Veröffentlichungen
Juli 2020
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20741 Version datasets: 149947
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 12. Juli 2020
  YafaRay 3.5.0

Ursprünglich war YafaRay in der 3D-Grafik-Anwendung Blender integriert. Mittlerweile hat sich der freie Raytracing-Renderer jedoch davon gelöst und ist neben Blender auch für andere Modellierer nutzbar. Er rendert Bilder und Animationen in wirklich bemerkenswerter Qualität, ist stets aktuell und erfreut sich daher großer Beliebtheit.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Rolisteam 1.9.2

Rolisteam hilft, ein Rollenspiel zu verwalten, bei dem die Spieler an verschiedenen Orten verteilt sind. Es stellt viele Funktionen bereit, um Karten und Bilder allen anzuzeigen, und enthält Werkzeuge, um untereinander zu kommunizieren und zu würfeln.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  File Lock PEA 1.2

File Lock PEA kann Dateien oder ganze Verzeichnisse verschlüsseln. Der Schlüssel kann aus dem Benutzerpasswort abgeleitet werden. Zusätzlich zu diesem Schutz garantiert das Verfahren auch die Unversehrtheit und Echtheit der Dateien.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Font Manager 0.7.8

Font Manager ist eine Schriftarten-Verwaltung für den GNOME-Desktop. Es ist keine Schriftverwaltung für Profis, sondern ein einfaches Programm, das für die meisten Desktop-Anwender und einige Grafikdesigner genügt, die höchstens einige tausend Schriftarten-Dateien verwalten müssen. Obwohl es für GNOME gedacht ist, sollte es auch in anderen Umgebungen gut laufen.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  PeerJS 1.3.0

PeerJS nutzt die WebRTC-Implementation des Browsers und stellt damit eine P2P-Verbindungs-API bereit. Es ist nur eine Identifizierungsnummer erforderlich, um P2P-Daten- oder Medienströme an andere Peers weiterzuleiten.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  PeerStreamer D3.5

PeerStreamer ist ein P2P-Media-Streaming-Framework, das in C geschrieben ist. Es wurde als Teil des europäischen NAPA-WINE Forschungsprojektes entwickelt. PeerStreamer enthält eine Streaming-Engine für die effiziente Verteilung der Datenströme, eine Quellenapplikation für die Erzeugung von Channels und eine Player-Applikation für das Abspielen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Shotcut 20.07.11

Shotcut ist ein plattformunabhängiger Video-Editor mit Unterstützung für viele Formate. Ohne Import können diese Formate anhand der Zeitleiste editiert werden. Auflösungen bis 4K werden unterstützt.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Universal Media Server 9.7.2

Universal Media Server ist ein DLNA-konformer UPnP-Medien-Server, der in Java implementiert ist und damit nahezu überall läuft. Er kann jedes Medien-Dateiformat konvertieren und es zu einer Vielzahl von verschiedenen Geräten streamen, darunter Fernseher und Medienzentren.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  libsignal-protocol-c 2.3.3

Eine C-Bibliothek für das Protokoll des Signal Messengers.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Signal Messenger 4.65.2

Signal ist eine freie Software zur vertraulichen Kommunikation für Android, iOS und Desktop-Computer (MS-Windows, macOS, Debian). Neben verschlüsselten Textnachrichten (Instant Messaging) und Telefongesprächen über die Internetverbindung kann Signal auch für das unverschlüsselte Senden und Empfangen von SMS und MMS verwendet werden. Für die Ende-zu-Ende-Verschlüsselung von Nachrichten kommt das freie Signal-Protokoll zum Einsatz, Gespräche werden mittels ZRTP verschlüsselt. Zusätzlich kann Signal die Nachrichtendatenbank am Gerät verschlüsseln, so dass Nachrichten erst nach einer Passworteingabe gelesen werden können.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Delta Chat 1.40.0

Delta Chat ist ein freier Instant-Messaging-Client für Smartphones und PC. Es ist für die Betriebssysteme Android, iOS, Linux, Windows (auch portabel) und macOS verfügbar. Durch den Einsatz der E-Mailprotokolle IMAP und SMTP ist Delta Chat mit jedem herkömmlichen E-Mail-Client kompatibel. Delta Chat ist Multi-Client fähig. Sowohl gesendete wie auch empfangene Nachrichten werden zwischen den einzelnen Clients synchronisiert. Zu diesem Zweck kann der private Schlüssel sicher mittels Autocrypt auf weitere Clients übertragen werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  QtPyVCP 0.3.8

QtPyVCP ist ein auf Qt und Python basierendes Framework für virtuelle Bedienoberflächen für LinuxCNC.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  LazPaint 7.1.3

LazPaint ist ein Grafik-Editor ähnlich wie Paint.NET, aber in Free Pascal/Lazarus geschrieben. Er läuft auf mehreren Plattformen. Zu seinen zahlreichen Funktionen zählen Antialiasing, mehrere Rückgängig-Schritte, Alpha-Blending, Unterstützung von BGRABitmap, Auswahlen mit beliebigem Umriss, Rotation, Einfärbung und unscharfe Filter. LazPaint unterstützt verschiedene Dateiformate, darunter OpenRaster mit Ebenen und 3D-Importe.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Dooble Webbrowser 2020.07.07

Dooble ist ein Browser, dessen Entwickler vor allem die Privatsphäre der Benutzer schützen wollen. Zu den bislang verfügbaren Funktionen von Dooble gehört eine Suchmaschine, ein Instant Messenger und ein Mail-Programm. Der Browser Dooble nutzt zur Anzeige von Webseiten den HTML-Renderer WebEngine. Die Zusatzkomponenten von Dooble stammen aus anderen Open-Source-Projekten. So gibt es etwa die Suchmaschine YaCy, die einen eigenen Crawler mitbringt, um einen Suchindex für ein lokales Netzwerk oder ein Peer-to-Peer-Netz zu erstellen. RetroMessenger ist ein Instant Messenger, der ohne zentralen Server auskommen soll und eine PGP-verschlüsselte Kommunikation bietet. Er basiert auf der Programmbibliothek libretroshare. Als Mail-Programm dient Dooble Nuntius Leo, das ebenfalls PGP unterstützt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  PHP 7.4.8

PHP (Hypertext Preprocessor) ist eine in HTML eingebettete Skriptsprache, mit der sich ohne großen Aufwand dynamische Webseiten erstellen lassen. Bei der Syntax stand als Sprache C Pate, wie man an vielen Funktionen erkennen kann. Die Sprache wird zwar nicht ausschließlich von WWW-Servern genutzt, dort ist sie aber in Form von eingebettetem Quellcode (embedded code) eigentlich zu Hause. Während Javascript vom Browser des Betrachters (Client) ausgeführt wird, wird PHP wie ein CGI-Skript vom Server interpretiert. Neben Perl, ASP und anderen Sprachen hat sich PHP einen eigenen Platz am Himmel der Skriptsprachen verdient.

Lizenz: PHP-Lizenz
Rating:

  GNUnet 0.13.1

GNUnet ist ein Framework für sichere Peer-to-Peer-Netzwerke, das keine zentralisierten oder anderweitig vertrauten Dienste verwendet. Alle Teilnehmer agieren als Router (Weiterleitungen) und nutzen für die Kommunikation verschlüsselte Verbindungen mit stabiler Bandbreiten-Nutzung. GNUnet benutzt ein einfaches, Überschuss-basierendes Modell, um Ressourcen bereitzustellen. Teilnehmer des GNUnet überwachen das Verhalten der anderen in Bezug auf Ressourcengebrauch; Teilnehmer, die zum Netzwerk beitragen, werden mit besseren Dienstleistungen belohnt.

Inzwischen ist GNUnet kein reines Filesharing-Programm mehr, es deckt auch andere Dienste wie z.B. den VPN-Dienst über p2p ab. GNUnet erlaubt jetzt auch verschlüsselten, aber nicht-anonymisierten Datenverkehr (wie z.B. VPN) oder direkte Verbindungen zwischen den Knoten für unkritische Daten. Zur Zeit bietet GUnet folgende Funktionen:

  • anonymes Filesharing
  • Der VPN-Dienst ermöglicht es, versteckte Dienste innerhalb von GNUnet anzubieten und kann als Tunnel für IPv4- und IPv6-Datenverkehr über das P2P-Netzwerk verwendet werden.
  • P2P-Kommunikation via TCP, UDP, HTTP (IPv4 oder IPv6), POP3, SMTP oder direkt über WLAN ganz ohne Internet.
  • Kommunikation kann nur auf Freunde (F2F-Modus) beschränkt werden
  • Enthält eine für mehrere Zwecke geeignete und sicher verteilte Hash-Tabelle
  • NAT-Traversal mit UPnP, ICMP oder durch manuelles »hole punching«
  • Geringer Speicherbedarf – abhängig von der Konfiguration

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating: