Veröffentlichungen
Oktober 2020
So Mo Di Mi Do Fr Sa
   123
45678910
11121314151617
18192 21222324
25262728293031
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20770 Version datasets: 150707
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 04. Oktober 2020
  Skribisto 1.8.1-alpha (Entwicklungszweig)

Skribisto ist ein Werkzeug für Buchautoren, ähnlich den ebenfalls freien Projekten Bibisco und Manuskript. Es ist das Nachfolgeprojekt von "Plume Creator", ist aber komplett neu geschrieben unter Verwendung aktueller Techniken und Ideen. Skribisto verwendet C++/Qt und läuft auf Linux und MS-Windows, eine Portierung auf Android ist mittelfristig angedacht.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Nextcloud 20.0.0

Nextcloud ist ein vom ownCloud-Gründer Frank Karlitschek gegründeter Fork von ownCloud. Nextcloud unterstützt u.a. SAML Single Sign-On Authentifizierung (SSO), Integration mit Windows Network Drive (SMB/CIFS), externen Speicher mit SWIFT, (S)FTP, WebDAV, Amazon S3, Google Drive, Dropbox und Open Stack Object Storage, anonyme Uploads, Konferenzen via WebRTC, Integration von Online Office, Kontakte und Kalender.

Lizenz: Affero General Public License Version 3
Rating:

  ImageMagick 7.0.10-32

ImageMagick ist eines der vielseitigsten Grafikprogramme unter Linux. Anzeigen und Konvertierung von Bildern in vielen verschiedenen Formaten, Erstellen von Montagen und Animationen und Anwenden von Effekten gehören zu seinen Fähigkeiten. Das Programm kann auch mit Shell-Kommandos benutzt werden. Anders als z.B. Gimp hat es aber keine Plugin-Schnittstelle.

Lizenz: BSD-Lizenz (Zweiklausel)
Rating:

  Fink 0.45.2

Fink ist ein Paketverwaltungssystem. Es wurde vor allem dafür entwickelt, Unix-Software auf Darwin zu portieren. Fink benutzt viele Programme des Debian-Projekts, unter anderem das bekannte apt-get. Fink kann auch Tar-Archive herunterladen und installieren.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Kamailio 5.2.8

Kamailio (früher OpenSER) ist ein Hochleistungs-SIP (RFC3261)-Server mit einer flexiblen Architektur und vielen Erweiterungen. Der Server implementiert die SIP/VoIP-Dienste Proxy, Registrar, Redirect und Location. Er unterstützt UDP/TCP/TLS-Transportschichten, ENUM, AAA über Datenbank, RADIUS, DIAMETER, Gateways zu SMS und XMPP, Least Cost Routing, Load Balancing, NAT-Traversal und eine Verarbeitungssprache für Anrufe.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Frepple 6.8.0

Frepple steht für »FreE Production Planning Library«. Es ist ein Toolkit zum Modellieren und Lösen von Produktionsplanungs-Problemen, die sich hauptsächlich an Produktionsbetriebe richtet.

Lizenz: Affero General Public License Version 3
Rating: