Veröffentlichungen
Juni 2020
So Mo Di Mi Do Fr Sa
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20726 Version datasets: 149697
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 24. Juni 2020
  LibreDWG 0.10.1.3549 (Entwicklungszweig)

GNU LibreDWG ist eine freie C-Bibliothek zur Verarbeitung von DWG-Dateien. Sie ist ein freier Ersatz für OpenDWG. DWG ist das native Dateiformat von AutoCAD.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  LibreDWG 0.10.1

GNU LibreDWG ist eine freie C-Bibliothek zur Verarbeitung von DWG-Dateien. Sie ist ein freier Ersatz für OpenDWG. DWG ist das native Dateiformat von AutoCAD.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  OpenColorIO 1.1.1

OpenColorIO (OCIO) ist eine von Sony entwickelte vollständige Farbverwaltung, die für die Filmproduktion gedacht ist und einen Schwerpunkt auf visuelle Effekte und Computer-Animation legt. OCIO bietet eine einfache und konsistente Bedienung in allen Anwendungen, die es unterstützen, und ausgefeilte Konfigurationsoptionen. OCIO ist kompatibel mit der Academy Color Encoding Specification (ACES) und unabhängig vom LUT-Format.

Lizenz: BSD-Lizenz (original)
Rating:

  pvbrowser 5.1.6

pvbrowser ist eine Prozess-Visualisierung für HMI und SCADA.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  OCRmyPDF 10.2.0

OCRmyPDF fügt eine unsichtbare Textebene zu PDF-Dokumenten hinzu, nachdem sie durch die OCR-Engine Tesseract gelaufen sind. Die Ausgabe ist ein PDF/A-Dokument mit einer auswählbaren, aber unsichtbaren Textebene über den eingescannten Bilddokumenten. Das ermöglicht das Archivieren und die spätere Suche nach Text.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  GitLab 13.1.1

GitLab ist ein Werkzeug zur Zusammenarbeit und ein grafisches Frontend für Git. Es enthält Funktionen zum Verwalten eines Repositoriums, die Möglichkeit zu Code-Reviews, einen Bugtracker, Aktivitäten-Feeds und Wikis. GitLab stellt eine feinkörnige Zugriffskontrolle, Benutzerverwaltung, fünf Berechtigungsebenen und Beschränkungen der Zugriffe auf Codezweige bereit. Es kann LDAP oder Active Directory für die Authentifikation verwenden. Es wurde auf Basis von Ruby on Rails entwickelt und ist in einer freien sowie einer kommerziell unterstützten Unternehmensversion erhältlich.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  micro 2.0.6

Micro ist ein Terminal-basierter Texteditor, der einfach und intuitiv zu benutzen sein will. Er nutzt die Fähigkeiten moderner Terminals voll aus. Er besitzt keine Abhängigkeiten und sieht sich als verbesserter Nachfolger von Nano.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  PHP 8.0.0 Alpha1

PHP (Hypertext Preprocessor) ist eine in HTML eingebettete Skriptsprache, mit der sich ohne großen Aufwand dynamische Webseiten erstellen lassen. Bei der Syntax stand als Sprache C Pate, wie man an vielen Funktionen erkennen kann. Die Sprache wird zwar nicht ausschließlich von WWW-Servern genutzt, dort ist sie aber in Form von eingebettetem Quellcode (embedded code) eigentlich zu Hause. Während Javascript vom Browser des Betrachters (Client) ausgeführt wird, wird PHP wie ein CGI-Skript vom Server interpretiert. Neben Perl, ASP und anderen Sprachen hat sich PHP einen eigenen Platz am Himmel der Skriptsprachen verdient.

Lizenz: PHP-Lizenz
Rating:

  QCad 3.24

QCad ist eine Applikation für Computer-unterstütztes Zeichnen in zwei Dimensionen (2D). Mit QCad kann man technische Zeichnungen erstellen wie zum Beispiel Pläne für Gebäude, Einrichtungen oder mechanische Teile sowie Schemas und Diagramme. QCad ist verfügbar für viele Linux- und Unix-Systeme, Windows und Mac OS X. Der Quellcode der QCad Community Edition ist Open Source und verfügbar unter der GPL.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  guile 3.0.4

Guile ist eine portable, einbettbare Scheme-Implementation, die in C geschrieben ist. Sie kann eigenständig oder als eingebettete Programmiersprache in Anwendungen verwendet werden. Für GNU-Software ist sie die bevorzugte Erweiterungssprache. Guile implementiert viele der Scheme-Standards, darunter R5RS, R6RS und eine Anzahl von SRFIs. Zusätzlich bringt Guile ein eigenes Modulsystem, vollständigen Zugriff auf POSIX-Systemaufrufe, Netzwerk-Unterstützung, Thread-Unterstützung, dynamisches Linken, eine Schnittstelle zum Aufrufen von Funktionen in C-Bibliotheken und leistungsfähige Stringverarbeitung mit.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  OpenSCADA Project 0.9.1

Das Projekt OpenSCADA erstellt ein SCADA (Supervisory Control and Data Acquisition)-System mit vollständigen Features und auf dem neuesten Stand der Technik, das in industriellen und anderen Anwendungen benutzt werden kann, um verteilte Systeme von einer Leitstelle aus zu steuern.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Automatic Drawing Generation 0.9.3

Automatic Drawing Generation ist eine auf GObject beruhende Bibliothek, die eine nichtinteraktive Cairo-Zeichenfläche bereitstellt, die speziell zum Erzeugen von technischen Zeichnungen gedacht ist.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Kicad 5.1.6

KiCad ist ein Open-Source-CAD-Programm zur Erstellung von Leiterplatten. Der Autor Jean-Pierre Charras ist Wissenschaftler am Laboratoire des Images et des Signaux (LIS) in Grenoble, Frankreich und Lehrer am IUT de Saint Martin d’Hères. KiCad beinhaltet die Module Kicad – Grundmodul mit integrierter Projektverwaltung, Eeschema – Schaltplan-Editor, Pcbnew – Layout-Editor für Leiterplatten, Gerbview – Programm zum Datenaustausch im Gerber-Format, z. B. für Plotter oder Leiterplattenhersteller. Mit KiCad können Leiterplatten mit bis zu 16 Ebenen erstellt werden. Die Schaltpläne können an Spice weitergegeben werden. Eine Besonderheit stellt die 3D-Vorschau der erstellten Leiterplatten dar. Diese beruht auf Wings 3D. Durch die Arbeit einer sehr aktiven Community rund um KiCad stehen viele Bauteilbibliotheken zur Verfügung. Mit dem Werkzeug TTConv können AutoCAD *.dxf-Dateien im- und exportiert werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating: