Veröffentlichungen
Oktober 2020
So Mo Di Mi Do Fr Sa
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20799 Version datasets: 151091
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 28. Oktober 2020
  ART 1.5.4

ART (AnotherRawTherapee) ist ein Fork von RawTherapee mit erweiterten Funktionen. Die Oberfläche wurde stark überarbeitet, einige Dinge entfernt, andere kamen hinzu. Wie RawTherapee dient es zur Verarbeitung von Fotos im Raw-Format.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  PyCA cryptography 3.2.1

PyCA cryptography ist ein Paket, das kryptografische Methoden sowohl auf höherer als auch auf primitiver Ebene für Python-Entwickler bereitstellt. Es strebt an, die kryptografische Standardbibliothek für Python sein.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  LayoutEditor 20200801

LayoutEditor ist ein Programm für das Design von integrierten Schaltkreisen (IC) and mikroelektromechanischen Systemen (MEMS). Es kann aber auch für angrenzende Gebiete wie Leiterplatten, Multi Chip Module oder Dickschichttechnik verwendet werden. Es bietet Design mit beliebigen Winkeln, einen Schrift-Generator, Makros, boolesche Operationen, einen Design Rule Checker, Netzlisten-gestütztes Layout und LVS. Es ist plattformübergreifend und läuft auf Linux, Windows und Mac. Unterstützte Dateiformate sind Calma GDSII, OASIS (Open Artwork System Interchange Standard), DXF, CIF (Caltech Intermediate Form), Gerber, DEF/LEF und viele andere.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  ocrodjvu 0.12

ocrodjvu ist eine Hülle für das OCR-System OCRopus, mit der es möglich wird, OCR an DjVu-Dateien vorzunehmen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  python-telegram-bot 13.0

Python-Telegram-Bot ist ein Python-Bibliothek, welche den Zugriff auf alle Typen und Methoden der Telegram Bot API ermöglicht. Zusätzlich zu der reinen API-Implementierung stellt die Bibliothek eine Reihe von Klassen auf hoher Ebene zur Verfügung.

Lizenz: GNU Lesser General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Telegram Desktop 2.4.4

Telegram Desktop ist die offizielle Desktop-Version des Messengers Telegram. Das Programm ist verfügbar für Linux (32/64 Bit), macOS und MS-Windows.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  smart-tv-telegram 1.0.3-dev1 (Entwicklungszweig)

Smart-TV-Telegram streamt Videos vom Telegram Messenger (über HTTP unter Verwendung von UPNP und DLNA) auf Smart-TVs bzw. TVs mit Chromecast.

Lizenz: Affero General Public License Version 3
Rating:

  smart-tv-telegram 1.0.2

Smart-TV-Telegram streamt Videos vom Telegram Messenger (über HTTP unter Verwendung von UPNP und DLNA) auf Smart-TVs bzw. TVs mit Chromecast.

Lizenz: Affero General Public License Version 3
Rating:

  pytest 6.1.2

Pytest ist ein ausgereiftes Testwerkzeug für Python mit vielen Funktionen. Es macht den Einstieg leicht und ermöglicht, sich ganz auf das Schreiben der Tests zu konzentrieren. Testfunktionen können Parameter haben und mit Attributen markiert werden. Es gibt zahlreiche Plugins, die sich für jedes Verzeichnis und jedes Projekt separat konfigurieren lassen. Eines der Plugins ermöglicht das Verteilen der Tests auf mehrere CPUs.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  GNU Gama 2.11

GNU Gama dient zur Anpassung von geodätischen Netzen. Sein Einsatzgebiet ist die Verwendung mit traditionellen geodätischen Übersichten, die nach wie vor in speziellen Messungen genutzt und benötigt werden (z.B. Ingenieur-Messungen im Untergrund oder mit hoher Genauigkeit), wo das Global Positioning System (GPS) nicht genutzt werden kann.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Emms 6.0

Emms, das Emacs MultiMedia System, ist ein Emacs-Paket, um Multimedia-Dateien mit Hilfe von externen Playern abzuspielen. Es ist erweiterbar, kann Playlisten verwalten und die Tags von Dateien editieren, auch bei mehreren Dateien zugleich.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Qt6 Configuration Tool 0.2

Qt6 Configuration Tool ermöglicht es, Qt6-Einstellungen wie Theme, Schriften, Icons usw. unter Desktops vorzunehmen, die keine Qt-Integration aufweisen.

Lizenz: BSD-Lizenz (Zweiklausel)
Rating:

  VideLibri 2.185

Mit VideLibri kann man auf die Kataloge und WebOPACs zahlreicher Bibliotheken zugreifen, um darin zu suchen und seine Ausleihen zu sehen oder zu verlängern.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Firefly III 5.4.5

Firefly III ist ein Manager für private Finanzen. Er kann Ausgaben, Einkommen, Budgets und ähnliches verwalten. Er unterstützt Kreditkarten, gemeinsame Haushaltskonten und Sparkonten.

Lizenz: GNU Affero Public License Version 3
Rating:

  Mozilla Firefox 82.0.1

Firefox ist ein moderner und überaus erfolgreicher Webbrowser, der von Mozilla entwickelt wird und auf die Rendering-Engine Gecko von Mozilla aufbaut. Firefox startete als »Phoenix« mit dem Ziel, besonders schlank und schnell zu sein, wurde dann zum offiziellen Browser von Mozilla und ist aufgrund der gestiegenen Anforderungen an Browser natürlich keineswegs mehr schlank. Er zeichnet sich durch seine große Leistungsfähigkeit und nahezu unbegrenzte Erweiterbarkeit aus.

Lizenz: Mozilla Public License (MPL)
Rating:

  DjVuSmooth 0.3

DjVuSmooth ist ein grafischer Editor für DjVu-Dokumente.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Kicad 5.1.7

KiCad ist ein Open-Source-CAD-Programm zur Erstellung von Leiterplatten. Der Autor Jean-Pierre Charras ist Wissenschaftler am Laboratoire des Images et des Signaux (LIS) in Grenoble, Frankreich und Lehrer am IUT de Saint Martin d’Hères. KiCad beinhaltet die Module Kicad – Grundmodul mit integrierter Projektverwaltung, Eeschema – Schaltplan-Editor, Pcbnew – Layout-Editor für Leiterplatten, Gerbview – Programm zum Datenaustausch im Gerber-Format, z. B. für Plotter oder Leiterplattenhersteller. Mit KiCad können Leiterplatten mit bis zu 16 Ebenen erstellt werden. Die Schaltpläne können an Spice weitergegeben werden. Eine Besonderheit stellt die 3D-Vorschau der erstellten Leiterplatten dar. Diese beruht auf Wings 3D. Durch die Arbeit einer sehr aktiven Community rund um KiCad stehen viele Bauteilbibliotheken zur Verfügung. Mit dem Werkzeug TTConv können AutoCAD *.dxf-Dateien im- und exportiert werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating: