Veröffentlichungen
Juli 2020
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20741 Version datasets: 149971
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 06. Juli 2020
  BallroomDJ 3.29.20

BallroomDJ ist ein Musik-Player für Tanzveranstaltungen. Er ist darauf ausgelegt, dass der Rechner die Musik auswählt und die ganze Zeit ohne manuelle Eingriffe abspielt. Die Auswahl erfolgt anhand der Wahl und Gewichtung der verschiedenen Tänze durch den Benutzer und anhand verschiedener Regeln. Die Regeln sind, die Wiederholung eines Tanzes zu vermeiden, Folgen von ähnlichen Arten von Tänzen, Tänzen ähnlicher Geschwindigeit oder Tänzen aus der gleichen Familie zu vermeiden.

Lizenz: zlib/libpng-Lizenz
Rating:

  DBeaver 7.1.2

DBeaver ist ein universeller Datenbank-Manager und SQL-Client. Es unterstützt MySQL, PostgreSQL, Oracle, DB2, MSSQL, Sybase, Mimer, HSQLDB, Derby und jede Datenbank, die einen JDBC-Treiber hat. Es ist ein grafisches Programm, das es ermöglicht, die Struktur der Datenbank anzusehen, SQL-Abfragen und Skripte auszuführen, Tabellendaten zu durchstöbern und zu exportieren, BLOB/CLOB-Werte zu handhaben, Datenbank-Metaobjekte zu ändern usw. Die Oberfläche ist mit der Bibliothek Eclipse SWT realisiert.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  XLSX I/O 0.2.27

XLSX I/O ist eine plattformunabhängige C-Bibliothek zum Lesen und Schreiben von Werten in .xlsx-Dateien. Sie enthält auch Kommandozeilenprogramme zum Konvertieren zwischen .xslx- und CSV-Dateien.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  Nikola 8.1.1

Nikola ist ein Generator für statische Webseiten und Blogs. Er ist in Python geschrieben und kann mit Themes und Plugins erweitert werden. Darüber hinaus ist er klein und leicht zu verstehen. Er ist bereits in etliche Sprachen übersetzt.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  Flowblade 2.6

Flowblade ist ein mehrspuriger nichtlinearer Video-Editor. Er ist schnell und präzise und baut auf dem MLT-Framework auf. Seine Arbeitsabläufe beruhen auf dem in der Filmproduktion verwendeten Einfügemodell. Clips werden dabei generell direkt hinter anderen platziert, wenn sie in die Zeitleiste eingefügt werden. Dies kann danach verfeinert werden. Dafür stehen zahlreiche Werkzeuge zum Mixen und Filter von Video- und Audiomaterial bereit.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Ardour 6.1

Ardour ist eine professionelle mehrspurige Digital Audio Workstation (DAW) für Linux. Sie verwendet für niedrige Latenzzeiten den JACK-Server, der auf die von ALSA unterstützten Audio-Schnittstellen zugreift. Ardour unterstützt Samples mit bis zu 32 Bit (Gleitkomma), eine unbegrenzte Anzahl von Kanälen und eine Auflösung bis zu 192 kHz, vollständige MMC-Steuerung, einen nicht-destruktiven, nichtlinearen Editor und LADSPA-Plugins. Vollständige MIDI-Unterstüzung (Aufnahme, Bearbeitung) gibt es seit Version 3.0.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating: