstellen von E-Books. Eingabeformate sind CBZ, CBR, CBC, EPUB, FB2, HTML, LIT, MOBI, ODT, PDF, PRC**, PDB, PML, RB, RTF und Text. Exportiert werden können die Formate EPUB, FB2, OEB, LIT, LRF, MOBI, PDB, PML, RB, PDF und Text. Als Lesegeräte werden SONY PRS 500/505/700, Cybook Gen 3, Amazon Kindle 1/2/DX, Netronix EB600, Ectaco Jetbook, BeBook/BeBook Mini, iPhone, Geräte, die als USB-Massenspeicher erscheinen und Geräte mit Media Transfer Protocol (MTP) unterstützt. Calibre besitzt seit Version 0.4.102 auch einen eingebauten Webserver, damit ist es möglich, sich E-Books per E-Mail schicken zu lassen oder auch E-Books über das Internet auf z.B. ein iPhone oder Amazon Kindle herunterzuladen. Alle Funktionen des Programms lassen sich auch über die Kommandozeile ansprechen.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  VirtualBox 6.1.8

Virtual Box ist eine Virtualisierungslösung, die auf 32/64-Bit-Linux- und Windows-Hostsystemen läuft und Windows NT 4, 2000, XP, Server 2003 und Vista, OS/2 Warp, Linux mit Kernel 2.4 und 2.6 sowie OpenBSD als Gäste ausführt. Virtual Box lässt sich sowohl mit grafischer Benutzerschnittstelle in einem Workstation-Modus als auch per Kommandozeile in einem Server-Modus betreiben. Die Geschwindigkeit, mit der Gastsysteme ausgeführt werden, kommt der von VMware sehr nahe.

Es gibt sowohl eine Open- als auch eine Closed-Source-Variante. Letztere hält geringfügig mehr Extras bereit, ist jedoch für den privaten Gebrauch und für Testzwecke kostenlos.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Mixxx 2.2.4

Mixxx ist eine DJ-Software, die einen analogen Mixer mit zwei Playback-Devices emuliert. Steuerbar ist das Programm entweder mit der Maus oder über angeschlossene MIDI-Geräte. Auch eine Mac OS X-Version gibt es.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Kamailio 5.2.7

Kamailio (früher OpenSER) ist ein Hochleistungs-SIP (RFC3261)-Server mit einer flexiblen Architektur und vielen Erweiterungen. Der Server implementiert die SIP/VoIP-Dienste Proxy, Registrar, Redirect und Location. Er unterstützt UDP/TCP/TLS-Transportschichten, ENUM, AAA über Datenbank, RADIUS, DIAMETER, Gateways zu SMS und XMPP, Least Cost Routing, Load Balancing, NAT-Traversal und eine Verarbeitungssprache für Anrufe.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Cheetah 3.2.5

Cheetah ist eine Python-Template-Engine und ein Codegenerator. Es kann als eigenständiges Programm benutzt oder mit anderen Tools kombiniert werden. Webentwickler sind die hauptsächliche Benutzergruppe, aber es besitzt viele mögliche Verwendungen und wird auch verwendet, um C++-Spielecode, Java, SQL, Emails und sogar Python-Code zu erzeugen.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating: